sch-einesystem

Alter Blog
(Beiträge bis 2019)
< SeiteKalender / PDFs / GalerieSeite >


28.11.2019 16:30

>



[0] 

20191128-1630-0-1.jpg
Was ich nicht verstehe: Warum Namesvettre W., wenn er schon so ein Gerechtigkeitsfanatiker ist nicht mal seien Job als Anwalt (war nicht einer der Mitschüler Justitiar bei der Deutschen Börse Frankfurt a.M. ) nutzt um die Aktienkursmani-pulationen mittels Fake News in Sachen Metall-gesellschaft AG aufzuklären, insbesondere inwieweit seine Schulkamerdaen ind en Fake News Kampagnen mit drinnehängen mit denen die Banken die Geschädigten um Milliarden geprellt und zigtausend Arbeitsplätze gebracht haben. Und stattdessn wohl mit Verleumdungs-kampagnen versucht Zeugen dafür verschwinden zu lassen. Da bekommt es ein ganz anderes Geschmäckle vwenn Leute unter Doregn egstzt, verschleppt und ein-gepserrt werden, sexueller Missbruch geschieht und die Kidner entführt w erden und die Korrupet Polizei Stzatasnwlstchaft nichts unternimmt.

https://www.capital.de/wirtschaft-politik/western-von-gestern-die-toedliche-wette-der-metallgesellschaft

28.11.2019 15:00

>



[0] 

20191128-1500-0-1.jpg

[1] 

20191128-1500-0-2.jpg
Ich hab ganz vergessen zu erwähnen daß seit heute Nacht die Heizung/Warmwasser wieder nicht richtig geht/gehen nach-dem mal wieder irgendwer da war und drannrumpfuschte.

http://dynip.name/2012-rdr/glasnost.2/20101016-attack-fax.jpg
http://dynip.name/2012-rdr/glasnost.2/4xwasser.jpg

28.11.2019 13:30

>



[0] 

20191128-1330-0-1.jpg
Wer heute wohl zu Böhmi kommt? Vielleicht Pralmina Rojinski? (Sie kann wunder-schön essen.) Um ihren Song zu promoten? Oder können wir das knicken?

https://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen/video/2-schraeg-schraeger-palina-clip

28.11.2019 11:00

>



[0] 

20191128-1100-0-1.jpg
Gardemädels gegen Bodyshaming beim Karneval

https://www.fr.de/frankfurt/bornheim-gardemaedels-gegen-bodyshaming-13250116.html

"DAS IST SOOO DEUTSCH"

https://www.hr1.de/programm/das-ist-sooo-deutsch-120~_p-3.html##g

Karneval in Rio: Samba die ganze Nacht

https://de.wikipedia.org/wiki/Karneval_in_Rio_de_Janeiro

Männerballett der Wagner Festspiele Bayreuth

https://www.br-klassik.de/themen/bayreuther-festspiele/tannhaeuser-travestiekuenstler-le-gateau-chocolat-buh-missverstanden-publikum-beschwerde-100.html

28.11.2019 05:40

>



[0] 

20191128-0540-0-1.jpg

[1] 

20191128-0540-0-2.jpg

[2] 

20191128-0540-0-3.jpg

[3] 

20191128-0540-0-4.jpg
28. November 2019 ca. 05:40 Uhr

a propos t.a.f.k.a.p. prince(DOT)MUSIC

https://www.rtl.de/cms/fuerst-albert-von-monaco-und-seine-tochter-im-sing-fieber-4444320.html

---

Das aus frITTEN fRANZi - tITTEN tANZ wurde als das Schild des von damals den Straßenkindern gestohlenen Foodtrucks von einer Prostituierten genutzt wurde fand ich ja noch ganz ganz originell. Gefährlich sind die Aufküfe/Übernahmen von Domain-Namen nicht mehr existierender Firmen. Denken wir etwa daran wenn Kinder unter einer aufgekauften und in Verzeichnissen und Suchmaschinen und andern Websiten verlinkten Domain spielwaren.de plötzlich eine Porno Plattform finden (umgekehrt fände ich es weniger schlimm). Das ist so als würde jemand den Schutz-umschlag eines in Lien gebundenen bekannten Buches kaufen und dann seinen eignen Mist-Inhalt darunter verstecken.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1172822220-berlin-tag-amp-nacht

Dieter Nuhr findet es ganz toll daß Billiglöhner Armutszuwanderer in unserem statt ihrem Krankenversicherungssystem mit einer Zu-satzversicherung die die höheren Kosten in Deutschland abdeckt versichert werden und deutschen Kündigungsschutz genießen. Er findet es wohl auch prima daß die Zwangskrankersicherung bei unheilbar Kranken dafür genutzt werden kann diejenigen die lieber sterben wollen als sich von Medizinern mit aussichtlosen Therapien quälen zu lassen gegen ihren klärten Willen am Leben zu erhalten, daß das Gesundheitssystem Menschen unter fürchter- kichsten Qualen am Leben erhält weil so lange sie lebendig sind für das belegte Klinikbett Geld von der Krankenkasse kommt.

