sch-einesystem

Alter Blog
(Beiträge bis 2019)
 Kalender / PDFs / GalerieSeite >


19.06.2019 15:15




[0] 

20190619-1515-0-1.jpg
Lübcke Mörder ist Psychiater und Audiologe, hat Theologie studiert, steht als Spender auf der Website der autonomen Antifa Freiburg! Quelle: google

19.06.2019 14:30




[0] 

20190619-1430-0-1.jpg

[1] 

20190619-1430-0-2.jpg

[2] 

20190619-1430-0-3.jpg

[3] 

20190619-1430-0-4.jpg

[4] 

20190619-1430-0-5.jpg

[5] 

20190619-1430-0-6.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.

Oberstaatsanwalt Dr. König
Staatsanwaltschaft
Konrad-Adenauer-Straße 20

D-60313 Frankfurt a.M.


Frankfurt/M., 19. Juni 2019


Vollstrecklunsgebtrug - Erpessung / Kidnapping / sexueler Missbruch dessn Opfer ich im Zivildienst geworden bin / Freiheiteberaubung / Körperverltzung / Vergiftung!

Sehr geehrter Herr Dr. König!

da sie faxe momentan nicht erreiche bringe ich das her wieder
persönlich vorbei:

zum zwoten mal innerhalb des letzten Jahres Erreichne mich möglicher-weise Vollstreckunsgnetrügerisch erhobene Forderungen die jahrelang unebarbeite irgendwo herumgelegen haben. Meist beziehen die sich diese auf eine Mietestreitigkeit wo meine Eltrene eigetlich einen Vergleich mit dem Gläubiger geschlossen hatten weshalb ich mich wudnre das aus dieser Zeit plötzlich Nachfordeurngen auftachen. Schon um 2011 herum hatte ich merhafch den Vorwurf des Vollstreckuns-betruges erhebn müssen, damals ging es unter adnerem um das Verfahren 30 C 3184/12 (22) AG Frankfurt a.M. als kriminelle meein VoIP Anshuß gehckt hatten.

Ich war damals mehrfach Opfer krimineller Drückerkolonnen geworden, auch bei freenet und alice. Man hat sogra versucht mit falschen Rechnungen mein Konto leerzuräumen. Ich habe damals dann versucht die Frankfurtzer Sparkasse wo ich Einzugermächtigunegn derbetrügerische abbsuchenden Untreneehmn widerrufen hatte deshalb wegen der
Ver-Untreu-ung voN Gelder auf Girokonten anzuzeigen. Das 5. Reveir verweigerte damals die Bearbietung sowhl dr Untereu strafazieg gegen
die Bank als auch der Computersabotage Anziege obgelcih es mehfach Gelegnheiten gab die Täter auf frischer Tat dingfest zu machen. Abgesehen von den Veruchen mich monatelang sietens Des Jobcenetrs auszuhungenr Anfang 2007 (Sie erinern sich: das Hasselbeck Guatchten) resultiert meein Wut auf dei Polizei Frankfurt vor allem aus diesen Nichtberabeitungen. Auch bei der Statanwlstcfaht war ich damals mehrfach perönlich vorstellig geworden wasich gerne belegen kann.

Mit freudnlciehm Gru&SZlig;


19.06.2019 12:30




[0] 

20190619-1230-0-1.jpg

[1] 

20190619-1230-0-2.jpg

[2] 

20190619-1230-0-3.jpg

[3] 

20190619-1230-0-4.jpg

[4] 

20190619-1230-0-5.jpg

[5] 

20190619-1230-0-6.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
per Einschreiben Einwurf
vorab per Fax: +49 / (0) 6101 / 98911500

Bad Homburger Inkasso
Konrad-Adenauer-Alle 1-11

D-61118 Bad Vilbel


Frankfurt/M., 19. Juni 2019

Geschäftszeichen 3303175 WESENTLICH ZU SPÄT erhobene Forderung Süwag Vetrieb AG & Co. KG oder BHS Bad Homburger Servicegesellschaft mbH
Ihr Schreiben vom 14., frankiert am 17. hier eingegangen 19.Juni 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben mir nun den in meinem Schreiben vom 12. Juni 2019 von Ihnen ange-forderten Kostenfestszungsbeschluss zugesandt. Ich nehme zu diesem
wie folgt Stellung: Erstmalig sehe ich soeben diesen Kostenfest-setzungsbeschluß der Süwag gegen mich aus dem Jahre 2005. Aus dem Beschcluss geht nicht hervor welchen Inhalts die (Be-?)Rechnung ist.

Auffällig ist daß es er von einer Rechstpflegein Walter ausgestellt ist, mit eienm RiAG Dr. Walter hatte cih 2100/2002 in einem familien-rechtlichen Verfahren zu tun wo er das Verfahren absichtlich derartig verzögert hat daß zwo Beshcerden ans hessische Ministerium der Jutiz notwendig geworden waren (seinerzeit Dr. C. Wagner) sowie eine ans Bundesminsiterium (seinerzeit Dr. Däubler-Gmelin). Ich weiß von einem Rechtsanwalt Schramm der in einer Immobiliensache meiner Eltern (Liegen-schaft Kappesgasse 2, 61350 Bad Homburg, Verfahrensgegnerin Abraham) mit Hilfe seiner Tante die am Amtsgericht Richterin ist das Recht in Prozessen gebeugt hat, hier liegt der Polizei Strafanzeige vor. Handelt es sich bei Rechtspfegelerin Walter ebenfalls um Rechts-beugung für den Familienrichter Dr. Walter gegen den Strafnzeigen vorliegen? Die Strafaziegen und dienstaufsichtlichen Beschwerden lauten auf absichtliches Verzögern von gerichtlichen Abläufen. Dem sollte nachgegangen werden, insbesondere da ihre Frau Winkel um 12:05 Uhr oder war es Frau Müller um 13:20 im Telefonat am 14. Juni mitgeteilt hatte bei ihnen würden sich Fälle häufen in denen Schuldner gar nichst von Forderungn wüßten und das zunächst als "Standardausrede" abtat. Deshalb habe ich Ihnen auch am 14. Juni 2019 um 13.17 Uhr ein Fax gesendet. Und dann habe ich am selben Abend um 16:20 Uhr den Inhalt diese Faxes mit Herrn Zucchett besprochen der mir Zinsverzicht in Aussicht gestellt hat weil man jahrelang vergessen hatte die Foderun geltend zu machen wofür ich nichts kann und eine Ratenzahlung. Am nächsten Morgen des 15. Juni 2019 habe ich den Inhalt dieses Gespräches protokolleirt und per Fax um 10:41 Uhr an sie gesendet. Ihre inhaltliche Reaktion auf dieses Fax betreffend der mündlcihen Absprache mit Herrn Zucchhett warte ich nun.


19.06.2019 09:00




[0] 

20190619-0900-0-1.jpg

[1] 

20190619-0900-0-2.jpg
Zuwanderung kostet jeden Deutschen 1.305 m².

Würde man alle Zuwnderer an eienm Ort konzentriern wären das Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen, Thüringen udn Sachsen –Anhalt bereist komplett in Zuwanderer-Hand!

Das ist weit mehr Fläche als das Bundesland Bayern hat.

83000000 Bevölkerung gesamt
19300000 MiHiGrus 63.700.000 restliche Deutsche
10900000 Ausländer 72.100.000 restliche Deutsche

Bundesgbiet
357386 Fläche km² m²

0,004306 Fläche/Einwohner 4.306
0,005610 Fläche/Einwohner 5.610 ohne MihiGrus
0,004957 Fläche/Einwohner 4.957 ohne Ausländer

1.305 Differenz Mihigrus
651 Differenz Ausländer

Fläche km²
83103 Fläche MihiGrus 274.283 Rest Deutschland
46934 Fläche Ausländer 310.452 Rest Deutschland

Bundesländer Fläche km²
Hessen 21116
Rheinland-Pfalz 19858
Thüringen 18450
Sachsen-Anhalt 20454
Saarland 2571
Summe 82449

zum Vergleich:
Bayern 70550

KARTE/GRAFIK: https://s18.directupload.net/images/190619/3nixouqu.jpg
ZAHLENTEIL: https://s18.directupload.net/images/190619/tsw4ptdp.jpg


19.06.2019 07:22




[0] 

20190619-0722-0-1.jpg

18.06.2019 16:00




[0] 

20190618-1600-0-1.jpg

[1] 

20190618-1600-0-2.jpg
Zuwanderer verdrängen bevor man von denen verdängt wird!

