sch-einesystem

Blog
( Beiträge )


11.10.2020 16:30




[0] 

20201011-1630-0-1.jpg
Man merkt wie das Frühstücksversehen einen ganz spürbaren Qualitäts und Energieschub bekommen hat durch die kurze Fernsehpräsenz von Kirsten Hanser. Das konnte nicht mal die
gestalkte langhaarige Blonde kaputtmachen die letzte Woche moderiert hat in ihrem „Chemise Lacoste“. Ich habe gerade
ein wenig in Netz-Fundstellen zu Büchern voll Glück eine Stelle gefunden „Happiness - From Descending Figure” die sich liest wie die Audiodiskreption meiner absoluten Lieblings-Bettszene („berührende Verse“) aus Lost In Translation es geht darum wie sich das gleißende Sonnemlicht seien Weg über ein noch ruhen-des Paar sucht, kurz vor dem Erwachen, also der Moment bevor die Zeitschaltuhr eines Hotelfernsehers das Sat1-Frühstücksfern-sehen anwirft