sch-einesystem

Alter Blog
(Beiträge bis 2019)
 Kalender / PDFs / GalerieSeite >


02.06.2020 06:45

>



[0] 

20200602-0645-0-1.jpg

[1] 

20200602-0645-0-2.jpg

[2] 

20200602-0645-0-3.jpg
Enkeltrick. Ich versuche die Follower dieses Blogs die der Reiki-Sekt angehören auszusortieren. Journalisten die s als Quelle nutzen wollen können recherchieren, Presseausweise vorzeigen und indem sie einen Artikel mit einem Schlüsselwort erscheinen lassen auch nachweisen daß sie tatsächlich aktive Journalisten sind. Will ich a also wissen ob jemand der mir nen Presseausweis vorzeigt auch wirklich an Recherche interssiert ist kann ich im Zweifelsfall sagen bauen sie in einen Artikel ein bestimmtes Wort ein [„being a total PRICK“ (good morning grant, Reality Bites)] der dann in der Zeitung erscheint. Dann kann ich zumindest sicher sein daß eine Redaktion das mitbekommt. Siehe „*icki *icki Bitch“ im Tatort „Der Fluch der weißen Möwe“. So kann man Journalisten akkreditieren. Ich glaube daß das Verschwinden meiner Fotopostkarten die ich habe drucken lassen möglicherweise mit irgendwelchen durchgeknalletn Feministinnen zu tun haben könnte oder selbstsernannten Kinderschützern die meiene Blog gegooglet haben weil es da um Sexullen Missbruch Shcutzbefohlenr (nämlich Zivildienst-leistender) geht und die qusi Vegewaltigung indem man wie im Tatort gestern jamanden udnter Freiheitsberaubung weichgespült mit Pschopahramka zwingt ne Beziehung einzugehen die er eigentlich gar nicht eingehen wollte. Ich sagte Ende 1998/Anfang 1999 folgendes „Es geht um Milliarden“ damit war die Metallgesellchaft AG Kursmanipaaltion gemeint und „Uta ist eine Schlampe/Nutte – sie pimpert mit Männern um sie der skte zuzuführen, möglicherweise auch aus Grüdnen der Wirtchftssioange - die mir nur ein Kind anhängen will damit z.B.: Rechstwalt *r*tzel an die immobilie Kappesagsse kommt“. Ich glaube auch man hat gezielt Leute auf mich angesetezt weil Kurdirektotrssohn Br*ckm**r damlas zu Schülerzeitunsgzeiten gesagt hatte wolfram Bergbau würde Hartmetall an die israelische Rüstungsindstrie liefern. Und bekannt war daß ich den VPN-Tunnelserver managte der das Netz der Niederlassung hier bei Frankfurt a.M. mit Bergwerk und Hütte in Österrich verband so EDV-technisch. Sozusagen Quellenüberwachung dessen was in die VPN Strecke reingeht und rauskommt. Als wir nch inThailand waren und mein Vater die Kemco an der siamesich/burmesischen Grenze von Bangkok aus managte musste er auch mal Geldtransporte druchd en Dschungel machen mit US-Dollar weil wegen polituscher Unruhen die Arbieter die über die Grenze kamen lieber in Dollar bezahlt wrden wollten. Ich selbst bin so „Cmel Trophy“ artig mit nem Landrover Defender Konvoi der Bergabufirma druch den Schungel gefahren als ich noch ein kleiner Juneg war neebn Koffern asu Metall auf den mt rotem lack der Schriftzug EXPLOSIVES aufgerüht war, das waren Sprengtsofflieferungen. Deshalb hatte mein Vater ja auch den Waffenschein für seien Walter PPK beantragt für Thailand. Man ist das ein lohnendes Ziele für Guerilleros und Terroristen. Jedenfalls ging es meiner Ex ja wie sich herusstellte tatscählich nur darum meien Fmilie um Geld erpressen zu können, ihre Anwältn hat ja verucht mich entmüdigen zu lassen mit dem Faslchvorwurf der Dorgennahme umd dann Kontolle üerb das vermögen meeirn Eltren zu elrangen. Villeicht auch Stimmrechtseinfluß auf die Firma und eventuelle Rüstungsgeshcäfte?

Jedenfalls könnten jetzt Kidnersützer auf die Idee gekommen sen sie müssten meine Fotos druchscuhen weil in meienm Blog das Wort Missbrauch gefallen ist., Villeicht ist „One Hour Photo“d as die Ursahce für das tagelange verschwinden meeirn Postkarte wobei jeder Kidnershcäder niemals ein Labor nutzen würde sodnern sich einfach nen Fotdruckerkaufen könnte für seine Digtalkamera. Wehsalb soclhe Ermittlunegn chanchinnig sind. Oder die Kinder/der Ehemann meiner Freundin/ bekannten die üebr nen nachschlüssel zur Wohnung vefügt damit sie mir im Notfall Sachen holen kann falls ich mal wieder intreneirt galuben an für die Sektenabwehr vorgespielte Fake News im Blog und wollen auf eieen Faust selbst recherchiern wie wir das neulich bei Nele, Lea und Ben von deser RTl2 vorabendsoap egshen haben. Bie unseren Fotos geht es MIR aber nur um „lebenszeichen“ und „posterhalt“, also das „unboxing von briefen“ um enkeltrickbetrug/pstdiebstahl vorzubeugen . Damit ich sicher sienkann das wenn ich wichtige Unterlagen habe ich ne Kopie an jamdnen schicken kann wo sie dann nicht bei eienr Hausruchschung verloren egehn die Kopien. Ich musst eja shcon monatlang mit ohne also fehelden beshclagnahmen Rechnern arbeietn (die hatte meinBruder mir egliehen). Bei meirner polistchen arbet, dem führne des Blogs. Daher. Zurück zum Enkeltrick. Auch Ermittlunsgrichter Amts-/Staatsanwälte kann man akkrediteirne. Insbesoder ebi Korruptionsermittlungen. Immer wider hatte ich ja Strafziegen eigrecht daß die Polize Staatnwltshcaft ihren Pflichten nach § 158 StPO daß sie nämlich jede anzieg netgegenhmen müssen nicht anchkamen. Ich erstehe einStückweit das Problem dabi. Alles was IM Computer einaml dirnen sit geht nichtmehr evrloren. Gib es etwa ein Shclägere uner Fredne aus der Tinekrszene an einmem Wasserhäscuhen und man ist am nächste Tag dann dr Meinung man würde das doch liebr zurückziehen udnevröhnt sich dann belibt das Totzdem einVorgang. EinSeröser Polizste wird ihnen immer ein ST ode SPH Nummer geben wenn sie ihm was zu Protokoll geben, ne art Aktenzeichn auf das sie beiw ewidren Aeigaben dann ebzug nehemn können. UnserösePolizstenerkenen sie daran daßs sie kein Disntausweise vorzeigen, faslche Namen nenen, sie bedohen oder nicht wollen daß sie üebrüf wrden, etwa mit eienm Rckruf aufdem Revier oder der 100 (ist das ein Ehcter Beaetr der vor emeirn Tür stehte). Insbeoder bei gehackten TeelefonleitungenVIP wird die Überpürfüfung oft zum Abenteure. Als ich 2007/2008 herum mit de Frag ertsamlig ans Budnesinnemeitseirum wandte gab es noch nicht mal einehtiliche Diesntausweise. Ein ehcter pOlizsite der es ernst meint und das Ercht auf Aussgevrweigerung achtte und nur das aufnimmt was sie auch sagen wollen wir bereist scin sich Üebrpüfungen zu unetruziehen, etwa um bei Korruptiosnfällen auszuschließen daß er für die kriminellenStrafvereitelunsg im Amts Seislchaften Tätig iszt inenrhalb der Polizei, meienr Meinung anch Mafiöse Strutkuren.

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020052700000/

Es gibt wie ich sage mehrere Becks und einer davon ist auch wirklich Richter in Frankfurt a.M. und zwar vom Amtsgericht abgeordnet ans Oberlandesgericht. Der heißt mit Vornamen Manfred, das ist wohl derjenige den Rechtsanwalt Bonn mirdamals soweit ich erinnre telefonisch mal nannte damals im Verfahren 5/04 KLs 3540 Js 225496/13 (42/13) Landgericht Frankfurt a.M. wo ich wochenlang usnchuldig in U-Haft saß So das ich am Ende sogr entschädigt werden musste Aktenzeichen 4 Str 18/14 Str ES GStA Frankfurt a.M. ich bin mir sicher der Name war gefallen. Unter der Email Adresse Michael Beck sehe ich ne Anleitung zum DDOS auf Einem Forum 123recht.de und es gibt eien Grünen Namens Michael Beck. Der grüne OB Korwisi der asl Verwaltungs- Ratschfe die Klinik Baumstrak vor dem Imageverlust drcuh den sexulle Miss- brauchsvorwurf schützen wollte ließ mich damals einweisen.

https://www.fnp.de/lokales/limburg-weilburg/limburg-ort511172/manfred-beck-landgerichts-praesidenten-ernannt-10568505.html
http://www.vaeternotruf.de/amtsgericht-offenbach.htm

https://www.123recht.de/forum/vertragsrecht/Kuendigung-DSL-Service-Provider-__f72091.html

https://gruene-badhomburg.de/kommunalwahl-2016/personen/expand/585168/nc/1/dn/1/

https://dejure.org/gesetze/StPO/158.html

02.06.2020 05:32

>



[0] 

20200602-0532-0-1.jpg

02.06.2020 05:15

>



[0] 