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/mord-an-luebcke-in-kassel-experte-spricht-von-rechtem-terror-62702346,view=conversionToLogin.bild.html

Buh-rufe aus dem Publikum!

https://youtu.be/KdnLSC2hy9E (siehe: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/cdu-politiker-asylkritiker-koennen-dieses-land-jederzeit-verlassen/ )

Lübcke wollte desucthstsämmige Deutsche die nicht seiner einung waren aus Deutschland rauswerfen um Armutszuwanderer an-siedeln zu können.

Das hat was von territorialer Eroberungskriegführung gegen die eigne Bevölkerung und so jemand muß dann meiner Meinung nach auch damit rechnen daß das auch mal einer mit Toten im Bürgerkrieg gegen die die Vertreibungen anstrebenden/-kündigenden antwortet.

Volksverhetzung gilt nicht nur für rechtes Gedankengut, die gibt es auch von linksgrünversifften Gutmenschen.

----

Genau der "Bevölkerunsgaustausch" den die AfD benant hat: der Asyl-kritische Deutsche hat sein Heimat-land das Land seiner Vorfahren die hier schon zur Zeit der Neanderthaler gesiedelt haben zu verlassen damit sich der Asylbetrüger oder Armuts-zuwanderer hier breitmachen kann das war Lübckes Meinung. Wenn jeman (s)ein Volk angreift damit ein anderes Volk auf dessen Terroitum siedeln kann ist das ein kriegerischer Akt vom territorialen Anspruch her.

18.06.2019 15:15




[0] 

20190618-1515-0-1.jpg
Regierung Merkel macht gestzgeberisch übelsten handwerklichen Pfusch! Hier werden Gestze nicht an die Bedürfnisse von Menschen die scklimmste Schmerzen haben angepasst, hier werden Menschen fürchterlichsten Leiden ausgesetzt nur damit sie den Bedürfnissen der Bürokratei genügen.

Etwa die Missachtung der Patientenverfügungen damit nicht gilt "Mein Bauch gehört mir" sodnern "Dein Arsch gehört - wie bei der Bundswehr - Dritten die über deinen Kopf hinweg über deinen Körper bestimmen" abrechnungsbetrügenden Ärzten.

Oder die § 1626a BGB Reform von "Unverheiratete Väter bekommen Sorgecht wenn die Mutter dieses einräumt" auf "Unverheiratete Väter bkommen auf Antrag bei Gericht Sorgerecht wenn die Mutter nichts dagegen hat" was defacto keine echte Änderung zur Stärkung der Väterrecht bedeutet wie sie das Bundesverfassungsgericht jahrelang angemahnt hatte. Gelcihberchtigung wäre wenn ein Sorgerecht einer - denken wir an Alkholikerin - Mutter in gleichem Maße vom Wohlwollen des Vaters abhinge.

Die Krankenversichertenkarte hat keine PIN um vor Miss- brauch durch Abrechnungs- betrügende Ärzte zu schützen


18.06.2019 11:15




[0] 

20190618-1115-0-1.jpg
Endlich: Richetr wird wegen rchbeugung verfolgt!

Jetzt haben wir aber Mitleid. Es geht schließlich nicht umeinen gewöhnlcihen sterblichen (durch-gestrichen) Fuß-soldaten (durch-gestrichen) Bürger sonern einen (durch-gestrichen) Offizier (durch-gestrichen) Beamten für die gelten andre Regeln wenn sie Schieße bauen. Das sind Menschne allererster Klasse sowas wie Adelige nicht sowas wie gewöhnlcihe Bürger /Einwohner.

Was nicht gezeigt wird: z.B,: Verletzungsfolgen/Todesfolge druch extrem
krasse Fehlurteile!


18.06.2019 10:00




[0] 

20190618-1000-0-1.jpg

[1] 

20190618-1000-0-2.jpg
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1105876247-im-namen-der-gerechtigkeit-wir-kmpfen-fr-sie

tickt Richter „Un-‘Hold‘“ (wie englsich für „aufhalten“, ein „Hold“ bezeichnet im personalwesen bei uns ein Schreiben mit dem dem Bewerber mitegteilt wurde es dauert noch ein paar Wochen, daher der Name) noch richtig? PFELEGFAMILIE Hetzt gegen den leiblichen Vater DAS GEHT ÜERBHAUPT GAR NICHT: absolutes Minimum ist das absolute sogeanntes Umgangsrecht also das rchtd as Kidn zu sehen udn so lange das UNGEREGELT ist kann man es dem leiblichen Vater nunmal schwer verwehren. Die Pflegefmailie tt alles um ihm das Kidn zu neftremdenudn ist daher UNGEEIGNETudnder ichter BEFANEGN wil er die Pflege-familie sleber kennt. (Villeicht schanzt er da ja jemand den er eknnt auch Zhalungen zu?) KORRUPTIOSNVERDACHT!

Sollen sie den doch mal unschuldig einaar kajre in den Knast sperrn udn ihm die eigenen Kidner entfremden. Mal sehen wie toll mder das dannfidnet wenn man mal mit iohm so umgeht.

---

Familie = Begriff der Biologie = Nachfahren und Vorfahren

harmonsiches Familienleben = demnach harmonsiches eben mit leiblichen Verwandetn

18.06.2019 06:04




[0] 

20190618-0604-0-1.jpg

[1] 

20190618-0604-0-2.jpg

[2] 

20190618-0604-0-3.jpg

[3] 

20190618-0604-0-4.jpg

[4] 

20190618-0604-0-5.jpg

[5] 

20190618-0604-0-6.jpg

[6] 

20190618-0604-0-7.jpg

[7] 

20190618-0604-0-8.jpg

[8] 

20190618-0604-0-9.jpg
Nicht richtig mitbekommen wie Kirsten Hanser die Geliebte des Autoren zitiert hat nach dem unser früherer Mailserver benannt war.

---

https://www.stern.de/politik/deutschland/mordfall-walter-luebcke--steckt-ein-netzwerk-hinter-der-tat--8758080.html

Wenn dei Behörden über sogenannte Rechts-extreme sprechen kann ich dei Medien nur warnen. Die Behörden basteln sich solche Biografien regel-recht zusammen, überziehen poltsich unliebsame Systemkritiker mit Strafzeiegn und stellen die Verfahren mit Eintrag ins Strafregister wieder ein ohne daß sich die Betroffnen hätten vertedigen oder gehen den erhobeen Flaschvorwurf wehren können. (eidneutg nicht rechtsaatlich). Die Leute haben also noch nie einen Richter gesehen gescheige denn ein Gericht von innen aber eine ellanlage Liste an vermeintlichn Vorstrafen wie Volksverhetzung, einfach dadruch das linksgrünbversiffte Amts- und Staatsanältinnen - meist mit Migrationhinetrrgrudn - gezielt Jagrd auf Personen aus dem rechten Spektrum machen. Eine unglaubliche Schweinerei.