Verfluchte Krankenversicherung die kein Segen ist. Es gibt in Deutschland Personen die gegen ihren erklärten Willen und obgleich der Gesetzgeber das verbietet zwangsbehandelt werden. In meinem Zivildienst habe ich miterlebt wie die Klinikleitung versuchte eine alte Dame zu entmündigen weil sie keine Kur haben wollte. Ihre Familie hatte sie über den Urlaub in eine Kurklinik abgeschoben und sie war darüber sehr unglücklich und wollte lieber nach Hause. Da ging es also nicht wirklich um eine Kur sondern um den Ersatz eines ambulanten Pflegedienstes. Als ich sah wie sehr Ärzte und Klinikleitung gegen die Interessen ihrer Patienten arbeiteten nur um Geld zu erhalten habe ich das kotzen bekommen. Das ist Ausplünderung hilfloser Personen, keine Medizin.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1172685318-bauerfeind-die-show-zur-frau

Nachtrag: ca. 10:00 Uhr: DANN GEH DOCH ZU BÖHMI

a propos Bauerfeinds: "wir lieben das Strache Video". und: "ich weiß noch genau was" Marlene Lufen "letzten Winter" um diese Zeit "getan hat". Sie trat bei TV-Böhmi auf. „Rammstein“s „Hier kommt die Sonne“ wurde von mir für zu „wuchtig“ befunden. In der Neun Minuten Version des „Deutsch- land“ Videos (wer hat das Drehbuch eigentlich gescripted) wo es als instrumental eingebettet ist könnte es „zahm“ genug sein. Mit seinem neuen Fingernagel Video geht Lindemann von Rammstein bei Strache sicher nicht als russischer Oligarch druch. Fehlt wohl ein Nagelknipser Model Struwwelpeter!

http://sch-einesystem.de/post/180577168168/

"Verworfenes Szenario: funktioniert so nicht!

#BE DEUTSCH - Germans on the rise!
?Rammstein? / Auftritt Duell umDieWelt
?Walking on Sunshine? /
pALINA versus ?Late Night Flammenwerfer?

im original Video zu Sonne ist es Schneewittchen versus Bergbau - aber blond und Rocker passt nicht weil Böhmi in die Rubrik #Blassedünnerjunge fällt

https://www.rollingstone.de/rammstein-till-lindemann-schockiert-mit-widerlich-blutigem-daumenkino-1867991/

27.11.2019 18:00

>



[0] 

20191127-1800-0-1.jpg
Feldmann: Keinen Einfluss auf Gehalt meiner Frau genommen

Da geht es um die Kita hier an der Ecke zur Aral-Tnakstelle.

https://www.rtl.de/cms/feldmann-keinen-einfluss-auf-gehalt-meiner-frau-genommen-4444336.html

27.11.2019 12:45

>



[0] 

20191127-1245-0-1.jpg
Freiheit/Überwachungsstaat: Gegen #Drink-Erbsenzählerei in Bars und am Thresen.