20200602-0515-0-1.jpg
Schade daß es kaum „Hitler Tagebücher“ artige scripted reality über die Opfer der Stasi gibt. Wahrscheinlich weil die Täter noch leben - sie sind mitten unter uns - und nicht wie die Nazis hingerichtet wurden. Vielleicht weil gewisse politische Kräfte denkbar etwa sed /PDS/“Die Linke“/ gibt die das verhindern. GEZ- und Filmförderungsgelder unterliegen im Westen wie die Intendanten-stellen öffentlicher Theater leider auch einer gewissen politischen Kontrolle, wer die Macht (das Geld) hat kann das Personal aussuchen und die Themen bestimmen. „Das Leben der Anderen“ könnte stellenweise auch im Westen spielen, zu Zeiten der RAF-Sympathisanten. Es gab da mal nenKapfbegriff der sich die „Verhältnismäßigkeit der Mittel“ nannte. Als ich Chefredaktuer bei der Schülerzeitung war hab ich gesagt wir schützen die Minderheiten und einen besondren Focus gelegt auf die psychisch Kranken (siehe „Wag The Dog“ die sche mit „wenne r seien Pillen nicht nimmt“) weil sie sich als inhomogene Gruppe am schlechtesten wehren können wie ich gerade zum gestrigen Tatort geschrieben habe. Und dann spielt die Scham auch noch eine Rolle sich als psychisch kranker outen zu müssen wenn man gegen korrupte oder untäge Gericht mit den Medien vorgehen will. Das ist noch schlimmer als bei Misssbrauchsopfern. Denn die bekommen eher eine Art Mitleidsbonus weil der attszietpunkt sich klar abgrenezen lässt während bei als psyhisch krank diffamierten immer etas hängenbleibt. Wer sich da gezwungenermaßen einmal outet fidnet nei widr eien normalen Job denn „es könnt e ja doch was drannsein“. Es gibt ind er Pschologie ewtas das man „Priming“ nennt und „Selffulfilling Prophecy“. Wenn ich eine kerngesunde Person Hanibal Lecter artige auf ner Pschiatrepristche fetsschnalle udd as der esrte Eidnruck ist den ein gerichlicher Guatchter von jemadem bekomtm dannwird das kein guter sein. Das istd er Effekt dne meien Ex erzielen wollte mit mir und meienm Kind. Sie wollte daß das Kidn sein Vatre von Anafng an als jemden ansieht den man nicht enrstnehmen muß undbelibig quälen kann weil er es als vermeintlich psychsich Krnaker nicht würdig ist wie ein Mensch behandelt zu werden. Wie beim Alleinsorgerecht für Frauen. /Nutti ebstimmt, dein Vater ist Eltrenteil zwoter Klasse. Wenn an jemanden auch in einer Psychiatrie Besuchern zum Fraß vorwirft wie in einem Zoo wo man exotsche Wesen hinter Sicherheitsglas beobachtet dann wird für immer dieser esrte Eindruck mitschwingen. Dehalb habe ich von vorn-herein gesagt wenn sie druchstezt das ich mein Kind nr dann zu shene bekomme wenn ich Medikamente shclucke oder mich eisnerren lasse, das was si in ihren 15 siten asstriaden vom 04.Juni 2002 in 9F 434/02 UG Amstegricht Bad Homburg fordert daß ichd ann daruf verzichte Kontakt zum Kidn zu ahben. Weil es dann nämlich eien flschen Eidruck gewinnt darüber wie man mit anderen Menschn umgeht, weil sie dann meint sie sei was besseres stehe über den anderen wie eine Adelige über dem Pöbel, zustände für deren Abschaffung man in Dustchland jahrhudertalng hart und evrlustreich käpfte.


02.06.2020 05:00

>



[0] 

20200602-0500-0-1.jpg
#Tatort Der letzte Schrey Wer bei Epressungen (wie ich) grundsätzlich nicht zahlt läuft nicht Gefahr in den Verdacht zu geraten eine Versicherung zu betrügen. Genau so geht es mir gerade, der (angebliche) Vater kann gestellte sicherheitsfragen über die gemeinsame Vergangheit nicht beant-worten liest möglicherweise aus dem Intrenet ab. Und nicht nur er. Egal wen ich anrufe, niemand ist fähig mir was anders zu sagen als das was man sich im Internet zusammengooglen kann. Nicht umsonst zitiert man szenenbildlich den Horror aus „Das Leben der Anderen“ wo das Umfled eines verfolgten Autoren von der Stasi systematisch „zersetzt“ wurde wobei er erst Jahre später aus den Akten erfährt wie sein Umfeld ihn verraten hat . Es gibt nichts Bittereres. Aber seit Gauck das nicht mehr macht mit der Stasi-Unterlagen Behörde geht das komplett unter vor lauter Holocaust Gedenken und 100 Tage Hanau. Juden, Sinti und Roma, Kommunisten da konnte man untereinander solidarisch sein, hatte Freunde, Familie die auf der selben Seite waren. Bei den zwangssterliserten vergasten psychsich Kranken sieht dass schon anders aus. Denn wenn jemadn wie Gustl Mollath sich mit Forensik-insassen solidarisert dann läuft er Gefahr für jemanden zu kämpfen der zu Recht einsitzt. Und deshalb hat man keine Gruppe die über Gene oder politische Ansichten klar abgegrenzt ist der man vetrauen kann wie bei der Verfolgung durch die Stasi. Es gibt da von Grönemeyer einen Song der „Kein verlust“ heißt der passt da wie die Faust aufs Auge. Und wir erfahren im #Tatort noch etwas das wichtig ist. Da geht es um den Psychoterror den es bedeuetet wenn der Ex-Partenr das Kind so manipiuliert, indoktriniert und als Waffe benutzt daß es sporadisch Kontakt sucht und diesen sobald amns ich daruf evrläßt abebricht nur um eienm weh zu tun. In „Den Sternen So Nah“ gab es ne Szene im Auto wo gesagt wird daß die Menschen Schutzpanzer mit sich herumtragen würden aus Angst von ihren Mitmenschen (enttäuscht und) verletzt zu werden (wenn sie gefühl zeigen, sich öffnen). Im #Tatort sagt der Vater das er Angst gehabt habe daß der Kontakt wieder abgebrochen werde. Deshalb hab hich mich bei der Umgangs-/Sorgerechtssache als meein Ex sofort anfing zu veruchen mich druch Absagen von Besuchs-Terminen beim Kind nach iher Pfeife tanzen zu lassen sofort das Gericht angerufen. Ich wollte einen für avter und Kind verlässlichen durchsetzbaren Plan und keine von „mütterlichem“ Willkürdiktat abhägigen „Gnadenakte“.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1224532842-tatort

02.06.2020 04:30

>



[0] 

20200602-0430-0-1.jpg

[1] 

20200602-0430-0-2.jpg

[2] 

20200602-0430-0-3.jpg

[3] 

20200602-0430-0-4.jpg
„Enkeltrick“ :Ich habe mal wieder mit Leuten aus meiner Familie telefoniert. Dabei ist mir aufgefallen daß die Person die ich am Telefon hatte und sich als Familienmitgelied asugab nach anderen Verwandten befragt falsche Informationen herausgab, Informationen wie ich sie selbst zufällig beim googeln nach derTelefonnuemr jener Verwandten entdeckt hatte um die es ging. Oder iNfos aus meienm Blog. Dann wurde ich von einem alten Freund/Bekannten angerufen der Absenderrufnummer nach. Dieser erzhählt ebenfalls sachen die ich über ihn im Intrenet gefunden habe die – das kann ich sagen will ich ihn kenne – defitiv nucht der Wahrheit entsprechen, wohl wie bei mir um Datenhändler wie r**k „driekt markting“ und die scientolgyartige „reiki Sekte“ gezielt irrezuführen de mir anchwsilich hineterhrpioneiren ich gegeh mal davonaus das jene korrupten polisten/Saatsbnwälte /richter die seit jrhen die ermittlungen blockieren und herauzögern in der hoffnung ich bringe mic aus verwzeiflung umbevor es zu eienm verafhrenkommt meien komplette telefonie manipuliren. Der „richter vikro beck vom Kgb“ vorfall am 12. februar 2020 legtd as anhe. ,



Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.

Fax: +49 /(*)**** / *****-150

Polizei
**********
********* ***. *
***** **********


Frankfurt, 01. Juni 2020





Enkeltrickbetrug durch Reiki-Sekte?


Hallo

Vor einigen Jahren erheilt ich eine Email-Nachricht meine Eltern Bernd und Ilse-Marie Bähring (wir sind zerstritten) seien nach **** verzogen samt einer neuen Rufnummer 0**** / 9*****7. Als ich dort heute anrief bekam ich ein Paar ans Telefon das auf Frage die die gemeinsame Vergangenheiet (= meine Kindheit) betrafen keine richtigen Antworten geben konnten. Soweit ich das feststellen konnte hatten sie alles was sie über meine Eltren wussten aus dem Internet. Denn ich habe zum Schutz vor Datenhändlern in Sachen die ich z.B. in Facebook gepostet habe immer wieder kleine Falschinfos eingebaut so daß ich wiedererkenne wenn jemand diese Infos aus dem Internet verwendet. Ich werde zudem seit Jahren von der scientologyartigen Sekte der Mutter meiner Tochter auf der Suche nach Geld verarscht, vielleicht liegt da das Motiv. Ich führe ein sehr umfangreiches Blog http://blog.sch-einesystem.de, (komplettdownload als PDF: http://take-ca.re/pdf.php sowie http://take-ca.re/download/) scheinbar haben die Täter daher die Infos.

Max



-------- Nachricht --------
Betreff: Information
Datum: Tue, 28 Sep 2010 18:57:47 +0200
An: maximilian.baehring@googlemail.com



Lieber Max,

Du sollst gewiss nicht der letzte sein, der es erfährt:

Wir werden unser Haus in ************** verkaufen und ganz von hier
wegziehen.

Seit kurzem ist unser Bauantrag für ein neues Haus gestellt, das
voraussichtlich im Frühsommer nächsten Jahres fertiggestellt werden
wird. So werden wir also zur Jahresmitte 2011 unsere Zelte hier abbrechen.

Unser Altersruhesitz wird *********** sein.