Wenn auch nur eien Milimeter bevrtlädsicehre Boden an Angehörige eines fremden Stammes geht ohnbe daß die Angehörigen des Stammes das Terrotrium verliert ist das wollen ist das normlerweise ein Kriegsgrund. Wenn wird den Wanderunsgsaldo ewta zsichen Polen dun Dsucthaldn betarchten dann habn die Polen druch Zunwderung seit der Widervereigung sich rechenrich druch ihren bevölkerunsgantel in der Budnespreblick etwa die Fläche McPoms angeeignet, land s eiegntlcihd en Dsuctstämmiegn zusteht während der wirkliche Anlaß der Osterweiterung bei offenen Grenezen die Lösung der Frage der Wieder-besiedlung verlorener Ost-Gebiete durch die 12 Mio. deutschen Heimatrevtriebenen war. Sattdessn hat ne Arutszudnerung anch Duscthladn einegsetzt in iener massivität das man rechenrisch sagen kann die polnischstämmigen haben erneut einen Territorialgewinn zu Lasten der dsuctstämmigen erzielt, ediene sich an deren Roessourcen. Wenn Deutschland zu etwa 20% von nicht Deutschen bedielt wrd dann verbeuchen die heir eben auch 20% der Ressourchen die eigentlich Deutschstämmigenzur Verfügung stehen müssten. Insofern ist die Idee daß den Dsuctehn durch Zunwdere Lebsraum wegegnommen wird nicht ganz falsch. Und der unfeiwwillge Verlust von Lebensraum ist mit eienm kriegerischen Akt in dm ein Gebiet verloren geht durchaus vergelcihbar. Und in eienm solchenrieg wäre es ganz natrülich daß man denjeneign der eim seinLadn wgenehmn will erchießt. So betarchte istd er Tod von Walter Lübke verdient. Er kollaborierte sozusagen mit feidnlcihen Truppen die sich deutsches Land aneigenen wollten. Udn er ging sogar noich wietre. Er wollte gegen die eiegen Bevölkerung kämpfen damit die Zudnerer her seidln können, Deutsche mit Zunderunsgkritscher oder frinlcher Gersinnung sollten wegziehen dmait Auslädner heir angesiedelt wredne können. Vom Landesverteidgungsstandpunkt für das Deutsche Volkher wäre der Tod von jemdem der eien Invasion mit (rechnerischem) Gebistevrlust an eien fremden Volksstamm fordert also druchaus verdient. Will heißen ich ann die Rechten de soqwas amchen ein Stückweit verstehen. Insbesondere wenn es eben nicht nur darum gehtd aß Zunwdeung egshcihet sodnern Dsucthe aus ihrem Land evtreiebnw erdne sollen damit Zuwnderung möglich wird. Das ist ganz nahe am kiregrischen Akt der Vetreibung. Mitd er wir in Dsucthland shcmerzliche Erfahrung gamcht haben.

---

siehe Staatsanwaltschaft: Amstan- waltschaft, da werden sie geholfen...

Wenn es darum geht National-Konservative politisch zu Verfolgen oder darum irgendwelchen Feminismus-Schwachfug druchzusetzen oder sich die Behörde an Hetze gegen vermeintlich Behinderte beteiligen kann geht imemr alles ganz schnell. Für (Armuts-)zwudnerer arbeiten die. Für einheimsche Mänenr nie.

---

Adolf Hitler / Jospeh Mengele lassen grüßen "Genetisch be- dingte kriminelle Persönlichkeit"

https://www.geo.de/wissen/gesundheit/21478-rtkl-genforschung-kluge-eltern-bekommen-eher-kinder-die-etwas-weniger-klug

Engländer: Von Vergasung und ZwangssterlisatioR. Plomin: Von Vergasung und Zwangssterlisation Erbkrnaker im dritten Reich als Beginn des Rassenhygienewahns dem dann später auch Juden zum Opfer fielen üebrhaupt nichts gelernt.

---

ZIEL VERTUSCHUNG (WIE BEI "GUSTL MOLLATH")
EXZESSIVE FOLTER DURCH DEUTSCHE BEHÖRDEN

Ich würde gerne mal ausprobieren wie Polizisten und Richter es finden wenn irhe Kidner jahtrzehetelang entührt werden, entegen ihrem willen einer anderen Religion/Sekte zhgeführt werden (z.B..: religiöse Genital-vertsümmlung), wie lustig sie es finden wüden moantlan ILLEGAL (4 Str 4 StrEs 18/14 FGStA FFM) der Freiheit beraubt, mit Psychopharamka udn Drogen vergiftet, ausgehungert zu werden, veprügelt, überfallen, ausgeraubt, mehfach fast umgebracht udn ob sie 2x 150 Stunden am Stück ohne ewtas zu trinken auskommen, merh als Drei wochen lang hungertreiken wie lustg sie es fidnen wenn man sie derartig diffmeirt daß sie ihren Job velriern udn ihre wirtchftliche Existenz udn assivst in iherer körperlichen Gesudnheit geschädigt werden wie toll sie es fidnen von Vorgestezten sexuell missbrucht zu werden. Und natürlich wird ei Kommuniktion mit der Presse genauso estöört wie zu vertuchen versucht wird daß dei Dsucteh Bank milliardenschwere Akteinkurmanipulationen zuLasten der Metallgesllschaft AG vorgenommen udnd adurch tausende Arbeitsplätze vorsätzlich vernichte hat. Ich hoffde die Bergabu-Kumpels hauen den shceiß Bullen udn Jusriten aml ordnetlichin die Fgresse.

Was Du nicht willst das amn Dir tut das füg auch keienm andren zu! (auch beaknnt als „Immanuel Kant – kategorischer Imperativ“)

Daher: Behrördnemitarbeiter die and en scheienreien beteiligt wraen zusmmenschlagen, einsperren ohne WASSER UND BROT und unetr Schlägen Psychoterror („Sie wollendoch nichtd as ihrem Kidnw schden zugefügtw ird, oder?“) und Vegrealtigung jämmerlich verrecken lassen.


---

Ich willheir ekeien Zanherstaz, es geht bei mri um schmerzbehadnlung von bestehenden Zähnen deren Zsuatnd man sich unter Inkaufnahme der Tatsche daß der patient shcmerzen hat absichtlich verchlechtern lässt idnem man sagt du bekommst nur dann den Zahnartz bezahlt wenn due auch Kuren udn Pschotherapieudn Psyhciatrie mitfinazierts. Was ein bullshit.

Es geht niemandem darum die grundsätzliche Kranknevericherunsgfplicht für Geringver-diener abszuschffen wie diese geistg midnebermittelten Nichstversteher Arschlocher von den Gewerkschaften es von den armustzu-nderenden cheinselsbtändigen lohn-dumpenden Süd-/Osteuropäern gewohnt sind.

Esgeht darum daß Dscteh in Dsuctehland WIELS IE EIEN KRANKNERVSICHERUNG haben mitd er sowas abgerchnet
werdne kann enetgegen ihrer Patientenevrfügung behandelt werden. Das sit Vericherunsgebtrug zu Lastzen der Verichertenegeismchaft.

Isnebsodnere wennd as Opfer der mediziner vor Zeuegn ausdrücklih sagt: ich willige ein keine Behandlung ein udn ich will daher daßs ie mir eien Rechnung schicken wie einem Privatpatienten mitd er ich dann zu Polizei/Amst- udn Statanwlt renenn kann udn sie des Btriges anzeiegnkann, eiol ein behandlkunsgvetrag eben nicht zustane gekomemn ist. Vetzräge bedürefneienr bediseitgen Willenserklärung udndieliegt heir nicht vor.

Und iN Duscthaldn herrcht Vetragsfreieheit, also seteht esjedem patienetn frei satt sieen Krankenervsericherung zu bemühen isch eien Rehcnungals Prvatpatient ausstellen zu alssen. Isnebsoder wenne r der Meinung istd er atzt sie eien Betrüger der ohen die notwendige volriegende Eiwnilligung des Patienetn behandelt.

Udn GENAU DAS IST DER SPREINEGNDE PUNKT. Wennich denen sage s rehcnne nichtmit meienr Kasse ab dann drüfen die das nicht. Tun sie es trotzdem udn ebsorgen sich aus irgendwelchen dubiosen Quellen – ich fphre absichtlich kein Vrichertkärtchen mit mir – dennoch meien Kranknevserichertndaten dannist das ein scherts kriminelelr Aberchnusngebtrug.

Denn wenn üehaupt ein Vetrag zsuatnd kommt dann eienr als Prpiavtptient mit eienr Rchnungd ie ich zu 100% nicht bezahlenw erde wiel ich mit der egegn emein Willen ebrchten Leitung eben nicht eninbverstand bin PUNKT

Die sind wie dei GEZ, die woleln Lueten Zansggebühren für etwas aufdrücken was die gar nicht haben
wollen. IN Österrich etwa ist das GEZ Progarmm verschlüsseltähnlcihw ie Premiere/Sky und daher
kann man auch nicht jedem Österricher gegensieen Willen Gebürhen für etwas abknöpfen was er nicht haben will. Sattdessn hat der die Vetragsfereiheit stat sich vom GEZ ORF beliefernzu alssen seien Nahcrichten auch per
premiers/sky oder netlfix amazon prime oder so zu beziehen. Alles ander wäre ja auch wettebwerbsevrrezrrung.