Der Gerechtigkeitsfantiker Namensvetter W. und ich hatten man ne Diskussion darüber inwieweit man als jemand der sieht dass jemand anderes mehr getrunken hat als die 0,5 Promille Grenze erlaubt und sich dann ins Auto setzt um nach Hause zu fahren ob es Aufgabe von Leuten ist die das zufällig mitbekommen ihm nicht nur davon abzuraten sondern ihn zu verpetzen und die Polizei zu rufen. Ich plädierte soweit ich mich entsinne dafür daß man so Leuten einen alternativen Nachhauseweg aufzeigen solle (z.B. „ich kann dir notfalls Geld für ein Taxi leihen und eins rufen“) dass es aber nicht Aufgabe der Bürger sei, es zu weit gehe, sich gegenseitig die Fahrzeugschlüssel wegzunehmen und zu bespitzeln und dass ich sein Staat in dem die Leute sich wie bei der DDR Stasi gegenseitig überwachen strikt ablehnen würde. Das Argument war dass man ja sowieso nie mitbekomme wie viel jemand genau trinkt weil der ja vorher schon woanders etwas getrunken haben könnte und wenn man dann denkt der hat doch nur ein Bier in meiner Gegenwart getrunken und liegt damit doch unter der 0,5 o/oo Grenze wenn er sich ans Steuer setzt falsch liegt. Bei Berufskraftfahrern die Personen befördern würde ich das anders sehen, die würde ich am liebsten bei Dienstantritt blasen lassen. Ich bin gegen Alkohol am Steuer aber man muss auch mal erwähnen das es wahr-scheinlich unzählige Fahrten unter mehr als 0,0 o/oo Alkohol gibt die gut gehen und Leute auch aus ganz andere Gründend ie Kontrolle über ihre Fahrzeuge verlieren etwa bei Krankheit / Medikamenten Altersbedingt. Und für die ärmere ältere Bevölkerungs-schicht auf dem Lande gibt es zum Auto dumemrweise oft genug noch keine Alter-native. Ich hoffe das ädert sich irgendwann mit „uber“-Fahrgemeinschaften und Sammeltaxis die man per Handy rufen kann aber das setzt voraus das uEberall Handy-Empfang ist und arme Menschen die Fahrten subventioniert bekommen. Ne denkbare Lösung für das thea Alkohol wäre die Bierbörse bei der der Preis jedes weiteren Biers exponentiell steigt in Verbindung mit einem Rabatt-Gutschein fürs Taxi für Vieltrinker.

https://www.facebook.com/watch/?v=1742153069262464



27.11.2019 12:00

>



[0] 

20191127-1200-0-1.jpg
#Berlin024/07 Keine Armee, kein Süßen. Mila und ihre Gogo-Freundin über Leon: ich kenn das nur andersherum. Gerechtigkeitsfanatiker die einen zu ner falschen Aussage zwingen/verleiten. Nur weil man ein falsche Anschuldigung die ein Dritter geäußert hat wieder-holt wird die dadurch nicht richtig. Das krasse Gegenteil ist richtig: ich schimpfte mit jemandem er solle das auf jeden Fall unterlassen. So wie man mit kleinen Kindern schimpft die den Finger wie zum Probieren in den Weihnachts-Plätzchenteig in das Behältnis mit dem in Wasser gelösten Brennspiritus der zum Fensterputzen neben dem Fensterleder steht tauchen. So wie der betrunkene kleine fliegende Segelohr-Elefant Dumbo. Ich glaube da hatten Leute einen „Fressflash“ möglicherweise durch Passiv- rauchen von Gras/Marihuana in einem Partyraum. (versemmelte nicht Yoko laut Inas Nacht wegen sowas seinen Pilotentest?)

Und ich weiß von einem Strafrechtsanwalt der mit einem prominenten und renommierten Strafverteidger zusammenarbeitete bei scheren Fällen im Rockermilieu daß es da Leute gab die anboten für Dritte Schuld auf sich zu nehmen und deren Haftstrafen abzu-sitzen gegen Geld und Leute dann bandenmäßig erpressten. Diese Art der Strafvereitlung hielten sowohl der Anwalt als auch ich im Rahmen einer Feierabendbier-Diskussion in der Kneipe meiner Kommilitonin/Freundin für Etwas das man unterbinden müsse.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1172822066-berlin-tag-amp-nacht

27.11.2019 11:25

>



[0] 

20191127-1125-0-1.jpg
Hallo Weckmann! Im Kindergarten singen sie "Weihnachts-bäckerei" und es gibt einen "Tiefkühl-Auf-back - Laugengebäck aus dem Supermarkt essen"-Tag auch wenn die Er-zieherin Eltren in der Zone Bäcker waren bevor sie flohen. Das CaVe ist genausowenig jAZZ-Keller wie Synthi-Pop "Zigeunermusik" und auch wenn Depeche Mode in unser beider Musiksammlungen häufig vertreten war und wir beide diesen kanadischen 80er Intenetradiosenderganz gut fanden so hab ich doch ne Postkartemit einem Song-Zitat der Pet Shop Boys in Erinnerung. Aber die Dame ist inwzichenw ieder vergeben sagt meine Freundin/Bekannte die das für mich gegoogelt hat. DENNOCH "LIEBE grÜSSE".