Wir wollen - so es sich nicht anders ergibt - versuchen, uns dann noch
persönlich von Dir zu verabschieden und Dir unsere neue Adresse
hinterlassen. Vielleicht wird Dir unter diesen Umständen ein Treffen
möglich sein. Wir werden sehen.

Deine Eltern


-------- Nachricht --------
Betreff: Abschied
Datum: Mon, 11 Jul 2011 14:33:17 +0200
An: maximilian.baehring@googlemail.com




Lieber Max - ************ **** -

kein Zeichen von Dir hat uns erreicht, jetzt, da wir uns aufmachen
wollen in die Zukunft unserer alten Tage.

Wie nah wir uns waren vor Zeiten! Niemals haben wir uns entfernt von
Dir. Niemals werden wir unerreichbar sein.

Ab 15. Juli 2011 lautet unsere Adresse

****-***** und ***** ******
** ****** **
***** **********-*********
Tel.: ***** - * ** ** ** email: *.*******@hotmail.de

Alles wird sich fügen.

Unsere besten Wünsche begleiten Dich, auch bald im neuen Lebensjahr.

Deine Eltern



02.06.2020 04:15

>



[0] 

20200602-0415-0-1.jpg

[1] 

20200602-0415-0-2.jpg
Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen;
ich war ja kein Kommunist.
Als sie die Gewerkschaftler holten, habe ich geschwiegen,
ich war ja kein Gewerkschaftler.
Als sie die Juden holten, habe ich geschwiegen,
ich war ja kein Jude.
Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.
(Martin Niemöller)

31. Mai 2020 Seit Wochen wache ich nachts auf und habe ein „Ich kann nicht mehr“ auf den Lippen das ich nur nicht herausschreie weil es niemand hören würde. Ich bin jetzt wieder genau da wo ich Anfang 2019 war als ich mir dachte wenn es noch ein paar Wochen so weiter geht bin ich definitiv tot. Das erinnert mich an den Suizidversuch vom 07./08. Juli 2016 und zwar weil der Grund für diesen ja nicht so sehr war daß ich im Stich gelassen wurde falschbeschuldigt mit einem Anwalt der nichts machte außer Kohle abzukassieren sodnern daß es in meinem gesamten Freundes- und Bekanntenkreis niemanden gab den es interessierte was der Staat mit mir anstellte. Lediglich Leser meines Blogs schienen, erkennbar am deutlichen Medienecho, mit dem nicht einverstanden zu sein. Aber niemand hat sich bei mir gemeldet und gesagt ich der wir stehen in diesem oder jenem Punkt hinter Dir. Ich stell mir das so vor wenn man als jude abegholt wurde und die Nachbarn stehen daneben und mnn sendte ein flehendes „Hilfe“ aus und die Nnchbarn bekommen das mit und sagen daraufhin: „das wird aber schons sine Ordnung haben“ obgelich sie durch Gerüchte genau wissen oder zumindest erahnne können das Unrechtgescheeghn wird. Ich will damikt sagen in diesem Lande regiert die Angst. Die Büregr haben begriffen daß das keine einzelen korrupten Polizisten oder Richter/ Staatsanwälte sind sondern daß das organisierte Cliquen sind. Und daß es gignatischen Aufwandes bedarf Leute wie #GustlMollath aus den Fängen dieser Mafia zu befreien. Da sind keine Einzeltäter am Werk, die man mal schnell aburteilen könnte, das ist ein System organsierter Korruption im Amte. Bei uns geht es langsam so zu wie in der Türkei. Man steckt nicht die korrupten Cliquen in den Knast sondern dijenigen die sie bekämfne. Als ich am 07./08. Juli 2016 damals feststellte daß es meine beste Freundin nicht interessierte ob ich unschuldig in den Bau wandere und die Familie und meien Bruder auch nicht, da hab ich mir dann ne Klinge in den Hals gerammt. Aus tiefer Verzweiflung über die Gesllchaft die aus Stasi und Nazi Zeit nichts gelernt hat. Anne Frank hatte Freundinnen denen sie schrieb. Leute die nicht sagten „es wird schon seine Richtigkeit haben …“ denn für solches Publikum zu schreiben ist sinnlos.

Und das ist der Punkt der Hoffnungslosigkeit der mich damals zum Suizideversuch trieb. Möglicherweise liegen meine Sprachzentrums-Ausfälle auch in Druchblutungsstörungen von Teilen meines Gehirns begründet als meine Halsadern aufgeschlitzt waren. Eventuell durch Fremdverschulden ausgelöster Suizidversuch mit bleibenden Folgen. Wer Suizidneten nach nem Versuch ewig wegsperrt (Juli/August 2018) um sie am nächsten Versuch zu hindern der sorgt dafür daß beim nächsten mal die Hemmschwelle vielleicht höher ist aber die Wahrscheinlichkeit das es dann richtig durchgezogen wird bis zum bitteren Ende steigt ebenfallsSovile dazu . Mangelnde Rechtsattlichkeit bei den Verafhren, feheldnes richterliche Gehör, das fidnet die Bevölkerug vollkommen okay, bis es sie selbst mal betrifft wie bei Niemöller. Der vom Stadtgesundheistam t essen numemr asl Suzidprävention im Internet stehet mit dem ich mich schon mehrfach unterhalten habe sagt mir folgendes: Ich werde ihnen nicht helfen gegen die Korruotion zu kämpfen die ihre Verzweiflung und Suizide auslöst, ich kann ihne nur anbietn ihen Pillen zu verchreiben, sie unetr rogen setzen damit sie als Vergewltigets Opfer von der Veregwltigung nicht so vile mitbekommen, das mcht es leichter. Auch seien Kollegen sagen sie eien nicht zuständig für Korutionsbekämpfung und wenn die abteilung Amstedlikte der Polizei nicht täte dann könne amnd a bene nicts amchen. Deshalb ruf ich da nicht mehr an. Ich galube wie shclimm es ist begriffen habennur die antifnten und die rchtsradikalen die zm Straßenkampf üergeganen sind. Die gelcihgütogkeit der breiten Masse ist es die mich verwzifen lässt, isnebsodner wenn man merkt daß Freunde eher daran deneken ein bequemes Leben führen zu könenn als sich dem Risko asuzustezen sich druch Demonstrieren egehn etc, unbeliebt zu machen. Wir erkennen daß die Luet die orona-Krse znehemnd ignorieren. N Hessen gab es egstren den 10.000sten Fall. „Das Unerhörte ist alltäglich geworden.“ (Ingeborg Bachmann) Und all diese Systemlinge stellen sich allen ernste hin und zeiegn mit dem Fingr auf die Nazi Genration? Sie sind nicht einen Deut besser. Es ist nicht die eien Freundin der das Unrecht Wurst ist, so lang es sie nicht slsbt betrifft, die mich in den suuizid treibt, es ist das Klima der Ignoranz. Das Verahltne der Frudnin damals ist ls Einzefall egal aber es ist der Tropfen der das Faß zum üerblaufen bringt. Wennd ei NPD die 5% Hürde nimtm dann gibte s eien soundsovilstasendstn Wähelr deseen stimmzettel derjenige st der dafür sorgt daß die 5%-Marke geknackt wird. So in dem Sinne. Ohne selbst jetzt besoddners herauszustechen.



02.06.2020 04:00

>



[0] 

20200602-0400-0-1.jpg
Am 30. Mai 2020 gab es einen Film in dem irgendwann eine simulierte Welt mit der Wirklichkeit kollidierte. Das steht denen bei mir auch bevor. Ich werde defintiiv seit 2013 verarscht, der Gipfel war Mitte 2018. Dr. H*ss von der Uni-Klinik hat genau wie ihre Kollegin Fr**dr*ch zutiefst sadistsche quälende Schauspiele zwecks Foltre epr Psychoterror veranstaltet. Zudem scheint es eine Art Whatsapp-Gruppe oder sowas zu geben die sich damit beschäftigt mich zu stalken/mobben weil ich mich im Kampf gegen ausbeuterische Lohn- und Sozialstandard-dumping Armutszuwaderung zu weit aus dem Fenster lehnte. Ich werde verarscht von allen die ich kenne inklusive meiner Familie. Entweder das sind sprachimmitierende-Doppelgänger die ich da am Telefon habe (gestern im Film war es ein Sprachroboter) wofür spricht daß die Leut auf Rückfragen „nach Shared-Secrets“ die ein Enkeltrick-betrüger nicht kennen kann, also sowas wie „erinenrst Du ich noch an diese oder jene Person oder Begebenheit aus unsrer gemeinsamen Vergangnehiet/Kindheit/Jugendzeit und man nennt dann richtige und falsche Namen/Begebenheiten und die falschen Namen/Begebenheiten muss jemand der Echt ist aussorteiren können der Betüegr kann das die Falschinfos nicht aussorteiren. Wie in meinem Blog seit etwa einem Jahr (meist wenn irgendwo ein Gals Rotwein zu sehen ist irgendwo in der zeitlichen Nähe) drinnesteht hab ich die Leute damit immer wieder konfrontiert. Eine (Fake-)„Freundin/Bekannte“(?) sagte daraufhin wörtlich: sie wolle nicht weiter telefonieren weil sie mich dann anLÜGEN muss. Als ich sie darauf ansprach daß sie eindeutig Inhalte wiedergeben die aus meinem Blog stammen sagte sie zunächst sie lese mein Blog nicht nur um dann anch ca. einr Stunde Gespäch dann doch zuzugeben daß sie es gelesn hat. Die qulel ihrer angeblichen Erinnerung ist also mein Blog und nicht eigenes Erinnern. Warum? So sieht übriegsn meein kompltte soziale Intraktion aus. An Fragmeneten kann ich erkennen daß die peronen die mit mir interagierne aus dem Zivildientsumfeld der Klinki Dr. Baumstark kommen müssen wo ich sexulle missbraucht wurde. Bei den meisten (Fake-)„Freundin/Bekannte“(?) stoße ich auf eien Mauer de Schweigens. Ich hatte ja neulich was veröffentlicht was meine Rechrchen betraf zum Thema Missbruch was ich aber nach einem erbosten Anruf rausnehmen musste des Lieben Friedens willen nur um dann nachher nachdem ich das getan hatte um dem- oder derjjenigen einen Gefallen zu tun zum Dank auch noch richtig Scheiße behandelt wurde. Da hätte ich es auch drinnestehen lassen können was se belstat hat. Ich der permanent Angriffen ausgesetzt ist soll kein Protokoll mehr über meine Kontakte führen damot die Erpresser zukünftig freie Bahn haben. Damit nicht wie biseer Ermittelr und recherchierende Journlaisten/NGOs mir dadruch daß sie genau wissen was mir wann widerfährt mir einen gewissen Schutz bieten können.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1232767076-a-world-beyond