---

AUSLÄNDERMAUT
FREMDREGIERT VON BRÜSSEL

Wer noch Zwifel ahte daß wir gegen usnere eiegen Interssen aus Brüssel fredmregiert werden der schaue sich das Urteil zur AUSLÄNDERMAUT an. Der EUGH in Luxemburg willallen ernstes den Dsuctenn vorschriebn wie hoch ihre KFTZS teuer von welcher der Bau der straßen genazlt wirdüebr de auch Österrieche rund Niederlädner fahren zu sein hat. Daß Deutsche in Österriche Maut bezahlen ist ganz offtnichgtlichkein Problem für den EuGH. Das Uretzil bedueet:d ei Dusctehn haben die Straßen für die Auslädner zu bezahlen die darüebrfahren udns lebre nichts zahlen, denn nciht eder legt beim druchqueren des Budnesgebietes eien tansktopp ein.

Das sit wie mit dem Anwalt oder der Zahnehaldung von Asylbetrüegrn die auch der verblödete Deutsche Micahl zahlt Während er selsbt ncist für umme bekommt sodnern für alles zur Kasse gebetenwird, slesbt als HattzIV Mefpänger.


---


Hofreiter Statement sinngemäß:

Die Leute für die ich Politik mache , DIE AUSLÄNDER, nicht ewta die Deutschen, die sollen kostenlos auf deutschen Autobahnen (guter alter Hitler Infrastruktir) fahren dürfen schön auf Kosten der deutschen KFZ-Steuer Zahlerd ie esihnen finanzieren. Wenn Desutche nachÖsterreich oder Frankeich fahrne zahlen sie ja auch nicht für Autobahnnutzung oder?
Ein Glück wählen mich irgendwelche linksversifften passdeutschen Volltrottel Mit Migrationshinterunfd trotdzem noch. Denn ein Deutscher wäre logsicherwsie niemals gegen eienPolitk bei der aus- nahmsweise mal die anderen zahlen müssen udner nicht.


---

siehe EGMR - EUropäische-Gericht verarschen den Bürger

Wenn der kleine Max Bähring vor den EuGH in Luxemburg zieht weil ermeint daß es gegen EU Wettbewerbsrecht evrstoße wenn die GEZ Gebühernfianzeirten Inhalte vom Öffntlcih rehclkichen Rudnfunk vewendet werdne um Im nternet den werbe- oder spenden--fianzeiretn Kudne die Leser abstpenstig zu amchen dann interssiert das natürlich wieder niemamd. Obgelich das jahrelang offizielle Mienung der EU war (Wettbewerbskomissarin Viviane Reding). Genau-sowenig wie wenn ich sage man könne anstatt eien Zangs-Rudnfunkbeitrag zu erheben ja auch ähnlich wie bei sky/premiere das zahlungs-pflichteg GEZ-Angbot verhclüsselnso daß es nur mit eienm speziellen Decoder abrufbar ist den es wie HD+ gegen Abogebühren gibt.

17.06.2019 20:00




[0] 

20190617-2000-0-1.jpg

[1] 

20190617-2000-0-2.jpg

[2] 

20190617-2000-0-3.jpg
#BerlinNachtUndTagUmstandMode? Der mutmaßliche Versuch Kompro-mittierenden Fotos zu stellen, da geht es um ein Abi-Nach-treffen das Dezemeber 2001 unter dem Motto „Nutten und Zuhälter“ in einer Tourstenkneipe im Frankfurter Bahnhofs-viertel von Sören vom Gymnasium Oebrursel organisert worden war wo Florian B. Abi gemacht hatte. Das betrifft mich und meien damalige Freundin Anke W. geb. E. die idnFrankfurt am Main Goldstein für die partei SPD tätig war. Später lud michd er früheer Freudn der Mutter meeinr Tcohetr der beruflicha uch ind er EDV tätogw ar udn eien Serevr bei usn setehn hatte mich auf eien der BDSM/Sado Maso Party im Gambrinsu ein doe seine neue Freindin organsierte für die ich (ich amchte dne dns für seiens erevr) damasl die Domain xtravvacanza beim denic besorgensollte. Das muss Mitte Ende 2002 Anfang 2003 gewesen sien. Ich habe aber abgelehnt. Genau wie man mich mit sochen Kriesen inverbindung uu brniegns uchte evruchte man auch mir mehrfach Drogen unter-zuschieben, einmal auf eienr party bie mir uzu Hause ein anderes mal alsmeinheutger Vemriter udn ich (wir waren damlas häufig zsuammenunterwegs) szuammehn mit dem Besiter eienr Bar inder wir egswesen waren abends noch auf eien Abscker in eiene andere Bar gingen. Der Unetschiebeversuch erfolgte druch eien Musike den ich von Parteis kannte, ich habe dann meinen heutigen Vermieter mit dem ich wie egsagt zusammen unterwegs war (er hate das Auto) gebeten mich zur Polizei zu fahren damit ich anzeieg ersatten könen aber er wollte das nicht wiel er den besitzer der abr kannte udn früchtet daß der dann Ärger bkäme. Ich glaube man hat ganz gezilt verucht mich zu diskrediteren. Ging ich zu den Bullen bedienten die mich gar nicht. Bei Geicht das selbe udn beid er statanwltschaft auch. Ich bin dann sogar nach Wisbaden ins Minsteriumegfahren um mich dort persönlich zu beschweren.

---

BLAUES NOTIZBUCH POLIZEI-VERSAGEN

15./16.06.2006 Bad Homburg auf offener Straße Überfallen rotzffreche Polizei ver- weigert Aufnahme des Vorfalls

17:40 Uhr Buss-Heller will kein Umgangsrecht Durchstezen

17.03.2016 Wisbaden hessiches Ministerium des Inneren Frau Lennert

16.03.2016 04:28 Uhr Polizei Saalburgstraße Bd Homburg Frau Gries mündlcihe Strafziege müsse sie nicht protokolliren

---

ERPRESST WERDE ICH VON DER MUTTER MEINER TOCHTER MIT RUFMORD- UND VERLEUMDUNGS-KAMPAGENEN SOWIE MIT DROHUNG MICH DRUCH WEITER FALSCHVORWÜRFE WIE DROGEN PSYCH-IATRISIERN ZU LASSEN ALSO FREIHEISTEBRUBUNG UND PSYCHOHPARAMAK VERGIFTUNG SEIT 2002 WIE EINDEUTG AUS IHRER EINGABE VOM 04. JUNI 2002 VERFAHREN 9F 434/02 UG AG BAD HOMBURG HERVORGEHT. ICH HABE NICHT FREIWILLIG AUF EIN UMGANSGREHCT VERZICHTE SODNERN WEIL SIE MICH JAHRELANG ERPRESST HAT.

17.06.2019 19:30




[0] 

20190617-1930-0-1.jpg

[1] 

20190617-1930-0-2.jpg

[2] 

20190617-1930-0-3.jpg

[3] 

20190617-1930-0-4.jpg

[4] 

20190617-1930-0-5.jpg
Köln024/07 (Putativnotwehr?) Auch hier: FREIGESPROCHEN (es reichte nicht für ein Verfahren)

aber wiel die Opfer Bullen waren habe sie mich illegale – Missachtung 14 Tages Frist § 118 (5) StPO Frist wichenlang in U-Hafts hcmoren lassen, verucht mich zu nötogen Dokumente zu uentsrchriebnd ie ich nicht unterschreiben wollte, ich habe dagegen nuicjht nur Hunger sodnern sogra zwo mal Trink/Durstgestreikt

Die B7ullenw arena ucf mich loegganeg weils ie von amir angeblcih beleidiegnde Faxe erhalten hatten, ich hate sie aufegdert ihren Beamteshclaf einzsuetllen und de iengreichten Anzeiegn zu bearbeiten verdammt noch mal.

Wenn der Erlektiker HORR sich mit „POLIZEI“ an der Tür vorstellt und der Ostend-Würger Michalek am vorabend wieder im Haus unterwegs ist muss der nächste der klingelt damit rechnen Opfer von Putavivnotwehr zu werden. Man mußte mich für zu unrecht erduldete U-Haft sogar entschädigen. Hättend ie stinkendfaulen Bullen udn richter emein gestellten ewalstchutzanötrge udn eigerehcten Strafanzeiegn bewarbeiet wäre das gart nciht apssirt udn ich wäre auch nicht Opfer der Attacke der Nachbarin Zajac geworden.