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2019112105300/

27.11.2019 05:29

>



[0] 

20191127-0529-0-1.jpg
27. November 2019 ca. 05:29 Uhr

Kann ja sein daß Media Markt besser ist aber es gibt keinen in der Frankfurter Innenstadt

https://www.youtube.com/watch?v=Adpgn0WhYqc

26.11.2019 14:00

>



[0] 

20191126-1400-0-1.jpg
#Tatort Bin ich der einzige den Sägewerk und die gigantsichen Innenräume der Holz-häuser an David Lynch erinnerten. Wenn Österreicher und Nordamerikaner dieselben Begriffe eines Drehbuches in Szene setzen.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1163936279-tatort

26.11.2019 13:15

>



[0] 

20191126-1315-0-1.jpg

[1] 

20191126-1315-0-2.jpg

[2] 

20191126-1315-0-3.jpg
Ich versteh nun wirklich nicht was an alternativer Realität im Stile westdeutscher Nachkriegs-Musikrevue-Filme so schrecklich sein soll. #TeslaGigaplantGrünheide

https://www.zeit.de/kultur/2019-11/fox-news-donald-trump-impeachment-anhoerungen-berichterstattung
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1172828059-late-night-berlin-mit-klaas-heufer-umlauf
https://www.prosieben.de/tv/late-night-berlin-mit-klaas-heufer-umlauf/video/201924-tesla-reportage-mit-katjana-gerz-silicon-valley-vs-brandenburg-clip

"Schl-a-ger gegen Links." Ich frage mich gerade wie die Wintersonnen-wendfeier der Rechten beworben wird. Mit Nazi-Keule und Ä-Tüpfelchen?

https://www.bz-berlin.de/berlin/kolumne/junge-union-geraet-wegen-weihnachtsfeier-unter-beschuss



26.11.2019 06:25

>



[0] 

20191126-0625-0-1.jpg
26. November 2019 ca. 06:25 Uhr

"How I met your mother" muss ja nicht immer ein Ausmaß an-nehmen wie der Auftritt von "Loreley" Ferres im "Rossini".

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1163936215-inas-nacht


25.11.2019 18:30

>



[0] 

20191125-1830-0-1.jpg
#KölnRundUmDieUhr = Propagieren von Kinderhandel: Würden Kinder automatisch dorthin vergeben wo die finanziellen Verhältnisse besser sind gäbe es in der dritten Welt gar keine Kinder mehr. Wer garantiert daß das Paar in drei Jahren immer noch zusammen ist? "Blut ist dicker als Wasser/Tinte" = Die Gentische Verbindung ist stabiler als ein Trauschein. Wenn alle arbeitslosen Eltren ohne Geld ihre Kinder abgeben müssten wäre aber was los. Glücklicherweise sieht der Gesetzgeber unabhängig vorm Sorgerecht vor dass der leibliche Vater in eine Adoption einwilligen muß. Ich glaube das Kind ist in Chicos Familie besser aufgehoben als bei Charly die es erst abtreiben wollte und jetzt mit dem Gedanken spielt es zur Adoption freizugeben. Mit was würde man Charly nur dazu erpressen wollen das Kind später nicht zu sich zurückzuholen? Dass auf Fremdgehen in biblischen Zeiten Steinigung also Todesstraf stand zeigt den Stellen- wert den man vorgetäuschten Eltersnchaften seit jeher eingeräumt hat und ich finde daß Personenstands-also Geburtsurkudnenfälschung und Kindesentzeieung im heutugen Strafrecht viel, viel zu lasch bestraft wird. / Leonie wollte sich von Mick trennen und hat ihn daher ins offen Messer rennen lassen. Für mich hat sie ein extrem starkes Mord-motiv und die Vertuschungsaktion macht eine Aussage es sei Notwehr gewesen absolut unglaubwürdig.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1172821876-kln-50667

Was #Berlin024/07 angeht, ein nicht vom Gericht selbst angeordneter Vaterschaftstest ist dort nichts wert. Ich verstehe aber Basti nicht wie er mit Ehebrecherin Mandy zusammnbleieben kann die hat ihm ein Kind – das resultat eienes Seitsneprungs - unterschieben wollte.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1172821884-berlin-tag--nacht



25.11.2019 05:52

>



[0] 

20191125-0552-0-1.jpg

[1] 

20191125-0552-0-2.jpg
25. November 2019 ca. 05:52 Uhr

"Neuer" gebrauchter Röhren-Fernseher vom Trödler, der vorherige ist kaputtgegangen

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2019112310000/

Ich war gestern noch am rätseln ob ich einen neuen Eintrag in die "Misheard Lyrics" Database riskieren soll wenn ich einwerfe daß man das mit handgeben usw. bei dieser Tim Fischer Nummer [1] "und suche MIR unendlichkeit" im Sinne eines Abschieds-/Beileidshandschlages aus der greifbaren stofflichen Welt verschwinden ebenso verstehen kann wie "und such‘ MIT DIR unendlichkeit" im fortpflanzerischen Pärchen-händchenhalten Sinne; wäre interessant mal zu lesen was im Rohentwurf vom Skript stand. Ich könnt mir auch vorstsellen diese Instrumentale waren eher so wie bei Lynchs "Twin Peaks" gedacht.