02.06.2020 03:45

>



[0] 

20200602-0345-0-1.jpg
Ich hab #BerlinNeuKölln90210 am Freitag dem 29. Mai 2020 nur bis ca. 18:29 Uhr gesehen (dann klingelte das Telefon) Als Lea Ben klarmachte das seine Kinder sein Sozialleben zerstören. Aus rein egoistischen Motiven heraus, schlußendlich nichts als Eifersucht das jemand anderes Aufmerksamkeit bekommt. Eifersucht wie die einer umgangsboykottierend Mutter die dem Vater die Zeit mit seinem Nachwuchs nicht gönnt. Das ist der Unterschied zu Erziehungsmaßnahmen von Eltern an Kindern die einem definierten Ziel dienen. Da stecken altruistische und keine egoistischen Beweggründe dahinter. Siehe Dean und Darko. Dean versucht allen ernstes dem wesentlich Lebens-erfahreneren Vater Darko vor-zuwerfen er habe sich mit falschen Leuten eingelassen. Aber die schädlichen Leute hat der (oder andere seines Alters) schon höchstselbst eliminiert, dazu braucht er Dean bestimmt nicht. Auch hier gönnt Dean dem Vater sein eigenes Sozial-leben nicht wie ein kleines Kind das nicht (mit dem Babysitter) alleingelassen werden will wenn die Eltern ausgehen und rumjammert. Das ist was komplett anderes als wenn Dran versucht seien Geschwistern den Vater zu ersetzen, diesen zu VERDRÄNGEN der sich darüber berechtigterweise aufregen dürfte. Würde Darko Kinder aus einer neuen Ehe/Beziehung gegenüber welchen aus der vorherigen grundlos bevorzugen worunter Dean zu leiden hätte wäre das vielleicht nachvollziehbar, so nicht.

Donald Trump hat heute gesagt er würde Twitter gern loswerden weil er nicht möchte daß die Post oder Telekom wie eine Redaktion die filtert was die Leser zu sehen bekommt per Inhalt darüber entscheidet ob sie Postkarten/Briefe befördert oder Telefonate durchstellt. Genau wie Google/Firefox gerade durch „suchen in der Adressleiste“ versuchen das unabhägige DNS abzuschaffen und so die alleinige Kontrolle über das was man im Netz finden kann erlangen wollen. Ich finde es auch immer wieder erschreckend wie Leute auf die Idee kommen sie könnten bestimmen was andere Leute über sie schreiben. Droste etwa muß seine Veröffentlichung nicht zurückziehen nur will die Bild Zeitung das gerne hätte. Wem eine Veröffentlichung eienr Zeitung nicht passt kann ja mal versuchen ne Gegendarstellung zu erwirken. Im Internet gibt es dafür keinen Bedarf weil Meienung und Gegenmeinung oftmals sogar nur eiben Mausclick voneinander entfernt sind. Wie bei Büchern. Da muß man eben selbst eines Schreiben und dafür sorgen daß es neben dem mit dern Anderen Meinung im Biliotheksregal steht.

Boulvard-Bachrichten Thema Corona-Balakn-Jonzert: L-o-gen Platz- Nachbarschaft? Platz-ende L-ü-gen der (wie sich jemand ausdrückte der dem switch reloaded Kabarettisten Hoecker ähnlich sah und in der meinigen wohl recherchiert hatte: üblen, bösartigen, wie er sagte „höllischen“) Nachbarschaft!

02.06.2020 03:30

>



[0] 

20200602-0330-0-1.jpg

[1] 

20200602-0330-0-2.jpg
"nUn, |clar is+: ‚Haben die Lämmer aufgehört
zu schreien'?" im S********** O***-E********
(Tierschutz: 12Monkeys/ Southpark: Fun with veal)

https://bing.com/maps?q=**.*****,**.*****

"Sie haben sich richtig Ärger eingehandelt"

(tote Schaafe, Hof S********** O***-E********)

Fräun "F********"!

abgesehen vom WWW/"Social Media" wo es notwendig ist falsch Identitäten zu verwenden um nicht Opfer bandenmäßig organsierter Kriminalität wie der Daten und Adresshandelsmafia (z.B.: Firma RIEK Direkt) werden oder wenn es darum geht als Besucher von Websites nicht getrackt zu werden bin ich absoluter Anti-Karnevalist. "Trikottausch" hat uns den zwoten Weltkrieg eingebrockt. Das zeigt sich etwa daran daß ich als erster Vater in der bundesdeutschen Rechtsgeschichte gegen den Willen einer Frau auf positive Vaterschaftsfeststellung per DNA-Vaterschaftstest klagte (9F 104/01 KI AG Bad Homburg, 3 WF 174/01 OLG Frankfurt/M. http://take-ca.re/tc.htm ). Ich mag auch keine Schauspieler weil man sich bei denen ne sicher sein kann ob sie ihre Fähigkeiten einsetzen um einen zu täuschen. Aber ich bin durchaus bereit ihnen auf der massenmedialen Weltbühne eine Szene zu machen und ein Theater zu veranstalten von dem sie sich so schnell nicht mehr erholen. Sie und die §20,21 StGB Falschgut-achten verkaufende Dr. H*ss die mich (massenmedial?) gemobbt / gestalkt und haben dachten wohl wenn sie mich in den Selbstmord hetzen gibt es niemanden mehr der vor Gericht aussagen kann. Etwa das man mich Ende 1998 mit dem Leben bedrohte, mich Anfang 1998 der Freiheit beraubte, folterte (Schlafentzug zum Beispiel oder Psychoterror) und unter Drogen setzte damit ich -weichgespült durch Pyschopharmaka- eine Beziehung mit einer Frau führe die ich von Anfang an vollkommen richtig als "Schlampe"/"Nutte" einschätzte die es nur darauf abgesehen habe sich ein Kind machen zu lassen, und es gibt begründete Anfangsverdachtsmomente daß dies dazu diente es dann zu veräußern für die Sekte ihrer Mutter oder es dem BDSM/Sado-Maso Zirkel des Ex-Freunds zuzuführen. Das ist Vergewaltigung unter Drogen. Und dann wurde ich ja auch noch im Zivildienst sexuell missbraucht, möglicherweise mit Vorplanung durch Kurdirektors-/Oberbürger-meisterssöhne aus der Schülerzeitung und die Bundeswehr (Racheaktion meines Patenonkels dafür das seien Tochter angetatscht worden war von Einheimischen bei einem Metallgesellschaft Thailand-Bergbau-Besuch?). Und über das Kind wollte man dann das Vermögen meiner Eltern plündern, etwa die durch den "Peanuts, Die Bank zahlt alles bekannt gewordene Immobilie in der Kappesgasse". Genau wie man versuchte die Metallgesellschaft AG (damals Dax Nummer 14) per Falschvorwürfen zu Öl-termingeschäften auszuplündern was zum Verlust zigtausender Arbeitsplätze führte, fragen sie mal den Schwager von Der H*ss . Das ist noch ne Nummer größer als die "Gustl Mollath" Geschichte aus Bayern. Mit dem erpresserischen Menschenraub was mein Kind anging erpresste man mich dann zur Aussageunterlassung und mit Rufmordkampagnen und Falschdiagnosen. Das ist alles tatan-haltend und tateinheitlich also nicht verjährt weil ich bis heute keinen Kontakt zu meinem Nach-wuchs bekomme sondern stattdessen bedroht werde. Und mit ihren Falschgutachten und ihrer provozierenden Schauspielerei haben sie sich da der Mittäterschaft/Beihilfe schuldig gemacht. Wenn richtig ist was ich vermute und laut report Mainz sieht es ganz danach aus. Sie überschätzen sich also vollständig wenn sie meinen ich hätte Sehnsucht nach ihnen. Was ich sehnsüchtigst erwarte ist daß sie auf der Anklagebank eines Wüterichs von Staatsanwalt landen. Ich bin Scht-O-nk-sauer [sic!].

https://www.swr.de/report/alleingelassen-in-der-psychiatrie-warum-patientenschutz-oft-nicht-funktioniert/-/id=233454/did=24696580/nid=233454/1n9bj3o/index.html


30.05.2020 03:00

>



[0] 

