sch-einesystem

Alter Blog
(Beiträge bis 2019)
< SeiteKalender / PDFs / GalerieSeite >


24.03.2020 05:51

>



[0] 

20200324-0551-0-1.jpg

[1] 

20200324-0551-0-2.jpg

[2] 

20200324-0551-0-3.jpg

[3] 

20200324-0551-0-4.jpg
24. März 2020 ca. 05:51 Uhr

#LateNightBerlin Klaas enthüllt mit Model Cupke daß eingespielter Videotelefonie-Auftritt von Joko Winter- scheidt bereits vor Monaten vorproduziert/gefaked worden sein könnte. Man sieht auf dem eingespielten Video zu dem Klaas an einigen stellen vorher eingeübte scheinbare Reaktionen auf Joko schauspielert nichts tagesaktuelles wie eine Zeitung, einen TV-Monitor mit aktuellen Dax-Kursen/Corona-Opferzahlen-Dashboard.
#Jobverlust durch Corona: Wer U-Boot Krieg Romane gelesen hat weiß daß es oftmals Nieten sind die alles zusammenhalten. Fliegen die raus erfolgt dann der Untergang. / Aktuell (ca. 06:00 Uhr) bleibt gerade (mal wieder) der Heizkörper hier in der Wohnung kalt, könnte sich aber um ne vorübergehende Sache handeln. / Ein wenig – siehe ständig wieder-holte Falschanschuldigungen in #BerlinNeuKölln90210 oder der #Tatort Scheidungskrieg – erinnert das an bellende getroffene Hunde: möglich-erweise Reaktionen auf Blog-Veröffentlichungen zu #Metallgesellschaft und #Barschel . Stellenweise sieht es aus als würde das Fernsehen den Erpressern helfen. Erinnert mich an die „#Friesennerz“ „#Paper-Boy“ Story wo Zeitungsausträger Urlaubsvetretung austeilen darf aber dafür keinen Lohn einstecken darf. U2-(Band)-Bonos Groupies sollen fähig sein spezielle Inkasso-Schmähsongs zu senden. #BlamierenOderKassieren

#HomeOffice #WirBleibenZuHause Darf Donald Trump jetzt nicht mehr ins Büro? Was macht er wenn Melania – es soll ja eine Zeit lang zwischen beiden gekrieselt haben – die Scheidungspapiere einreicht und die Bude für sich beansprucht? Im Büro schlafen?



24.03.2020 00:15

>



[0] 

20200324-0015-0-1.jpg
Immer diese Seehofer-Razzien/Antifanten-Angriffe auf friedliebende Reichsbürger/Pegidisten und dann macht Erdogan noch die Grenzen für Ungeimpfte die Krankheiten von anderen Kontinenten einschleppen auf. Seltsame zeitliche Nähe. „Ebola! Ebola!“ haben die in Hannover gerufen bevor die Polizei sie von den öffentlichen Plätzen vertrieb. Ohne offene Grenzen und globalisierten Flugverkehr wäre das mit Corona wohl nicht passiert. Wie sieht es bei den kommenden Chaos-Tagen mit Plünderungen und Schlimemren aus mit dem Spannungsfeld zwischen #Vermummungsverbot und „#Mundschutz“

24.03.2020 00:10

>



[0] 

20200324-0010-0-1.jpg
Wie mit Rufmord Verleumdung und massenmedialen Drohungem reagiert wird wenn ich wie „20.000 Meilen über dem Meer“ (da ging esumFlugmeieln) Xavier Nadio Wahrheiten zum Thema #Metallgesellschaft und #Barschel ausspreche zeigt ganz deutlich was ich von den Presse erPRESSErn die unauthorisiert MEINE Inhalte nutzen seit #Schtonk weshalb sie mit Fake News auf die Fresse fliegen zu halten habe. Das sind Leute die mit dem aus-schalchten anderer Leute teils tragsicher Schicksale Geld verdienen. Der Unfall üebr den dieerichten gehört denen nicht aber die einanhemn aus derZeitung gehen als Gehälter an die Redakteure, nicht an die Opferd enendie eiegenGEhscihcteeiegtnlcih gehört. Stichwort #informationelleSelbstbestimmung Glaubt bloß nicht diese (Eigenlob stinkt) Filme üebr mutige Journalisten vom Typ #watergate, das ist die absolute Minderzahl.

24.03.2020 00:05

>



[0] 