17.06.2019 18:00




[0] 

20190617-1800-0-1.jpg

[1] 

20190617-1800-0-2.jpg

[2] 

20190617-1800-0-3.jpg

[3] 

20190617-1800-0-4.jpg
Ich hab schon scientolgyartiges Schneeballsystem Skete genug um die Ohren udn daher – auch unetr Rücksichtnahme auf meine berufliche Stellung - keinen Bock auf irgendwelche HAARE KRISHNA Klamotten bei meiner Begleitung.

Zusätzliche Gefährdung meines Kindes druch diesen Reiki Bullshit bei der Geburt.

Jutta Riek hatte HAUSVERBOT weils ie mich Arschloch genannt hatte und brach es.

---

ZU DÄMLICH ZUM EINKAUFEN!

Wenn der werdende Vater mit der werdenden Mutter „Umstands-mode“nebst der Sachen die sie für die Tasche für die Entbindung im Krankenhaus braucht kaufen geht und sie dabei nicht als rummeckert.

Augenhöhe: aus dem Blickwinkel eines krabbelnden Babys

100 Dinge - die Kinder benötigen Im Ggensatz zu meienr unfähogen Ex hab ich nen 10 jahre jüngerenBruder und das daher alles schonmal mitgemacht Gehabt racuhe also keine dämlichen Ratschläge


17.06.2019 07:24




[0] 

20190617-0724-0-1.jpg

[1] 

20190617-0724-0-2.jpg

[2] 

20190617-0724-0-3.jpg

[3] 

20190617-0724-0-4.jpg

[4] 

20190617-0724-0-5.jpg

[5] 

20190617-0724-0-6.jpg

[6] 

20190617-0724-0-7.jpg

[7] 

20190617-0724-0-8.jpg

[8] 

20190617-0724-0-9.jpg
72h ohne Flüssigkeistaufnahme im Sommer ist gar nichts. Ich hab zwo mal mehr als sechs Tage also mehr als 150 Studnen Trink-/Durststreik gemacht und einmal mehr als drei Wochen Hungerstreikgegen illegale Inhaftierungen. Absichtliche Gesundheits-schädigung herbeigefühtrt durch meine Foltreknechte in Gießen und an der Uni Klinik Frankfurt a.M.. #Tatort

https://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/ausgezaehlt-100.html

===

https://www1.wdr.de/daserste/lindenstrasse/folgen/2019/widerstaende-178.html


#Lindenstraße Dank Stasi 2.0 Telefonüberwachung strafbare Meinung? „Warum müssen binationale Ehen mit Partnern aus ärmern Ländern eigentlich immer die Armutszunderung des aus-ländsichen Partners nach Deutschland bedeuten?“

Fremdgehn in der Familie Tochetr geht den (Groß-) Vater der Erblasser ist nichts an? Damit das so von Kuckukskindern er-schlichene Erbe nicht gefährdet wird?

Eine Sondersteuer auf Mieten für Zuwanderer die umso höher ist von desto weiter sie herkommen udn je kürzer sie sich in Dsucthladn aufhalten („Regional-zuschlag“) könnte bezahlbaren Wohnraum für Einheimische ubventionieren.

Deutschland den Aus- ländern Deutsche raus! Gesinnungsdikator Walter Lübcke hatte Tod verdient

===

... wem es nicht passe, dass in Deutschland Menschen aufgenommen würden, dem stehe es "frei, dieses Land zu verlassen".
( https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/festnahme-im-fall-luebcke-spur-fuehrt-in-rechte-szene-16239417.html )

Der Vaterslandverräter hat den Tod definitv verdient. Das Volk dem er per Amsteid ver-pflichte ist ist das Deutsche und nicht irgendwelche fremd-stämmigen. Der wollte Deutsche die Zuwanderungskritisch sind aus ihrem eignen Land ver-treiben. Auch Hitler hat Leute verfolgt bis sie memmigrierten und in KZs gesteckt die anderer politischen Meinung waren. Deutsche vertreiben um Platz für lohn-dumpende teils scheinselbständige Armutszu-wanderer als billige Lohnsklaven für Industrie und Landwirtschaft zu schaffen .

---

Gegenentwurf: Wer nicht deutschstämmig ist oder mit Deutschstämmigen in Liebe (gemeisname Kinder, Ehe, Paarbezihung) verbunden oder vor 1989 als nicht von einer EU–Staatsbürgerschaft nach der Osterweiterung profitierender Gastarbeiter den überwiegenden Teils seines Lebens bereits in Deutschland verbracht hatte und daher deshalb Deutscher werden kann um ihn nach der Wieder-vereingung nicht schlechter zu stellen als die osteruopäsciehn EU-Bürger die Wahlrecht zum EU - Paralament erhaltne haben soll Deutschland verlassen.

===

17. Juni 1953 im Foto-Vergelich zum https://de.wikipedia.org/wiki/Tian%E2%80%99anmen-Massaker

Ausliefrung von Backup-VPS für DNS und Web umsich vorZnesur des Merkl Regimes zu schützen:

günstigster Anbietr in Hong Kong (China) bietet VPS ab 24 US$/Y aber was zur hölle bedeutet

"NO CHINA DIRECT ROUTE" endet da die Intrenet-Connectivity an der "Great Chinese Firewall"?

https://www.dw.com/en/hong-kong-activists-demand-retraction-of-extradition-law/av-49224686

Alpharacks out of Business: ich würde unglaublich gern die bisherig Los Angeles Präsenz auf der ein Backup meiner Websites nebst dem Looking Glass Front-End lag nach Hong Kong transferieren aber nachdem man mir mein HartzIV/ALG2/ Grundsicherubg/Sozialhilfe von 424 auf 395 Euro zusammentrich ab Februar 2020 ist das finanzeill nicht drinne, bei vorher 7 US$/ Jahr für die Ostküste der USA wären das 15 US$ Mehrkosten im Jahr die so nicht merh zu stemmen sind.

===

BREXIT: Wenn Trump wirklich mit den Briten ein Handelsabkommen abschließt könnte es künftig so sein daß der ganze kontinental-europäische Handel mit den USA über England läuft. Die könnten dafür Häfen an Altlantikküste und im Ärmelkanal ausbauen und sich dumm und dämlich verdienen. Zusammen mit den USA wären sie nämlich plötzlich wirtschaftlich mindestens genauso mächtig wie die EU. Mein heruntergefahrens BGP-Peering in London liegt aktuell in einem VPS-Snapshot bereit um jederzeit binnen küzeser Zeit wieder hochgefahren werden zu können. Es wurde ebenfalls aus Kostengrüdnen eingespart.

===

Görlitz: IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DER PROPHEZEIUNG

https://de.wikipedia.org/wiki/Unterwerfung_(Roman)

"ersten Wahlgang am 26. Mai. Damals hatte Ursu mit 30,3 Prozent auf Platz zwei hinter Wippel (36,4 Prozent) gelegen. Die beiden ebenfalls unterlegenen Kandidatinnen Franziska Schubert von den Grünen (27,9) und Jana Lübeck von den Linken (5,5) hatten danach verzichtet, um ein AfD-Stadtoberhaupt zu verhindern."

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/ob-wahl-in-goerlitz-cdu-kandidat-ursu-gewinnt-gegen-afd-mann-wippel-a-1272712.html

Linken/Ausländern helfen die Macht zu übernehmen nur um eine AfD Regierung(-sbeteiligung) zu verhidern.

Ist das noch Demokartie? Stimmen von den Grünen!!! (27,9%) und die Linke!!! (5,5%) verhelfen einem Kandidaten von CDU zur Wahl nur um den Kandidaten der AFD zu verhindern. Wirklicher Wählerwille sieht ganz anders aus. 63,7 % gegen den CDU Kandidaten und deutlicher Wahlsieg des AfD-Kandidaten.

17.06.2019 07:00




[0] 

20190617-0700-0-1.jpg
De-Mail Überwachungsstaat!