20200530-0300-0-1.jpg
Ich kann nicht schlafen. Ich kann nichtmal jammern oder weinen so Elend. Ich hab in meinem Leben einiges an Rückschlägen einstecken müssen, als die Beziehung zur schwangeren Mutter meiner Tochter – eine Beziehung die ich ursprünglich nicht gewollt hatte weil es meiner Ex gleich Anfangs an der notwendigen Ernsthaftigkeit mangelte - zerbrach etwa, als mein Unternehmen den Bach runterging weil sich mich verleumdete, als ich fast unschuldig lebenslang im Knast gelandet wäre als ich mich notwehrte gegen den Mann der mich fast Tod gewürgt hatte im Suff und dessen Freundin, als ich falschbe-schuldigt unschuldig in U-Haft sitzend hungerstreikte, als mein Bruder anfing Briefe an sich zurückgehen zu lassen um mir zu zeigen wie egal ich ihm bin, als ich das Sorgerecht für mein Kind nicht bekam, bei mehreren ernstzunehmenden Suizidversuchen als die mein Halsadern nähten, aber immer hatte ich jemanden in der Familie und Freunde die mir darüber hinweggeholfen und mir die Kraft zum weiterleben gegeben haben. Aber jetzt ist ein neuer Tiefpunkt erreicht. Ich kann die Personen um mich herum nicht mehr Mitmenschen nennen denn ihnen ist jegliche Menschlichkeit – so etwas wie Mitgefühl – endgültig abhanden gekommen. Immer feste druff. So etwas wie Hoffnung gibt es in meiner Welt nicht mehr. Seit etwas über einem Monat frag ich mich „für wen mach ich das überhaupt noch“ wenn diejenigen die mal meinen nicht unerheblichen kreativen Nachlass wie die mehr als 15.000 Seiten Blog für die Nachwelt erhalten sollten welche die Vorlage für zahlreiche Fernseh- und Kinoproduktionen darstellten damit vielleicht eventuelle Enkel von mir irgend-wann mal die Wahrheit über sich lesen können vom einen auf den anderen Tag meinen sie könnten die jahrelange Arbeit die ich mir gemacht habe einfach in die Tonne treten. Umsonst gelebt. Weil ich mehrfach fast an meinen gesundheitlichen Problemen verreckt wäre – etwa als ich krankenversicherungs- und zahn-schmerzbedingt einen Suizid-versuch beging im Juli 2018 - hab ich mir mehrfach die Frage gestellt was on mir bleibt. Ein Kind das mich hasst und das im nicht enzstanden wäre wenn meine Ex mich nicht mit Freiheits-beraubung und mit Psychopharmaka weichgespült in die damalige Beziehung genötigt hätte. Bei Frauen kann man ja immer sagen ein Kind wird geliebt, sonst hätten sie ja in den sauren Apfel beissen und es abtreiben können. Bei Männern ist das anders. Das ist die romantische Liebe oft nicht groß genug eine Ehe mit der Kindesmutter einzugehen und dazu raubt man ihnen dann auch noch die Kinder wobei sie sich die Vaterschaft für diese mit Sicherheit anders vorgestellt hätten. Quasi vergewaltigt (als hätte es nicht genügt das ich im Zivildienst Opfer sexuellen Missbrauchs geworden bin) und dann auch noch als das missbraucht was wen es Frauen geschieht von Feministinnen/emanzen zu Recht als Gebärmaschine bezeichnet wird. Gestern trug die Moderatorin vom Frühstücks-fernsehen ein Shirt mit der Aufschrift „l(i)ebe“ was wohl anläßlich der hohen PAndemie-Opferzahlen aussagen sollte durch aus Liebe enstehende neues Leben wird der Tod überwunden aber das stimmt nicht weil die Elternteil-Liebe einseitig ist, weil Frauen Männern Kinder anvergewaltigen und wegnehmen/entfremden. In der Hölle zu der diese Welt geworden ist wird jemand wandeln der ohne meinen Willen meine Gen weiterträgt für seine Ahnen nur von seiner Mutter anerzogene Hass und Verachtung übrig hat. Da überlebt nicht die Liebe, was weiterlebt ist der pure, rein Hass, das abgrundtief Böse.

30.05.2020 00:00

>



[0] 

20200530-0000-0-1.jpg
29. Mai 2020 ca. 18:50 Uhr


Obgleich sich die letzten Tage ganz plötzlich Familienmitglieder von denen ich ewig nichts gehört und sich frühere Freunde melden *) als ob sie was kam vorgeahnt hätten: Meine soziale Situation hat sich heute (was sich die letzten fünf Wochen bereits angedeutet hatte) endgültig dramatisch verschlechtert.


---

*) ganz so als stünde man hinter meinem Rücken intrigierend unter- und miteinander in Kontakt wie bei #BerlinNeuKölln90210 wo Krätze versucht hatte Jade dahingehend zu insturmentalisieren Schmidti in eine Therapie zu drängen die er nicht will. Meine gesundheitliche Situation ist ja schon ewig übel, schwankt allenfalls zwischen schlecht und sehr schlecht. Und man versucht mit allen Mitteln mich zu zwingen keinerlei Nach-forschungen anzustellen und meine Lebenszeichen per Blogeinträgen aufzugeben wie etwa dem Schreiben ans Stadtgesundheitsamt vom 22. Mai 2020 zu entnehmen ist.

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020052300000/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020051107300/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020042207300/

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020052700150/

29.05.2020 06:15

>



[0] 

20200529-0615-0-1.jpg
#BerlinNeuKölln90210 (Pflicht für „Parallelgesellschaften“ Sarrazin wegen) #ItalienerinSuchtItaliener (Pepino, Jan Sophia) und #LaLeLu Rühmann artiger Heimkehr des Vaters (Dean und Darko). Zudem ein Unboxing Video das „einen unglaublichen Einblick in dieses Uni-versum“ erlaubt für Stella die jetzt ein Star ist. Krätze setzt Jade unter Druck damit Schmidti (DLRG heißt jetzt Bay-watch Berlin) sich therapieren lässt, es kommt zum Streit zwischen Krätze und Schmidti der sich alleineglassen fühlt. McRoyal Oster-countdown erreicht Serie

29.05.2020 05:35

>



[0] 

20200529-0535-0-1.jpg

[1] 

20200529-0535-0-2.jpg

[2] 

20200529-0535-0-3.jpg

[3] 

20200529-0535-0-4.jpg
29. Mai 2020, ca. 05:35 Uhr

Erinnern sich noch alle an die Gedenkbeleuchtung an Wahrzeichen in Europas städten für einzelne Gefallene im Krieg gegen den Terror? Wie das der Bevölkerung irgendwann „zu viel“ wurde? Es gibt so Tage da wäre man als Moderator wohl am liebsten im Bett geblieben und fängt an nachzuvoll-ziehen wie es sich angefühlt haben muß in den Weltkriegen jeden Tag neu Opfer zu vermelden oder üebr sie zu lesen. Gestern ist ein solcher Tag gewesen als die Zahl derjenigen die Corona zum Opfer gefllen sin in den USA erstmals sechsstellig wurde. Ich erinnere mich noch zur Euro Einführung wie einige Spitzenevrdiener beim Feierabendbier in der Cocktailbar sagten, das wars dann mit den sechsstelligen Jahres-Gehältern und es wird ewig dauern bis wir wieder solche Zahlen auf Lohnab-rechnungen sehen womit sie zum Ausdruck bringen wollten wie historisch dieser Moment war. Auch bei uns wirdwohl morgen eine zusätzliche Stelle nötig weil für (durchgsstrichen)Deutschland(durchgsstrichen) HESSEN die Zahl der Covid19 (durchgsstrichen)Opfer(durchgsstrichen)Fälle die 10.00(ergänzt)0(ergänzt)er Marke knackt. Viele Junge haben die Kriegsgeneration stets für deren scheinbare Gleichgültigkeit gegenüber hohen Opferzahlen kritisiert. Wie es sin konnte das Tote Menschen plötzlich nur noch ein Opfer unter Millionen oder der 0815te Soldat und Randmeldungen „wert waren“ wie Rainer Maria Remarque in „Im Westen nichts neues“ zum Thema macht. Das ist der Moment wo man den Kanal wechselt zur Daily Soap und dann vom gespielten Individualschicksal desjenigen erschlagen wird bei dem jemand Angst haben muß daß der Bettnachbar am nächsten Morgen nicht aufstehen wird. (Randnotiz: gestern abend lief der „Propagandaschlacht“ James Bond zum Thema Medien-mogule/-tycoons und deren Desinformation „der Morgen stirbt nie“)

https://edition.cnn.com/2020/05/28/media/fox-news-coronavirus-deaths-reliable-sources/index.html
https://www.stern.de/gesundheit/-new-york-times--mit-bewegender-titelseite---trump-geht-golfen-9275266.html

https://www.welt.de/politik/ausland/article208573933/Executive-Order-Warum-Trump-mit-dem-Twitter-Thema-ablenken-will.html

28.05.2020 06:15

>



[0] 

20200528-0615-0-1.jpg
#DasHausIhresVaters – Adoptions- und Kinderhandel Meine Erfahrung mit Amts-/Staatsanwälten und Richtern im OLG Bezirk Frankfurt a.M. in Karlsurhe und Strasburg ist, die befeuern die Aussageunterlassungs- erFOLTREung noch gegen Vorteilsnahme bis hin zur Erpressung von Adoptiosnfreigaben. Polizei und Staatsanwalt-chaften liegen seit Ende der 1990er Anzeigen von mir vor die einfach nicht ebarbeiettw urden (mundtotmachen erpresst per Psychiatrie mit Methode #GustlMollath und Kidnapping). Die Vorteilsnahme erfolgt in milliardenscheren Aktienkursmanipulationen und quasi Enteignungen von Immobilien oder per Planstellenschaffung oder dem abkassieren über gefälschte Rechnungen. Hab ich jedesmal strafangeziegt und mich sogar deshalb mit der Polizei regelrecht geprügelt, von Bematen zusammenschlagen lassen. Wer aussagt dem konstruieren sie Straftaten z.B.: per Drorgenunterschiebung. Sogar das öfftnlich rechtliche Fernsehen ist nivolveirt, daher kaum Berichtersattung.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1223240800-das-haus-ihres-vaters

28.05.2020 05:29

>



[0] 

20200528-0529-0-1.jpg

[1] 

20200528-0529-0-2.jpg

[2] 

20200528-0529-0-3.jpg

[3] 

20200528-0529-0-4.jpg

[4] 

20200528-0529-0-5.jpg

[5] 

20200528-0529-0-6.jpg
28. Mai 2020 ca. 05:29 Uhr

Bei |Claas & Joke(r) s erspielten 15 Minuten sah man gestern daß man trockene Gesundheitsthemen auch spannend im Showfromat aufbereiten kann (nicht nur als Kinofilm wie #12Monkeys in der Art der #FinalDestination, „waswäre wenn“ Szenarios) am besten gefiel mir der aus Nachrichten-sendungsschnipseln zusammengeschnittene Einspieler am Anfang. Schönen Gruß an meine ehemalige Biolehrerin die das immer mit uns gemcht hat.