Lufen auf Kuven. Mal sehen ob wir dafür einen geeigneten Schleich-werbe-Platz in den Geschichtsbüchern der Schulen finden.

===

[1]

https://www.youtube.com/watch?v=eY7NLhoHFeY&feature=youtu.be&t=115
(00:02:05 - 00:03:21 + 00:03:40 - 05:30:00)


24.11.2019 16:30

>



[0] 

20191124-1630-0-1.jpg
Wenn man wie die Berg in einem behaglich warmen schweizer Chalet mit Heizung (vielleicht einem von entflammten Holz-scheiten knisternden Kamin- oder zumindest Kaminofen) sitzt mit einem flauschigen Fell als Teppich und seine spiegel online Kolumne ins pfeilschnelle und mit dem drahtlosen Highspeed-Internet verbundene silbrig schimmernde Hipster Mac-book tippt unter Nutzbarkeit makel-loser Extremitäten - vielleicht fällt einem dabei ab und an eine Sträne rotblond gelocktes Haar ins Gesicht – da kann man natürlich schon wie Christo mit seien „wrapped Trees“ auf die Idee kommen dass dieselben ohne Blätterkleid ein wenig dünn eingepackt sind für die Jahreszeit im vergleich zu den Trägern trendiger dicker pinker Winter-Jacken. Da könnte man dann passend eine Moby CD ins DVD-Laufwerk packen mit Song der uns wohl an Kälte und Lebenswärme erinnern soll vielleicht in einer Coverversion auf ein paar Alphörnern geblasen ;o). Ich persönlich glaube aber eher dass es sich bei den Baum-verpackungen um geschicktes Marketing des Einzelhandels drehen könnet der uns zum über das notwendige hinaus mehrfach verpackter Dinge animieren will was bei uns im Hirn einen neuronalen Balken ausbilden soll der einen Link zwischen (Christ_)Baum und Verpacktem (dem Weihnachts-Geschenk) herstellen oder festigen soll. Oder er hat bei einem frühkindlichen Besuch in der Baumschule nicht richtig ausgepasst dahingehend dass fürs Umsetzen (Textil(?)-)Ballen/Netze hauptsächlich unten um das Wurzelwerk gelegt werden. Ich persönlich bin ein Verfechte der Theorie nach der Marketingleute psychologisch heftig bestimmte Schlüsselreize bei uns triggern über die omnipräsente massenmediale Berieselung die irgendwelche unterbewussten/-schwelligen Erinnerungen bei uns wecken sollen die mit irgend3elchen Konsumausgaben verbunden sind.

https://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/kampf-gegen-faschismus-die-gesellschaft-darf-sich-nicht-ausruhen-kolumne-a-1290296.html

24.11.2019 12:30

>



[0] 

20191124-1230-0-1.jpg

[1] 

20191124-1230-0-2.jpg

[2] 

20191124-1230-0-3.jpg

[3] 

20191124-1230-0-4.jpg

[4] 

20191124-1230-0-5.jpg
Zum Thema "eine gutaussehende Frau kann nichts entstellen" weil die Freundin / Bekannte gestern am Telefon meinte auf dem Hochzeitsfoto eines gemeinsamen Freundes/Bekannten der letzte Woche seien schwangere Freundin mit Kindern aus vorheriger Beziehung ehelichte wäre ihr klamottentechnsich zu viel Pink woraufhin ich die Nordkorea-Mokumentarys ins Spiel brachte suche ich noch diesen Wahl-werbespot der APPD wo sie in "Kleidern aus Mülltüten" für die Errichtung der Pogo-Anarchie tanzen. Als ich Mitte/Ender der 90er meine Sonntag Abende immer die "Disse mit dem Independent Abend" (a propos Independent-Sonntag: "no more <<< faith" bedeutet einen "easy ... sunday morning" zu haben) besuchte empfand ich die Sängerin von Garbage als gerade-zu stilikonisch und der Mode kurz nach der Jahr-tausendwende ein paar Jahre voraus. Musikalisch kam republica da zwar ran aber im Musikvideo-Zeitalter ist das Auge eben mit. Mal so Style-Vorlage technisch.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1160459260-zdf-history

Generation-X Autor Coupland versteht es bei seiner 1998 geschrieben Rezession im Klappentext des Albums "Good Humor" (Sylvie?) der Band St. Etienne für die allein schon sich der Kauf der CD lohnt wie ein Profi-Fotograf mit einer Spiegelreflex-kamera vieles im Nebel zu lassen während es ihm gelingt besitzt den Focus des Kopfkinos, den Blick es das imaginären Auges des Lesers auf etwas zu richten.