Wenn man Beweismittel über stattliche Fotzer wie Fotos an Redaktionen von Presse und Rundfunk sendet sperren sie einem das Postfach!

===

WEB.DE Sicherheitshinweis: Vorsorgliche Sperre Ihres WEB.DE Postfachs!

Von: WEB?.?DE Sicherheit Sicherheits­warnung

**** ******** **** ********,

zu Ihrem persönlichen Schutz haben wir vorsorglich Ihr Postfach gesperrt, da unsere automatischen Sicherheitssysteme Unregelmäßigkeiten beim Zugriff auf Ihr WEB?.?DE Postfach festgestellt haben bzw. Ihre WEB?.?DE E-Mail-Adresse von einem sicherheits­relevanten Vorfall bei einem externen Online-Dienst betroffen sein könnte.

Durch die Sperre wird der Versand von E-Mails aus Ihrem Postfach heraus blockiert, um einem Missbrauch vorzubeugen.

Wir werden Sie aus diesem Grund beim nächsten Login auffordern, Ihr Passwort zu ändern. Wenn Sie Ihre E-Mails gewöhnlich über ein E-Mail-Programm abrufen, loggen Sie sich bitte unter https://web.de/ in Ihrem Postfach ein. Sie werden dann automatisch beim Login aufgefordert, Ihr Passwort zu ändern.


Um sicherzustellen, dass Ihr Postfach geschützt ist, bitten wir Sie, folgende Schritte zu Ihrer Sicherheit durchzuführen:

1. Überprüfen Sie alle Computer und mobilen Endgeräte, über die Sie auf Ihr WEB?.?DE Postfach zugreifen, mit einem aktuellen Virenscanner auf mögliche Schadsoftware.

2. Prüfen Sie im WEB?.?DE Kundencenter, ob Ihre persönlichen Daten verändert wurden – insbesondere Ihre E-Mail Kontaktadresse und Ihre Sicherheitsmobilfunknummer.

3. Überprüfen Sie in Ihren E-Mail-Einstellungen, ob eine Weiterleitung eingerichtet wurde. Wenn Sie zuvor selbst eine Weiterleitung eingerichtet haben, überprüfen Sie, ob die E-Mail-Adresse der von Ihnen angegebenen entspricht.


Weitere Informationen zur Wieder­herstellung Ihres Postfach-Schutzes finden Sie unter ?WEB?.?DE Sicherheit.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit.

Ihr
WEB?.?DE Kundenmanagement

16.06.2019 09:30




[0] 

20190616-0930-0-1.jpg

[1] 

20190616-0930-0-2.jpg
a propos "DAS UNTERSCHREIBE ICH NICHT" [1] WESSEN AUTOGRAMM IST DAS HIER?

Deutschland AG: DAS WERK VON AMATEUREN [2]

PETITION: STOP THE ENGLISH „PATIENCE“ Kindesentführungen und Mordversuchem Wahlmanipulation (Einbürgerungsrecht der Genossen der Bosse Gerd Schröder, Oppostion einsgchüchtert und üenr Wahlen wegegsperrt WP88/13 und 29/17 Bundestag) permanetes Behördenversagen, trotz finanzieller unabhägigkeit per GEZ-Gebühren und Zeitunsgabos (also auch solche die nicht von Gerd Schröders SPD-Medienholding mit Filmförderung etc . „gerettet“ wurden) Lügen verbreitende Presse („Clinton“ von Deutschlands Coke und Escort-Girls) MIR IST DER GEDULDSFADEN GERISSEN Grüne sind keine Alternative, sie bedeuten Enteignungen von Rentern per enegritschen Snaierungen udn Ökosteuren auf Heizen und Tempo 100 auf Autobahnen bei 5 Euro für den Liter Sprit und Bundeswehr Kampfeinsätz, die Stasi und Mauerbau Partei sed /“PDS“/“Die Linke“/ hat schon einmal einen desuctehn Staat in den Ruin gewirtchaftete. Der Wirtschaftsaufschwung wo nicht druch Shculden fianziert kam von der EZB und dem billiegn Öl dank Frieden im Iran ist aber defintiv keien Leistung von Merkel die mit der UNTERSCHRIFT UNTER die LISSBAONN EU-ERTRÄGE und die EU ODETWERIERUNG den Unteragng des Landes ein- gleitet hat. Da wäre DAS UNTERSCHREIBE ICH NICHT geboten gewesen!

#EichwaldMdB [3] #MerkauMussWeg

[1] http://magazin.spiegel.de/EpubDelivery/spiegel/pdf/13683812
[2] https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/internetsperren-koehler-verweigert-unterschrift-fuers-filtergesetz-a-663980.html
[3] https://www.zdf.de/comedy/eichwald-mdb/1-maenner-koennen-alles-sechsteilige-polit-satire-100.html

16.06.2019 08:30




[0] 

20190616-0830-0-1.jpg

[1] 

20190616-0830-0-2.jpg

[2] 

20190616-0830-0-3.jpg

[3] 

20190616-0830-0-4.jpg
Wink und Zaunpfahl Zwo: Immer das selbe: ob bei siziliansichen Lohndumper Internet-Veträge-Drückerkolonnen oder bei Frauen die Fremdegehen, tatvorsätzlich und mit vorheriger Androhung (meine saufende hochschwangere auf dem Ex Latrinenfest 2000) Geburtsurkunden verfälschen und einem die Kidner entführen

erpresst von lohndumpenenden Süd-Osteuropa, arabsicher Raum und Drittweilt Zuwandrern sowie Singel-Mom Drückerkolonnen. Ich hab hier ein ADSL das ist im Prinzip ein ATM VBR das normaler-weise eine Zwangs-trennung alle 24h aufweist und daher für VoIP eigentlich ungeeignet ist weil druch die Zangstrennung Gespräche unterbrochen werden und die Paktlaufzeiten je nach Last schwanken was Störungen/Jitter verursacht. Außerdem existert da kein unter-schriebener Vertrag. Ich will vond enen auch auch keine „Foren“ Zusatzleistungen für 5 Euro kaufen die ich woanders umsonst bekomme. Bei Alice war es das 5 Euro MCAffe Virenscanner Zwangs-abo das ich als Privatnutzer nicht benötige weil es kostenlose Alter-nativen z.B.: von Avira gibt. Nach dem Wechsel zu vodafone wollte man mir die Daten für den im Paketpreis enthaltenen SIP-Account nicht mitteilen, nur wenn ich für 5 Euro extra zwo weitere Ruf-nummern kaufen würde bekäme ich die Daten. Obgleich ich das Codec welches Fax über VoIP ermöglicht soweiso von einem Dritt-anbieter (Easybell oder SimpleFax) zukaufe.

Jobcnetr die einen zu 100% monatlenag sanktionieren (kein Lebsnmittegescheien, kein Geld, keien Miete) und wenn man dann irgendwann hungert udn keiN geld für den Waschsalon oder Frisör hat einem vorwerfen man befidne sich im frewillige Hungerstreik. Sich beweshern wenn man aufrudn von kein KartzIV Geld eingang es sich nicht lesiuetn kann Anüe reiniegn zu können oder Briefe (Porto)/Faxe (Vcom Intrnetcafe aus) zu schreiben. Dazu eine kriminelle Mafia von Krankenversicherungs-verkäufern die eienm Vericherungen aufdrückenw ollen die manncht woll, aber die Vericherungsleistungen die man dirgend Barcuiht (Zahnrzt) absichtlich so lange zu verweigern bis in Folge teure Operatioen nötogw erden das man Schmerzen leidet. Alles Rache der auch behörclichen Medizienrmafia dafür in 3660 JS 219084/07 STA Frankfurt a.M. Strafngezeigt wordne zu sein.

Sie lassen eien keien Erstazklamnoten holen, vberwigenr eienm eien Spindschlüsswel umd die Sachne während de Dsuchen eisnchließn zu können wodurch einem Anziehscahen udn Schlüssel egstohlen werden und nachher heißt es warum egshen sdie nicht duschen? Sie zahlen einem monatelang üerhaupt kein ALG2/HartzIV—Sozailhilfegeld-Geld aus und wundern sich dann daß man Schwierigkeietn hat mit gesterten Stelfonschlüseen den Mietzahlungen oder keien frisch gereinigetn Anzüge oder egshcnitteen Haare weil man slebst wenn es Lebsnmitteguschteine gegeben hätte davon niemqnd Sachen zur reinigung brinegn kann oder ind en Washcsalon, man keiben Bartschneider kaufen kann wenn der bsiherige defekt ist oder zum Frisör kann. So viel zum Thema Kurt Beck: "Waschen udn rasieeren sie sich"!