Wo ist eigentlich Frühstücksfernsehen-Karlinders tägliche STATISTIK DER (corona zum Opfer) GEFALLENEN Menschen? Macht das jetzt Benjamin Blumenhagen oder Frau Hanser? Ich bin ja ein bisserl ein Tatoo-Fan. Dieser ‚alles was du gesagt hast geht mir durch den Kopf‘ -Song von Anfang der 2000er ist ganz nett. Fiel mir mal wieder auf weil Junkie-Emmi doch so zerstochene Arme hat. Viele die ihre Pig- mentierung ändern wollen wie sich sonnendeUrlauber am Strand, Michael Jackson der seine Haut bleichen ließ oder Bräunungscreme und Sonnenstudionutzer die bei Schmuddel-Dating Shows ähnlich der Schwanz-Verlängerung (Haarteil?) von Helena Firsts Ex-Freund oder operierten Büsten mit körperlichenReizen wie südländischem Teint punkten wollen übersehen ja daß usner Erbgut die Hautpig- mentierung bestimmt und somit etwa bei einem hellhäutigen Süd- afrikaner eine Geschichte erzählt,das er Kolonialist mit miteleuro- päischem Migrationshintergrund ist,die für immer im Körper fest- geschrieben ist, so wie die Vaterschaft. Oder die Anfälligkeit Erb- krankheiten wie Schizophrenie oder Krebs. Sensationell einfühlsam gespielt fand ich die Szene mit Jade und Schmidti wo sie auf dem Hausbootdach liegen und sie befürchtet er stehe möglicherweise nicht wieder auf. Altern ist grausam. Und bei Sophia mit der Vespa Ape-Kaffebar (ich kannte mal eine Pizzabotin die wollte mit sowas keine Pizza ausfahren weil sie Angst hatte umzukippen) die hoffent- lich mit nem Elektroantrieb ausgestattet ist wo der Akku vom Solar- modul auf dem Pizzeriadach gespeist wird sehe ich das so daß Jan Recht hat mit seiner relitscihen Einschätzung des Tatbeitrags.

#BerlinNeuKölln90210 #MyBuddyMyChoice

Eben war der Schornsteinfeger sagte aber das habe nichts damit zu tun das am 12. Mai 2020 ein Nachbar (rotblond, aus einem anderen Haus) wohl die Feuerwehr gerufen hatte weil dicke schwarze Rauch-Schwaden aus dem Schornstein kamen.


28.05.2020 00:00

>



[0] 

20200528-0000-0-1.jpg
#BerlinNeuKölln90210 Sind Heiratsschwindel und Erbschleicherei nicht ein und das selbe wie wenn man leiblichen Eltren Kinder wegnimmt? Mittels Falschangeben versucht man falsche Familienver-hältnisse vorzugaukeln (aus finanziellen Gründen). Beschwere ich mich bei ner Cousine darüber daß einne Freundin/Bekannte nicht itteilt ob sie Post erhäklt bekomme ich Sekunden nach dem Telefonat plötzlich die Eingangsbestätigung per SMS von der Freundin/Bekannten die sic nicht kennt. Zufall? F.Y.E.O. Werbung: an Geschichten leidender Opfer Geld verdienen = absichtlich leiden lassen für mehr Geld?

Bilder: Heiratsschwindel Falschidentität zwecks Beziehungs- /Eheanbahnung / Sich hinter dem Rücken des Betroffenen in dessen Therapie(verweigerungs- enscthidung einmischen / Erbschleicherei Täuschen vom Erblasser


27.05.2020 07:45

>



[0] 

20200527-0745-0-1.jpg

[1] 

20200527-0745-0-2.jpg
#BerlinNeuKölln90210 Ist was Diego und Kevin da machen ein Film- zitat auf #GefährlicheLiebschaften wo sie sich beim Anbahnen von Beziehungen / Briefeschreiben helfen? Ich frag mich auch gerade ob mich das an ein Stück - aus Avatar oder Cloud Atlas oder wo das war - erinnert an das ich schon #DenSternenSoNah denken musste bei dem herzerreißenden Hintergrundmusikteilstück im Hintergrund als Jade Schmidti sich am Dartboard ausgesprochen haben und sie zusagt „bis zu seinem Ableben für ihn da zu sein“. Irre: Künstlernamen („Singer“) werden auch immer komplizierter zu merken! War „Paranoid“/Regen nicht auch mal #ShirleyMansons (best dressed Girlie(?) ever) Thema? #WirSchaffenDas

https://youtu.be/p0_ApqILeNg?t=38
(der Refraintextinhalt ist momentan
ganz brauchbar siehe ganz unten)

---

Immer wenn (durchgestrichen)es regnet(durchgestrichen) ich Zahnweh hab … : Ist was das den ikonographisch dar- gestellten Gesundheitsstatus angeht eine nicht mehr glühende Birne eher

[ ] gesund

oder

[ ] krank


Was nutzt einem auch schon die beste Gesundheit wenn einem das eigene soziale Umfeld, die soziale Interaktion, komplett zusammengebrochen ist?

BILD: Glüh-birne: AUS GEBRANNT

27.05.2020 05:31

>



[0] 

20200527-0531-0-1.jpg

[1] 

20200527-0531-0-2.jpg

[2] 

20200527-0531-0-3.jpg
27. Mai 2020 ca. 05:31 Uhr

Also wenn ich auf so ner 45rpm-Platten-Börsen-seite ein Profil rein-stellen würde dann würde ich nen Screenshot von Boschi nehmen und mein Profil BOSCHl (alles groß mit nem kleinem L) nennen und zwar weil ich doch so ein großer Fan vom Frühstücksfernsehen bin damit man das gleich sieht und weil ich auch so nen Vollbart habe. Und dann würde ich darauf achten daß der Artikel aus der Rund- schau wo steht ich hätte mich beim Bombenräumngsevakuieren am Zoo über das Essensangebot beschwert ganz oben in den Such- treffern bei google steht und das viele positive was ich Im Blog für potentielle Arbeit-/Auftraggeber geschrieben habe wie daß ich ein Schnäppchen bin weil ich keine Krankenversicherung will oder die vielen sozialen Probleme die ich (ansgerpchen) habe damit sie mal gelöst werden. Wenn dann eine die aussieht wie Marlene Lufens ältere Schwester ne Freundschaftsanfrage sendet würde ich sogar zurückschreiben wenn die Abofallen Knebelvertrags-gebühr die das dann ein paar Jahre lang monatlich kostet sich in Grenzen hält.




27.05.2020 00:15

>



[0] 

20200527-0015-0-1.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.

*****
***********
***********

D-***** **********************

Frankfurt, 27. Mai 2020

Dieser Beitrag wurde entfernt

27.05.2020 00:05

>



[0] 

20200527-0005-0-1.jpg
#DorfDesSchweigens Erbliche Schizophrenie und das seine Kinderkriegen im Sinne von geteiltes Sorgerecht bekommen oder diese nicht weggenommen zu bekommen. Bei den Nazis waren es wo Schizophrene nicht vergast wurden Zwangssterlisationen mit denn man verhinderte daß psychisch kranke Kinder bekommen, heutzutage behaupten im Trennungs- oder /Scheidungs-fall ein-fach AnwältInnen als (vermeintlich) geistig Behindertem Elternteil stünde es einem nicht zu Kinder zu erziehen weil man es ja (Respekt-warnung: Achtung! Wortwahl) nicht würdig ist als Mensch wie jeder andere angesehen zu werden. Und ich frag mich auch ob man bei mit Psychopharamka weichge-spülten vonf reiem Willen reden kann. Im Endeffekt ist fehlendes Sorgerecht was die Bereitschaft angeht Kinder in die Welt zu setzen nur damit andere sie einem wegnehmen das selbe. Warum sind die Opfer eigentlich immer alle weiblich?

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1223240676-das-dorf-des-schweigens http://nazis.dynip.name

27.05.2020 00:00

>



[0] 

20200527-0000-0-1.jpg

[1] 

20200527-0000-0-2.jpg
-------- Nachricht --------
Betreff: Re: Reden
Datum: Tue, 26 May 2020 14:15:28 +0200
Von: Maximilian Baehring <maximilian@baehring.at>
An: Bad Homburger


Hallo Herr ****!

Ich weiß nicht was sie mit ihrer sogenannten "wirklichen Realität" meinen.

Villeicht: Um Stalker aus dem Umfled einer Sekte und Gelderpesser
abzuschütteln kuriserne im Internet eingestreute Falschmeldungen?

Ich bin extrem bedrohter (es gab Mord-Anschcläge auf mich) und besonders
geschützter Politiker (fürher Jugendparlament, heute Datenschutz,
Bürger- udn Menschenrechte), Publizist und Zeuge (so wie ander meienr
Mitschüler nach vorgetäuschten Toden in afaik Zeugenschutzprogrammen
sind) und treffe mich nicht einfach so mit Unbekannten. Ich wude von
Anälten evruscht, saß usnchuldig in Haft (siehe z.B,:
Strafrechtsentschädigungsache /4 Str 18/14/ Generalstaatsanwaltschaft
Frankfurt a.M.) und von Polizste prtal "verprügelt (mit dem Kopf gegen
die Wand henauen, in Fessln aufs Trottoir geworfen, laut Protojkoll sind
die losgefahrne wel sie sich durch meien Distausfischtsbescherden ihrer
Untäigkeitt wgen provoziert gefühlt hatten). In /5/04 Qs/ 11/07
/Landgericht/ Frankfurt gewann ich ggen eien mich Afshcbesculdigende
Richterin. Es gibt noch unzählige andere Beispiele z:B: 3 ZS 1795/08
GStA Frankfurt a.M., nennen sie OStA Dr.***** die 5/30 KLs 233115/15
(3/16) Landgericht Farnkfurt a.M. dann wieß er Bescheid.