"Schlaflied - (Glocken-)spieluhr - melodie" habe er einmal gelesen - und dem stimme er zu - seien die schönsten Worte der englischen Sprache auch wegen dem an was wir denken wenn wir sie hören oder lesen.

Dieses Fernseh Sandmännchen mit dem Heli und dem Lied mit dem Wölkchen das angeflogen kommt machte mich schon als kleines Kind sentimental.

Insbesondere seit dem 25. April 1986

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1160463996-neo-magazin-royale-mit-jan-bhmermann

17,50 Euro GEZ-Zwangsabogebühr im Monat zu teuer

Dann geh doch zu Klaas

liebe GRüße

#OPProjectBeforeSunrise

24.11.2019 11:00

>



[0] 

20191124-1100-0-1.jpg

[1] 

20191124-1100-0-2.jpg
Ich hatte den Eindruck "#Klassentreffen" basierte auf ganz präziser Beobachtung insbesondere die Gesprächsszenen in Hinterzimmern und auf den Toiletten fingen eine Stimmung ein wie am Übergang des Gambrinus (nach dem Umzug, am Bahnhof, ganz früher war das soweit mir bekannt mal neben meinem späteren Büro schräg gegenüber meiner Jahrtausend-wende Lieblingsfeierband-Cocktailbar) zum Cafe Wilhelm. / #StummeSchreie Die Frage die sich die Gesellschaft mal stellen muß ist: fängt Gewalt bereits bei Anschreien/Ohrfeigen an? Und was darf man als Kind Freunden erzählen wenn man nicht will dass das Jugendamt die elterliche Familie die einem als Kind existentielle Sicherheit gibt und einen Platz wo man hingehört weil man ja noch nicht arbeiten und sich selbst ernähren kann oder einen eigenen Haushalt führen auseinanderreisst; ist erdulden und die Klappe halten vielleicht oft die besser Strategie? Ich habe mal gelesen dass in der Primaten-forschung neue Partner von Müttern Kinder die vom vorherigen Partner abstammen totbeißen weil sie ihren eignen Genen besser Bedingungen schaffen wollen als denen der Rivalen. Es gibt aber genug Kindeswohlgefährdung die nichts mit Gewalt zu tun hat. Ich bin mir zeimlich sicher daß in Trennungsfamilien wo die Eltren sich zoffen viel genauer hingeschaut wird aus Gründen von Sorgerrechtsausein-andersetzungen während misshandelte Kinder „aus intaktem Elternhaus“ ne Aussagebarriere dahigehende auffinden dürften daß die Eltern sich der Beziehung zuliebe nicht gegenseitg belasten wollen. Wie soll man sowas in der zeitlichen Kürze eines „häusliche Gewalt“ Notfalls richtig einschätzen oder bei einer angerodenten Langzeitbeobachtung aureichend objektiv bleiben.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1162290921-klassentreffen
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1162290927-stumme-schreie

Das ist wie : "wenn wir die Frauen nicht legal abtreiben lassen machen sie es eben illegal und kommen dabei um".

Wenn der Arzt zur Petze wird odersich gegen Patienten/Angehörige stellt gehen die Leute nicht mehr hin.

#Zwangsbehandlung + #Zahnstand


24.11.2019 07:45

>



[0] 

20191124-0745-0-1.jpg

[1] 

20191124-0745-0-2.jpg
Wer immer noch der Meinung ist "das Internet" überwache uns nicht alle: Gestern habe ich mir, weil mich dieser Song von Raabe/Grönemeyer daran erinnert hat wie meine damalige Freundin die Kindergärtnerin hier damals das letzte mal die Wohnung verließ als wir uns getrennt haben, ich glaube "ich krieg noch Geld von Dir da überweist Du dann" ist so wörtlich gefallen kurz bevor sie im Flur auf dem Absatz kehrt machte und durch die Tür ins Treppenhaus und die Treppe hinunter meinem Blickfeld entschwand. Das war wie mit G. eine der angnehmeren Trennungen in meinem Leben weshalb ich an diesen Moment mit ein wenig Wehmut zurückdenke. Ich hab gestern noch mit einer Freundin/Bekannten telefoniert und über die Bemühungen von Herrn Sonneborn von der Partei der Titanic im EU-Parlament Nordkorea für Touristen wie "Otto Warmbier" zu öffnen berichtet und den Kieke Ma Parteitagsfilm aus dem SO36 mit den RT Today/ZDF Dokus "Die glücklichsten Menschen der Erde" / "Geheimes Nordkorea" empfohlen im Sinne das man doch bitte bedenken solle daß das nicht nur Kommunisten mit Atomwaffen die man bekämpfen muß sondern auch Kinder und Familien sind wie die Szenen aus den Kinder-gärten/Schulen in den Dokus zeigen bevor man da in den Krieg zieht so im Sinne von Stings kinderlieben "Russians". Und dann wurde bei youtube dieser Werbespot hier eingeblendet:

---

im spot fragt der sorecher wann man das letzte mal angefasst war ohne berührt zu werden

"wunderschön ... EINE REINE MÄRCHENWELT" / "hatte ... tränen in den augen"

*rether* "drecks norkoreaner", trifft genau was ich beim sehen der mockumentarys gefühlt habe


http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2019110908300/


23.11.2019 17:45

>



[0] 

20191123-1745-0-1.jpg
4 Weddings & Funeral

Die neuaufgelegte(?)-Schlager-Version von "zu Asche zu Staub" von Tim Fischer im "Captain Future Sound" ist "ganz groß".

Toller Song. Suchtgefahr. Der Text könnte von Till Lindemann (Rammstein) stammen.
2 x doch noch nicht jetzt = 4 x du hast (viel) geweint?

https://www.youtube.com/watch?v=eY7NLhoHFeY&feature=youtu.be&t=115
(00:02:05 - 00:03:21 + 00:03:40 - 05:30:00)

https://www.youtube.com/watch?v=1_BR0UgaGNI

23.11.2019 14:30

>



[0] 

20191123-1430-0-1.jpg
"unterirdische Menschenfabriken"

Das hat was von diesem "Gardena" "Happy Garden" Werbe-spot Song nach dessen zufälligem Ansehen meine Mutter mal meinte sie erwarte jetzt immer wenn sie in den Garten gehe dass die Blumen ("lasst Blumen sprechen") singen anfangen würden.

Luftholen/Atmen "haschen nach dem Wind"

wie sich Staub / Materie in Richtung Sonne reckt /
sich Leben "(als Pflanze) zum Licht strebend" vom Boden erhebt

und die Tiere denen sie Nahrung sind und Menschen ihrerseits
sich bei der Hand nehmen um aus dem nichts als sich selbst
neue Generationen ins Leben zu rufen

*click* gefällt mir

https://www.mdr.de/brisant/tim-fischer-album-tour-100.html

23.11.2019 11:45

>



[0] 

20191123-1145-0-1.jpg
Die Deutschen Behörden sind die einzigen die einem mehrfach - auch gruppenmäßig organisiert - sexuell missbrauchten - Schutzbefohlenen - auch noch sein unter gefügig machenden Drogen und Freiheitsberaubung entstandenes Kind weg- nehmen um ihn so als unfreiwilligen Samenspender missbrauchen zu können aus Rache will er es gewagt hat Dienstaufsichtsbeschwerden gegen untätige kindesentführende und erpressen und Erpressungen beihelfende Polizisten und Richter einzureichen. Wär das einer Frau passiert wär der Aufschrei gigantisch. Nun, man darf sich eben nicht mit Soldaten anlegen die meinen Opfer sexueller Gewalt zu sei ei kein Alleinstellungs-merkmal der Frauen die deshalb - wegen des Schutzes vor Vergewaltigung - nicht zum Wehrdienst verpflichtet werden dürften. #MeToo

23.11.2019 11:15

>



[0] 

20191123-1115-0-1.jpg
Mit "Ohne Strom"

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1160836035-mtv-unplugged

"Du bist viel zu schön für einen Mann allein" ;o)

Glaube Max "Kein Schwein ruft mich an" Raabe war mit dem Palastorchester auch mal open air im Kurpark in Bad Homburg bin mir aber nicht sicher. "Du weißt nichts von Liebe" gecovert von Grönemeyer ist natürlich das "Tüpfelchen" auf dem I.

https://youtu.be/gBGnNXtheRA


23.11.2019 10:00

>



[0] 

20191123-1000-0-1.jpg

[1] 

20191123-1000-0-2.jpg

[2] 

20191123-1000-0-3.jpg
Pulp Fiction: Gestern Mittag hat mein Fernseher den ich vor ein paar Jahren beim Trödler gegenüber geholt hatte langsam den Geist aufgegeben. Es knackte kurz hörbar dann bildeten sich Rest links, bei einem aus und wiedereinschalten dann auch recht und oben rosa Ränder an den Seiten und Gesichter verfärbten sich grün. Glücklicherweise hat der Trödler gegenüber noch einen andren alten stromfressenden Röhren-fernseher herumstehen gehabt den ich für 8,00 Euro erstehen konnte. Mein netter Nachbar vom Appartement gegenüber hat mir geholfen das schere Gerät in meine Wohnung zu schleppen.