Das ist wohlk alles bandenmäßig kriminell organisert mindestens genau so seltsam wie daß plötzlich der HartzIV Satz ohne Bescheide doer sanktionen von 424 auf 395 Euro sinkt.Wer sich an Gericht / Polizei wendet wird in direkterFolge zusammengeschlagen udn auf offenr Straße überfallen. Email Accounts wo Rundfunk/Presse gesprochen werden plötzlich gesperrt wenn elektronich Bewsimittel wie Fotos üebrmittelt werden.

15.06.2019 12:00




[0] 

20190615-1200-0-1.jpg

[1] 

20190615-1200-0-2.jpg

[2] 

20190615-1200-0-3.jpg
Wenn ich fürher die Literatur für die Uni vorbereitet habe, oder Unterlagen fürs Gericht: hab ich da so Kommentar- Post-It-Zettel an den Rand geklebt. So ewta wie diese Klebeetiketten mit Pfeilen drauf die es gibt für Unter-lagen welche die Sekretöse dem Chef reinreicht auf Denen draufsteht

hier unterschreiben ->

Hab da eine intessante Variante von entdeckt!

Sticker mit "NO WAY" kann man prima dazu verwenden um sie auf Vaterschaftsanerkennungs-/Geburtsurkunden zu kleben um die Stelle zur Unterschrift zu markieren von wegen "NICHT UNTERSCHREIBEN"!

http://take-ca.re/tc.htm

9F 104/01 KI AG Bad Homburg v. d. Höhe ERWISENRMAßEN TATVORSÄTZLICH: MUTTER VERWEIGERTE UNTERSCHRIFT AUF GEBURTS-URKUNDE §§ 1592, 1595 BGB, § 1600 BGB

---

Aus unehelicher eheähnlicher Lebensgemeinschaft mit gemeinsamem Haushalt geht ein gemeinsames Kind hervor.

Kindes-mutter ist Mitglied einer pseudomedizinischen Sekte ("Reiki") der Großmutter die "Heilen durch Hand-auflegen" betreibt. ( http://reiki-direkt.de/huessner/ ) Vater will nicht daß das Kind im Sinne der Sekte erzogen wird.

Mutter verweigert Sorgerechtserklärung für das Kind abzugeben um Vater daran zu hindern die Religion, also über die Sektenzugehörigkeit zu bestimmen und/oder schulmedizinische Behandlung für das Kind durchzusetzen. Daraufhin erfolgt aufgrund dieses Vertrauensbruches Trennung.

NACH DER GEBURT WILL DER VATER UMGANG MIT SEINEM KIND HABEN, ES ALSO BESUCHEN ODER DASS ES IHN BESUCHT! UM DAS ZU VERHINDERN GIBT DIE MUTTER AN ER SEI GAR NICHT VATER DES EIGENEN KINDES, WOHL-GEMERKT NACHDEM SIE IHN VORHER URKUNDLICH BEIM JUGENDAMT ALS VATER ANGEGEBEN HAT UM UNTERHALT KASSIEREN ZU KÖNNEN. (Den hätte der Vater vermeiden können wenn es zu einer sogenannten Residenzlösung gekommen wäre, also bei vollem Sorg- und Umgangsrecht des Vaters das Kind zwischen den Elternteilen "gependelt" wäre, beispielsweise jede gerade Woche bei Papa, jede ungerade Woche bei Mama). Hierfür hat der Vater sogar noch jahrelang große Wohnung vorgehalten während er Gerichtsentscheidungen abwarten mußte. Da so zudem identischer finanzieller Erziehungsaufwand für beide Elternteile entsteht wäre Unterhaltspflicht weggefallen.

Der Kidnes-vater muß sich, nach der Neuregelung des § 1626a BGB anders als die Frau, - "Wohlverhalten" - wenn er das Sorgerecht haben will. Hat diese - beispielsweise als Alkoholikerin beim Stillen die "Titte voll Hardenberg" oder schädigt das Kind - dann gilt kein Kindeswohlvorbehalt, keine Kindeswohlprüfung, dann muß ein Verfahren zur Aberkennung des Sorgerechtes eingeleitet werden § 1666 BGB.



15.06.2019 11:30




[0] 

20190615-1130-0-1.jpg
Man erkennt deutlich daß schon vor Fertigstellung der Malerarbeiten Belohnbier in rauhen Mengen geflossen sein muß.


15.06.2019 11:15




[0] 

20190615-1115-0-1.jpg
mysteriöser Alpharacks Niedergang

Ein Anbieter verschwidnet vom Marktder Konkurrent übernimmt die Kunden.

Bekommt der alte Anbieter etwas dafür?

Kundenbindungen aufzubauen ist schließlich kein Zuckerschlecken üerbelegns ie sich mal was die an Marketiung und Werbeaufwand treiben müssten üebr Jahre hinweg um an die selben Kunden bidnungen zu kommen, eine „solide Bank“ wie man sagt wmit man meind aß es solide Einnahmequellen sind.

---

Hello,

We have been attempting to help customers migrate to us with free months of service. We noticed that customers are now struggling to obtain invoices through the Alpharacks website as it is now offline, so we were unable to validate customer pricing, duration of service remaining and some customers do not recall which plan they were on.

... is inviting those who have been impacted by the recent issues at Alpharacks to explore our rescue effort. As one of several providers contacted by Alpharacks, we have agreed to help affected former clients obtain reliable hosting services. We’ve obtained the client list from Alpharacks and have changed our initial affiliate agreement terms with them to better help former Alpharacks customers.

We cannot guarantee that we can fully match the previous rates Alpharacks were providing but we will be competitive. Please contact us if you do not a see a plan on our website that suits your needs.

You may use the same login you had previously used, or click here to request a new ... login.

Please feel free to email us at support@... if you have any questions. We are here to help as best we can in this rescue effort.

Sincerely Yours,

15.06.2019 11:00




[0] 

20190615-1100-0-1.jpg

[1] 

20190615-1100-0-2.jpg

[2] 

20190615-1100-0-3.jpg
Köln Tag und Nacht
"Ich kauf mir was kaufen amcht sovile spaß"

Schleich-Werbung für belegte Brote! - statt Werbungdie suggeriert „Süßigkeiten sind cool"er als ein Pausen-brot, also „schäm Dich wenn Du mit was uncoolem selbstgemachtem auf dem Schul-Hof erscheinst." wovon soll denn die Schul-Haus-meisterfamilie ihren Urlaub finanzieren, die brauchen die Einnahmen aus Automat und Kiosk. Da muß ein brutaler Konsumdruck aufgebaut werden. So einer wie derw egen dem Kidner arbeiten gehen um sich teure Klamotten oder den sündteuren DD-QWERTZ iPod mit iTunes-Zungang und Onlinbankingfunktion fürs bezahlen der Premiuminhalte der angesagten — muss man gehört haben um zur Clique zu gehören- Bands kaufen zu können.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1103117731-koeln-50667
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1103117737-berlin-tag-amp-nacht

Wenn diese Emmi von

Berlin 024/07

nicht diesne total zerstochenen linken Arm hätze wäre die so süß. Jetzt wo sie doch als Kellenrin arbeitet. Da könnte fast mein Servantilismus wieder zuschalgen.

===

Schatz bringst Du mir noch ein Bier?

https://www.imdb.com/title/tt0393723/
https://de.wikipedia.org/wiki/Leaving_Las_Vegas

===

Man könnte den Vieltrinkern die immer in Bierschwemmen, Bars und an Kioksen rum-hängen ja auch einfach zum Kehraus ne kleine Schnapsfläschchen mit Aufdruck „pro Jahr sterben soundsoviletausend Menschen an Alkohol. Wir wollen deshalb hier niemand alkohokrank machen wahr-scheinlich ist alles in ordnung aber wenn du zu viele von diesen Fläschchen angeboten bekommen / ge-sammelt hast, hast du villeicht ein Problem“ als Absacker als diskretes Giveway mit auf dem Heimweg geben!