Ich bin Opfer eiens Tatnhaltenden Epresserischen Menschenraubs (Erpresst
druch Vorenthalten meiner Tochter Tabea-Lara damit ich nicht Aussage) in
Tateinheit mit dem zahlreiche andere Delikte geschehen sind dern
Verährung hierduch gehemmt wird. Außerdem erpresst man mich rufmrodend
druch unapptetlich Vorwürfe und man hat mich unter Folter gezwungen
fslche Geständnisse zu achen/unterschreiben. Permenet werde ich mit
Gewalt udn Psychoterror bedroht, ich wurd zu Einschücheterunsgzwecken
bandenmäßig organsiert im Zivldienst homosexuell missbraucht. Außerdem
hab ich Stalker. Und es gibt Vollstrckunsgbetrüger aus dem
Drückerkolonneumfled die mich massivst bedrohen. Zudem eine Sekte
("Reiki") ein Schneeballsystem ("Life AG") und leuet aus dem
BDSM/Sado-Maso Umfeld des mystriös verstorbnen Ex-Freundes der Mutter
meiner Tochter.

Der Name **** macht mich massiv skeptisch denn ich kenne zwo T*****
****s (mit einem war ich auf eienr CVJM Freizeit das muß etwa 1990
gewesen sein), der ander ist T***** **** aus der ***straße in
Ober-Erlenbach der zu mienr shcuzlzeit mit Birgit ***** von der
Schülerzeitung "Monstermüsli" der Humboldtschule aus Oberstedten
zusammen war. Der Birgit ***** die bei der Metallegsllchaft AG ein
Praktikum machte wo mein Vater im Management arbeitete, er, gelernter
MinerÖLKAUFMann leitet die Kemco Kanchanburi Exploration and Mining
Company in Bangkok, Thailand, später die wolfram bergbau in Österreich.
Der Vater des eien **** ist soweit ich weiß Landrichter in Frankfurt
a.M. und steht im dringenden Verdacht zusammen mit einer weitern
Familie aus Kirchenkreisen, der Familie **** von "**** Natur Textil" und
der Psychiatrin **** Stravfereitelung im Amtedurch § 20,21 StGB
Falschgutachen gegen sechstellige Summen verkauft zu haben, erpersst in
Form von Immobilienbetrug (Wegfall von Mietzahlungen).

Es gaht da um die Liegenschft meiner ELtren in der Kappesgasse 2a in
Ober-Erlenbach, erworben aus dem Erbe meiner verstobnen Großmutter
Maragrethe väterlicher-seits und die millairdenschwere
Metallgesellschaft AG Aktienkurmanipulation druch "Fake News" über
angeblich Öletmingeschäfte sowei Immobilen Schneider von **** und
B******** in Filme/Serein wie #"Peanuts - Die Bank zahlt alles", "Kir
Royal" und "#Schtonk" gegossen.

Die Monstermüsli war galuchb ich etwa um die Zeit des Herrhausen
Attentats herum mitverantwortlich für "Reality Bites" "ein BISSERL
WAHRHEIT ists hcond arnn" wo ich enwtworfen habe. Birgit ***** ist die
dem wirklichen Lebene entnommene "Lelaina Pierce".

Ich führe ein Blog dessen Inhalte als PDF heruntergeladen werden könne
(dazu lade ich sie herzlich ein) http://take-ca.re/pdf.php oder
(alternativ http://193.109.133.9:8080 /pdf/) hier finden sie 15.000
Seiten Infos aus den letzten sieben Jahren.

Befragen sie in diesm Zusammenhang "Claus *******" (OB-Sohn) mal zum "RAF
kommando HINNGEer BiER". Oder Thoams **** "Sohn ehemals Chef der
Drogenfahndung FFM" zm Them Schülerzeitung ExtraPlatt.Ich weiß nicht ob
*** *** *** (hr Radiosprecher) noch lebt oder die und d
ER<MANNvon> **** (*****) vom ZDF in Mainz schönen Gruß an diese. die
kennen mich auch falls sie mich überprüfen wollen.

Ich präferiere die Schriftform und Transparenz weil ich nur so
sicherstellen kann übervorteilt zu werden. Aus vertsändlichen Grüdne
bräuchte ich erstmal ihre Vita um sie überprüfen (lassen) zu können
bevor ich ihen etwas erzähle.

Max Bähring
Vita: http://maximilian.baehring.at/


Am Di., 26. Mai 2020 um 07:57 Uhr schrieb ***
<*** <mailto:***@arcor.de>>:

Hallo Max,____

__ __

ich würde gerne mal mit dir reden. Ein mögliches Thema ist die
Realität. Die wirkliche Realität.____

Schlag einen Tag vor und eine Uhrzeit, als auch den Ort. ____

__ __

Danke und Gruß aus Bad Homburg,____

**** (****)____



--
Gru&amp;SZlig;

Maximilian Bähring
Hölderlinstraße 4
60316 Frankfurt a.M.
Germany

Mobile: +49 (0)174 3639226
Fax: +49 (0)69 67831634
EMail: maximilian@baehring.at <mailto:maximilian@baehring.at>
http://maximilian.baehring.at/


26.05.2020 10:45

>



[0] 

20200526-1045-0-1.jpg
#dasWeisseBand / #BabylonBerlin / #DasKänguruManifest Gestern habe ich mit der Mutter eines Grundschul- und Kindergartenfreundes telefoniert weil ich doch ein wenig auf eine seltsame Deckungsgleichheit in mehreren Missbrauchs-vorfällen aufmerksam geworden bin. Und weil mich am Sonntag jemand Anrif der wie ich Opfer von sexuellem Missbrauch im Wehr-/ersatzdienst wurde der meinte natürlich sei das organisiert. Deshlab durchforste ich alles was auch nur im geringtsen in den Bereich bis hin zur „anzüglichen Bemerkung“ fällt. Daher hakte ich anch, es hat so bestätigte sie mir,. Tat-sächlich Missbrauch in der Nachmittags(?)-Kinderbetreuung der Kirchengemeinde in dem Dorf wo ich groß wurde gegeben. Sie lebt nur wenige Meter von dem Baurnhof entfernt wo es diese Gruppenvergewaltigung eines Mädchens / einer jungen Frau gab wo meine Mutter damals den Notruf absetzte. Von den militanten Tierschützern #12Monkeys / #SchwiegenDerLämmer wußte sie aber nichts, sie bestätigte aber daß die Ehefrau des Frauenarztes aus der Straße sich umgebracht habe. Das erinnerte mich ein wenig an das Ende vom FIlm #DasWeißeBand der gestern auf arte lief. Als ich noch Chefredakteur der Schcülerzeitung war und mich weil ich ordentliche Rechreche abliefern wollte mit Fach-/Sach-büchern zum Thema Kriminaltechnika ebshcäftigte hatte ich mal versucht mit Fachleuten des BKA Kontakt aufzu-nehmen und zwar insbesondere was sieh dazu der FIlm #Schtonk Gutachten über die Echtheit von Dokumenten an-geht. Ich wollte nicht für Veröfftenlichungen verntwortlich sein die auf gefälschten Unterlagen basierten. Damals in der Nachwendezeit ermittelte das Schülerzeitunsgumfeld auf meine Anregung hin im Rahmen von Recherchen zu ent-ig-netem jüdischem Grundbesitz in Ländern des damals gerade druch friedlche Revoltion unter gegangnen kommunist-ischen Ostblocks zum Thema Entschädigungen durch Landrückgabe –damals war gerade die Familienchronik zum Hause #Merton (wie „Mertonviertel“) erschienen - und man hatte ich bei der #IG-Farben Pesitizid-Lieferlisten in den Archiven gefunden was Transporte der Behälter der Chemieprodukte in Lager anging. Die wollte ich auf Echtheit forensisch überprüfen lassen bevor jemand was dazu veröffentlicht. Nach dem Krieg waren viele moderne kriminal-technsiche Ermittluingsmöglichkeiten noch nicht erfunden beispielsweise DNA-Analysen. Nur weil irgendwo wo ein #Tatort ist nachträglich eine Zigarettenkippe platziert wird ist M.U. Klings #schmutzigeBombe im #DasKänguruManifest noch nichts bewiesen. Es geht um hohe Entschädigungen #ZwangsarbeiterEnschädigunsgfonds das lockt Betrüger an.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1220805286-das-weisse-band-eine-deutsche-kindergeschichte


26.05.2020 10:00

>



[0] 

20200526-1000-0-1.jpg
a propos: das „weißE band“ (der MarinE) / #PorzellanladenElefant

Was die #Konstrukteurswertung in der Formel 1 auf dem Land ist das war das „blaue Band“ für Bord- ingenieure von Dampfschiffen wie mein Großonkel Georg R. es auf dem Schwesterschiff der #CapArcona der Hamburg Süd(amerika Linie) war. Gerüchten zu- folge ist die #Titanic (eat this EU Abeordneter Martin #Sonneborn) nur deshlab untergegangen weil sie versuchte den Weltrekord für die schnellstmögliche Atlatiküberquerung (Trophäe, das Blaue Band) zu brechen und sich daher zu nahe anEis berge heran- wagte. Es gab da auch Theorien daß diese Eisberge wegen des wohl als Folge der Indsutrialiserung beginnenden CO2-Klimawandels früher als sonst abschmolzen für die sich in der Literatur der Wetterdienste kein Beleg finden soll. Naja, die Geschichcte um die Kz-Häftlige asu denSotgebieten evrkuierenden Schiffe #CapArcona und #WilhelmGustloff und #Thielbeck und die jüdischen Flüchtlinge die niemead aufnehmen wollte ist auch nicht so interessant wie die bösen deutschen U-Boote mit ihren „Aal“ geannten Torpedos im Atlantik (#DasBoot) weil die #Titanic doch die verlustreichte zivile Schiffskatasrophe aller Zeiten war (und zudem das fürs Kino allererste vollständig computeranimierte Schiff im Computer) an oder etwa nicht? (Viele aus der Familie von Porzellanmahlern und Pferdefuhrwerks-Spedition haben auf Flugzeuge umgesattelt, als (Test-)Piloten oder Flugzeugbauer). Irgendwo in Frankreich steht soweit ich weiß noch heute ein wohl über die Kriege aus dem Pädagogenhaushalt der Großeltern geretteter Porzellan-elefant der Eltern in meiner Familie wie war es mein eingeheirateter französischer Onkel mak meinte(?) daran erinnern soll vorsichtig mit den eNfants, den Kindern/dem Nachwuchs der Familie umzugehen. #LostInTranslation

brown RIBBON CAMPAIGN Campaign for „free „ (as in free-dom) “BEER“ online


26.05.2020 05:30

>



[0] 