Ich hab den Sperrmüll bestellt. Frühestmöglicher Abholtermin ist am 13. Dezember 2019, in 3 Wochen, und das Gerät steht jetzt bei uns im Hof. Bei dem Hausmeister/“Mann der sich um die Heizung kümmert“ dem ich Bescheid gesagt habe und ihm den Auftrag an die Sperrmüllabfuhr in Kopie gegeben habe greift mal wieder Sprachbarriere. Man darf den Müll frühestens einen Tag vor Abholtermin auf die Straße/den Bürgersteig stellen damit diese/r nicht tagelang blockiert ist. Der steht ja bis zum Abend des 12. Dezember 2019 im Hof der Privatgelände ist. Er meinte jetzt man dürfe den gar nicht irgendwo hinstellen. Das betrifft aber den öffentlichen Raum Straße/Bürgersteig und nicht unseren Hof.


Bild links: Im Hof wartet das Altgerät, versehen mit einem aufgeklebten wettergeschützten Ausdruck der Email mit dem Entsorgungsauftrag darauf am Abend des 12. Dezember 2019 auf Bürgersteig/Straße transportiert und von der für diesen Tag beauf-tragten Sperrmüllabfuhr abgeholt zu werden. Bild rechts: der "neue" Gebrauchtfernseher vom Trödler.


-------- Nachricht --------
Betreff: Ihre Sperrmüllbeauftragung!
Datum: Sat, 23 Nov 2019 09:30:56 +0100
Von: SERVICES@fes-frankfurt.de
An: maximilian@baehring.at



Ihre Sperrmüllbeauftragung!
*Ihre Sperrmüllbeauftragung!*

Sehr geehrter Herr Maximilian Bähring,

vielen Dank für Ihren Auftrag zur Abholung Ihres Sperrmülls.

Wir haben folgende Daten aufgenommen:

*Abholtermin:* 13.12.2019

*Abholadresse:* Hölderlinstr. 4, 60316, Frankfurt

*Menge (m³): 1 *

*Gegenstände:*

* Fernseher, Anzahl: 1

Sollten Sie weitere Gegenstände zur Abholung haben, melden Sie diese
bitte unter unserer Servicenummer *0800 200 8007 10* an. Bitte beachten
Sie dabei, was zum Sperrmüll gehört und was nicht. Informationen dazu
finden Sie unter www.fes-frankfurt.de < https://www.fes-frankfurt.de >.

*Für eine störungsfreie und umweltgerechte Entsorgung, bitten wir bei
der Bereitstellung des Sperrmülls folgendes zu beachten:*
# frühestens am Vortag ab 15.30 Uhr und spätestens bis 06.00 Uhr morgens
am Abholtag,
# frei zugänglich an der Grundstücksgrenze zur befahrbaren Straße,
# getrennt nach Müllarten:

o Elektrogroßgeräte
o Holz
o sonstiger Sperrmüll

# und sichtbar getrennt von Ihrem Eigentum, das nicht entsorgt werden soll.

Bei Fragen zur Entsorgung von z.B. Elektrokleingeräten, Schadstoffen,
Abfällen aus Umbaumaßnahmen etc. informieren Sie sich bitte unter
www.fes-frankfurt.de < https://www.fes-frankfurt.de >. Für weitere Fragen
rund um Ihren Sperrmüll wenden Sie sich bitte an unsere Servicenummer:
0800 200 8007 10.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre FES

/Diese E-Mail wurde automatisch generiert - bitte antworten Sie nicht./


22.11.2019 09:30

>



[0] 

20191122-0930-0-1.jpg

[1] 

20191122-0930-0-2.jpg

[2] 

20191122-0930-0-3.jpg
Wie gesagt, seit dem Ende von "Drei Damen vom Grill" ist die Imbissbudenbranche in den Massenmedien deutlich unterrepräsentiert. #Berlin024/07

BILD: BU_RGER (rote Umlaut-Pünktchen) schreibt man mit UE

Palina ('sie ist wunderschön') Rojinksy im Kulturkampf Ost: Auf 'Soß-Klos' und 'kalte Fritte' folgt 'fette Hoppe' #Tatort

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1160167181-tatort