15.06.2019 10:30




[0] 

20190615-1030-0-1.jpg

[1] 

20190615-1030-0-2.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
Fax: 06101 / 98911500

Bad Homburger Inkasso
Konrad-Adenauer-Alle 1-11

D-61118 Bad Vilbel


Frankfurt/M., 15. Juni 2019


Telefonat mit herrn Zucchett am heute 14. Juni 2019 um ca, 16:25 Uhr
Geschäftszeichen 3303175 irrtümlicherweise erhobene Forderung Süwag Vetrieb AG & Co. KG oder BHS Bad Homburger Servicegesellschaft mbH

Sehr geehrter Herr Zucchett,

wir haben am gestrigen Nachmittag des 14. Juni 2019, ca. 16:25 Uhr telefoniert, vielen Dank für die mir gegenüber sehr wohlwollende und überaus freundliche Bearbeitung der Sache.

Die von mir an sie versendeten (Einwurf Ein-)Schreiben und Faxe konnten sie zwischenzeitlich auffinden. Frau Müller sagte mir als ich am gestrigen 14. Juni 2019 gegen 13:20 Uhr meines soeben vom Internetcafe aus versendeten Faxes ein Paar Minuten vorher vom selben Tage (13:17 Uhr) wegen anrief, in dem ich mein Telefonat mit Frau Winkler vom 14. Juni 2019 um 12:05 Uhr protokolliert hatte - es ging da um ein nicht auffidnbares Schreiben das ich Ihnen am 12. Juni 2019 gesendet habe - es dauere etwa 3 Stunden bis Faxe bei Ihnen eingescannt ERFASST und hausintern weitergeleitet seien und in der EDV vorliegen würden. Daher hatte ich um 16:25 Uhr nochmal bei Ihnen angerufen. Ich machte mir noch Sorgen wohin der Einschreibebrief vom 12. Juni 2019 um 17:37 Uhr zur Post gegeben verchwunden war der nun glücklicherweise augetaucht ist.

Nach Schilderung meiner wirtschaftlichen Verhältnisse und Lebens-umstände haben sie Einvertsändnis für eine Ratenzahlung in Höhe von 5,00 oder 10,00 Euro monatlich ebenso in Aussicht gestellt wie sie zudem mitgeteilt haben daß sie meinen Einwand was die ohne mein Verschulden aufgelaufnen Zinsen angehe verstünden, man werde mir da entgegenkommen und die Forderungshöhe neu berechnen. Auch müsse ich mir wegen des auf ihrem Schreiben vom, 06. Juni 2019, hier eingegangen am 12. Juni 2019 genannten Zahlunsgziels des 27. Juni 2019 zunächst keine Gedanken machen, ich hatte weil ich mein HatzIV/ALG immer zum Monats-ersten hin bekäme gesagt daß ich regelmäßige Zahlungen am liebsten auf diesen Geldeingangs-Termin legen würde, so kann ich besser kalkulieren/ mit meinem Essensgeld gaushalten, jetzt erstmal wieder Post von Ihnen, ich hätte Ihnen, so haben sie es formuliert den Ball zugespielt, der läge nun auf ihrer Spielfeldhälfte und sie würden Montag ein Schreiben aufsetzen und mir dann zsuenden aus dem alles weitere hervorgehe.Noch-mals vielen Dank für das sehr nette Gespräch.


14.06.2019 13:17




[0] 

20190614-1317-0-1.jpg

[1] 

20190614-1317-0-2.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
Fax: 06101 98911(druchgestrichen95, hasndshcrtiflich korrigert)1550

Bad Homburger Inkasso
Konrad-Adenauer-Alle 1-11

D-61118 Bad Vilbel

Telefonat mit Frau Winkler von heute 14. Juni 2019 um 12:05:Uhr
Geschäftszeichen 3303175 irrtümlicherweise erhobene Forderung Süwag Vetrieb AG & Co. KG oder BHS Bad Homburger Servicegesellschaft mbH

Deustche Post Einwurf Einshrieben Nummer
RT 3051 7955 6DE vom 12.06.19 17:37 Uhr

Sehr geehrte Frau Winkler!

Sie haben mir eben am Telefon mitgeteilt sie hätten mehere Fälle wo angeblich Post vom Amtstgericht nicht zugestellt worden ist das sei so sgaten Sie eine Standardausrede:

Das glaube ich in diesme Falle nicht. Mir sind mindestens zwo weitere Fälle und ein weiterer Betroffenr (Hr. Seeger, Kappes-gasse 2(a?) Bad Hombrug) bekannt.

Gegen die Gerichstvollzeirheinnen Rinnelt (Frankfurt) und Schult-heiß-Schill laugfen Ermittlungen wegen Postunterschlagung und Vollstreckungsbetrug. Zum Nachweis daß ich heute und gstern beid der Statsnwlschaft war (Das betrifft am Rande auch diese Sache: anbei vond er dortigen Poststelle Eingangbestempelte Schriebn an OStA Dr. König) Dort tleiegn drei dicke Leitzordenr (3 ZS 1795/08 GStA Frankfurt a.M) mit Dienstevergehen vor.




14.06.2019 12:00




[0] 

20190614-1200-0-1.jpg
Als ich am heutigen vormittag bei der Statnwlschft im Gebäude C war habe ich mitbekomemn wie eien Frau an der pfort abgewisen wurde. Ich habe nochmal nachgefragt udn die dame an de Pforte sagte mir dann es ginge um Akteneinsicht und die akte liege bei einer andern Behörde. Das erinnert mich an 2007 als mich zwei junge Staatsanwälte als ich auf dem Lfur im ersten Stock stand udn auf Akteeinscht wartetet mehr oder minder rausgewirfen haben als ich mich darüber beschweren wollte von der Polizei (1. Reveir) nicht bdient worden zu sein. Ich bin dann damals in den Großen Neubau Nördlich vom STA-gebäude gegangen bin einen Saal geplatzt wo eine kaufende Verahdlung lief und habe die Verahndlung durch Zwischenruf gestört um an einen Staatsanwlt zu komemn der mir hilft, habe mich auch noch an mehrere Reporter die da rumsatnden gewandt und gesagt daß man mir nicht helfe, weder bei Polizee noch bei der Staatsanwaltscht. Nur im Gebäuder der Generalstaatsanwaltchaft an der Pforte hat man mich ein Harr Korlow oder so angehört. Am Amstegricht Bad Homburg haben die mich an der Pforte 2002 rausgeworfen, bei der Polizei in Bad Homburg zwichen 2002 und 2006 nicht angehörtw eshalb sich soagr extra nach Wiesbaden eahrne bin zum HMDI udn LKA und bei der stadt Bad Homburg hat man mir sogar 2012 ein shcriftliches Hausvebot erteilt,alles nur damit ich meein Anliegen nicht persönlich vortraen konnte, Papier ist Geduldig und Telfonatinhalte kann man shclcht anchweisen. RiLG Lodzig wird sich noch erinnern an das Verfahren 5/4 QS 11/07 LG Frankfurt a.M. Wo ich – cih war i Gerichtgeäuder herumgerirrt aufd er suche nach jemadem der mir helfen könne - sagte wenn ich selbst en Anzeige gegnd jemand anderen einreiche helfen die mir nicht, die arbeietn nr wenne s egegn mich geht, also müssen wir ein alstes Varfhren gegen mcih wideruafnehemn damut ich enn Statanwlt zu Gesicht bekomme bei dem ich dann die Dinge Klasrellen udn eein egeiliches Anliegenvortragen kann. Der pPlan ist so in etwa dann ja auch 15. März 2017 dann in 5/30 Kls 3540 Js 23311515 (3/16) LG Frankfurt a.M. Aufegangen als cih ein varfahrne egegn mich in eiens für mich wenden konnte. Damals ging es um den Osten-Würger und seine Freundin. Jedanfals ferige ich jetzt mal ne Aktennotiz dazu. Vieleicht braucht die Frau vond er pforte ja irgendwann mal nen Zeugen.

14.06.2019 11:30




[0] 

20190614-1130-0-1.jpg
Sciehrheisthalebr nochmal nachgereicht

http://banktunnel.eu/download/maxall.pdf