20200526-0530-0-1.jpg

[1] 

20200526-0530-0-2.jpg

[2] 

20200526-0530-0-3.jpg

[3] 

20200526-0530-0-4.jpg

[4] 

20200526-0530-0-5.jpg

[5] 

20200526-0530-0-6.jpg

[6] 

20200526-0530-0-7.jpg
26. Mai 2020 ca. 05:30 Uhr

Vom FrühstücksTV Film #MorningGlory mit Harrison Ford wo er sein Omlett Rezept zeigt hab ich noch ne Postkarte die ich hab drucken lassen fällt mir zur verschwundenen Fotopostkarte ein. Ich mein nur weil Palatschinken-Tag ist bei Marlene und Boschi. Immerhin gabs gestren bei #BerlinNeuKölln90210 ein wirklich(?) heißes Duschvideo (Kameralinse beschlug fast) von Basti der Emmis von ihrem Freund versaute Fotos anders wie ihre Mitbewohnerin gut findet. Ich weiß auch gar nicht wieso man Lea falschbeschuldigt ein Paket FRitten-Öl versendet zu haben, frag mich aber ob das Thema Frittierfett-Krimi- nalität nicht schonmal durch den Kanal ging als Krätze noch mit der von den Straßenkindern zusammen war die im Supermarkt klauten. Was uns so von wegen Abflußfrei zur Parallele bringt das die Kinder klauen so wie Nele die einen Schlüssel entwendet hat um in die Wohnung einzubrechen und Lea und Ben endgültig zu entzweine. Ganz abgeshen davon daß viele der Mieter hier im Haus überein- stimmend brichten daß mein Vermieter in einer Umbauphase die Zweitschlüssel zu den Wohnungen nutzte die er hat um dort un- angemeldet reinzugehen hat man mir ja auch Schlüssle geklaut in der Uni Klinik(und nen USB-Stick und Socken) als ich da wegen Suizid war und keinen Schlüssel zu einem Schrank bekam weshalb ich dann die Klamotten und shcuhe sogar beim schlafen anbehielt damit ich merke wenn jemand mich beklaut. Und ich hab auch jeweils einen Schlüssel mit Einschriebn Rückschein an meinen Anwalt geschickt (der dort nie ankam!) und einen einer Freundin/Bekannten gege- ben damit die mir im Notfall was aus der Wohnung holen können.

Den von der Tür mit dem neuen Schloß hab ich zudem dem Haus- meister gegeben in einem verschlossen/versigelten Couvert damit man sieht falls und ob er ihn verwendet hat, auch um ihn selbst zu Schützen davor in den Kreis der Falschverdächtigten zu geraten falls hier mal eingebrochen wird. Als ich am Wochenende eine Postkarte von meinem Schreibtisch vermisste und deshalb eien Brief satt ner Karte schreiben musste lungerten zwo Kinder (ein Mädchen und ein Junge) mit nem Smartphone vor der Tür als ich den zum Brief- kasten brachte. Als ich zurückkam fand ich die Karte doch noch unter einem Papierstapel wo ich vorher meine auch schon nach- gesehen gehabt zu haben. Ob vielleicht – ohne den Wissen der Freundin/Bekannten – jemand den Schlüssel den sie aufbewahrt genommen hat? Für ne Nelle-artige Hausdurchsuchung nach (nicht existenten) Fotos welche die eigne Mutter kompromittieren? (Ich hab keine schweinischen Fotos, da würde man eher beim Ex der Mutter meiner Tochter fündig der auf mysteriöse Art Und Weise verstarb wo sich psthum rausstellte daß er nem BDSM/Sado-maso Zirkel angehört hatte, außerdem gab es mal eine Nutten/Zuhälter Kostüm-Mottopraty bei nem Abi-Nachtreffen). Aus Angst davor ich würde mit sowas die Eltern entzweien? Das alles ändert nichts daran daß Foto-Postkarten (meist Film-Motive) auf dem Weg von dem Labor zur Abhol Drogerie-Filiale verschwanden oder dort erst Nach massiven Verzögerungen auftauchten. Und schonmal eine Foto-Post-Karte (Janiroqai Musikvideo Screenshot Motiv) von meinem Schreibtisch auf Nimmerweidersehen verlustig ging

Wenn Nele wüßte das Ihr Vater Ben keine Liebesbeziehung zu Lea eingeht asu Rücksicht auf die Familie, weil er nach der Sache von Oskar mit Lea gelernt hat daß die Kinder für ihn vorgehen müssen, würde das dann ihre Einstellung zu Lea verändern? Wie weit darf „seltsame Liebe“, dürfen „Vatergefühle“ für fremde Kinder gehen die im eigenn Haushalt aufwachsen, oftmals „die jüngere Version“ falten und makellosedes eignen Partners sind aussehenstechnisch. Fremde „Kinder abnorm lieb haben“ ist nämlich ein Thema wenn der neue Stecher bei /Nutti oder bei Papa ne neu Freudin mit An- hang su erster Ehe einzieht nachdem ein leiblicher Elternteil aus- gezogne ist. Behindert solch seltsame Liebesbeziehung zu Kindern eine neuen Partners dessn Verhältnis zum Trennungseletrenteil bis zu Ausaggen wie „/Nutis Nuer Stecher“ ist ein „Vaterersatz“ so daß es des wirklichen zum bloßen Erzeuger/(in die Rolle des unfrei- wlligen?)Samenspender degradierten Vaters „nicht mehr bedarf“? Verdrängt der neue Partner den getrennt lebenden Elternteil? (Darf er das so rein rechtlich üebrhaupt)? Was würde er denn fühlen wenn man das genauso mit ihm macht wenn/sobald der sich in ein paar Jahren, nach-dem er mit der Frau die Kinder asu der voherigen mit in die neue Beziehung brachte weitere Kinder in die Welt gesetzt hat, und dann nach einer Trennung der Pastchworfamilie wo sie sich wieder (einaml ist einmal) nen Neuen sucht um dann mit diesem eienn auf glückliche Familie zu spielen du nun ihn selbt aus der Beziehung zu sieenm Kidn dränt zugunsten des schon wieder neuen Stechers. (Kant: Was Du nicht willst das man Dir tut …)

Aber zurück zum FRitten-Öl: kkann man das auch zum brutzeln von Poularden-brust verwenden? Beim Frühstückfernsehen war heute ja das Thema Messer-stiche in die Brust ja im Rahmen Geschlechts- anpassender OPs präsent. Weil die Kindsgroßmutter als die Mutter meiner Tochter schwanger war über Heilen durch Handauflegen Sekten-Schneeballsystem-larifari die Geburt eines Sohne voraus- sagte und der Frauenarzt also Fachmann sagte es werde ne Tochter hatte ich echt Angst daß die das Kind zu einer falschen Geschlechts- identität erziehen will. So wie Kamfopenszen/Fministinnen die aus Mädchen unbedingt per Gender-Erziehungs-Irrsin Männer machen wollen nur noch schlimmer. Dennsi akzeptierte ja nicht das was der Fachmann also Arzt sagte sondern ebstand darauf das weibliche Kind habe eine männliche Seele. Als sie dann meine schwangere Ex immer mehr und mehr indoktrinierte und manipulietre, ihr gar Erzählte das Kind sei der wiedergeboren Ersatz für eine Totgeburt die sie mal erlitten hatte und meien Ex ihr kein contra gab sondern Es schinbar soagr begrüßte wie sie eien Keil in die Bezihung von Kindesvater und Kindsmutter trieb haben wir uns getrennt. Das hat der Anwalt an den ich mich wendet um zu erfragen was bei ner Trennung auf mich zukommt damals noch dokumentiert. Ich hab auch Angst daß das BDSM/Sado-Maso Umfeld meiner Ex das Mädchen sexuelle ausbeutet(Prostitution?). Wenn ich an Lady- boys in Thailand denke hab ich zum Thema Geschlechtsanpassung bedneken daß Zuhälter Waisen zu Nutten operieren lassen. Es ist einfacher Knaben zu Mädels zu machen als umgedreht laut #Tatort .

http://reiki-direkt.de http://take-ca.re/tc.htm
http://tabea-lara.blogna.me/post/73504758305/
http://tabea-lara.blogna.me/post/56071968871/
http://sch-einesystem.de/post/94456288258/
http://reiki-direkt.de/huessner/






26.05.2020 00:00

>



[0] 

20200526-0000-0-1.jpg
Das geht gar nicht schnell mit dem Postkarten-Fotodruck. Die „Reality Bites“ Karte die ich am 02. Mai in Auftrag gab ist wohl auf dem Wege vom Labor in die in Filiale verschwunden. Aber der Screenshot vom #BerlinNeuKölln90210 Foodtruck - Schild „Burger schreibt man mit UE“ den ich im November 2019 gephotoshopt und auf eine 10x21cm Postkarte hatte drucken lassen wurde damals ruckzuck geliefert. Ich glaub das war anläßlich der Wagner Festspiele von Bayreuth als die den (irgendwas schottisches im Namen) Royal Clown von dieser Burger-Brater-kette aus #GoodByeLenin auf der Bühne hatten.