20200324-0005-0-1.jpg
> Nur weil Asnchuldigungen permanemt wiederholt werden werden sie dadruch nicht wahrer >Tante A**** R***** hatte eien großen Vorteil. Auch weil sie Drogen konsumierte hatte sie ein gesundes Misstrauen den Bullen/Behörden gegenüber. Ich hab Dir die letzet paar SMS mal klarzumachen versucht - Stichwort z.B.: *ZENSIERT* - daß Du wie jeder andere wunde Punkte hast von denen Du nicht willst daß sie genutzt werden um massenmdielae Rufmord und Verleumdungskampagnen zu fahren. Und zwar damit Du nicht anfängst Blockwartmentalität an den Tag zu legen. >Ich fand es ziemlich übel als Du mal - analog zur "Richter Viktor Beck vom KGB" Scheiße beim telefonieren behauptet hast "Ich wurde ausgetauscht" oder nicht zugeben wolltest mein Blog gelesen zu haben obgleich ich dort asbcihtlich verbaute Fake-News (Zweck: Reiki-Sektenmitglieder unter den twitter-Followern zu idetifizieren) eindeutig wiedererkannt hatte. Du interssierts Dich in fast schon detektivisch verdächtiger Art und Weise für Finanzen/Werte. Das hab ich dir auch schon gesagt. >"Proof Of Life" Kommunikations-Integritätsnachweise (vgl. Arbeitgeberpräsident Schleyer "seit X Tagen Gefangener der RAF"-Entührungs-Fotos) anläßlich verlorengegangner Post versendest Du auch nicht so zeitnah daß sie verwendbar wären fast so als wolltest Du mir absichtlich Angst machen. Und über A****** H******, Thema beim #Tatort gestren, hast Du mich am Telefon ausgiebig ausgefragt, wie C****** W****** oder Mäntel sollet ich den sogar googeln (schau mal unter Turing-Test nach, das sind sowas wie Captchas). All das deutet viel eher auf einen bösartigen Identitästdieb/Evil-Twin/Doppelgänger hin als ein wohlmeinende Bekannte. >Sieht fast nach sattlicher Aussagerfolterung (sowas wie "Romance Scam") , Abfangen der Kommunikation durch jene schwertkrinmminellen Drückerklonnen, korupten Bullen, Seknten-Schneeballsysteme und Geldeintriber aus die ich strafngezeigt habe http://dynip.name/-freenet.jpg . Nicht jeder Dealer/Zuhälter-Porsche ist auch aus ordentlich erworbenem Geld bezahlt. >Möglichkeietn Missverständnisse bei Treffen wie am 04.01.2020 auszuräumen und wichtige Dinge zu kären (wie würde es anch meienm Ableben mit meienmBlog(Websites/BEwsimitteln gegendie Bullen weitegehen) hast du ungenutzt verstreichen lassen. SO als Wolltest Du mir ganz absichtlich nicht wirklich helfen. >Ich hatte heute eins ehr laneges Telfonat mit Herrn ***. *****mit dem ich shcon vor zwo Wochen darübr egsproichen hatte RTL2 diesnerechte für meine Inhalte in BerlinTagUndNacht/Köln50667 zu entziehen, ebeso wei de tatort zu unetsragen ohne schrftliche Absprache Inhalte aus meienBlosg zu erwedne weil dann nämlich die Fake-News druchdie Welt egshcludertwerden wie von der FAZ über in Anführunsgzeichen "Bill Clinton" und "Monika Lewinsky". Bei den betroffnn Massenmedien geht es nun um deren Glaubwürdigkeit und damit Existenz. DAs word also eien gehöroegn Kanll geben, ähmnlcih wie das Börsenbeen zu Corona-Krise.


24.03.2020 00:00

>



[0] 

20200324-0000-0-1.jpg

[1] 

20200324-0000-0-2.jpg

[2] 

20200324-0000-0-3.jpg
A propos A.L.F - Erinnert sich noch irgendjemand an das Drama als E.T. der „nach Hause telefonieren“ Außerrirdische krank wird und die Mediziner ihn von der Familie wegreißen/isolieren?

https://de.wikipedia.org/wiki/E.T._%E2%80%93_Der_Au%C3%9Ferirdische

Amerikaner sind sehr schlau wenn sie primär Waffen und Munition hamstern. Wer Klopapier hat aber keine Waffe dem kann es weggenommen werden. Wer ne Waffe hat aber kein Klopapier der kann andere dazu zwingen ihres mit ihm zu teilen. Ich hasse es wenn Faustrecht regiert wie bei den Bundeswehr Gruppenvergewaltigern (Gewissens-frage: wir vergewaltigen ihre Freundin wenn sie den Wehrdienst verweigern, wie wollen sie die verteidigen –das gibt ein deutliches Bild ab wie die so drauf sind). Der finanzielle „Rettungsschirm“ der nun auch bundesweit aufge-spannt wurde reicht – das habe ich gestern bei Laschet vorgerechnet - allenfalls für zwei bis drei Monate, danach kommt es zur Hyperinflation weil dem Geld was vom Staat gedruckt wird keine reale Arbeit/Werte mehr gegenüberstehen. Und in solchen Zeiten ist es gut Waffen zu besitzen um sich vor Plünderern zu schützen. Es ist also sinnvoll sich auch wenn an das möchte GEGEN EINEN STAAT und einen korrupten Sheriff bewaffnen zu können wie das die Verfassung der garantiert und nicht nur wie bei den deutschen Wehrpflichtigen für jene Ziele die der Staat gerne hätte. Echte Freiheit bedeutet Waffen auch gegen den Staat einsetzen zu können wenn er wie unter Hitler Scheiße baut und sich die eigenen Landsleute richtet.


23.03.2020 05:44

>



[0] 

20200323-0544-0-1.jpg

[1] 

20200323-0544-0-2.jpg

[2] 

20200323-0544-0-3.jpg
23. März 2020 ca. 05:44 Uhr

Ich habe es satt permanet von Leuten die sich als meine Freunde ausgeben (Richter Viktor Beck vom KGB Scherzanrufe) belogen zu werden. Es gab mal einen Richter Beck, der Name fiel im Zusammenhang Schülerzeitung, ich glaube der Vater eines Humboldstchülers und möglicherweise in die Metall- gesellschaft Sache verwickelt. Das was die mit Kindesentführung vertuschen.

http://banktunnel.eu/20200212-1930-vz-mobiltelefon.mp4
(oder) http://take-ca.re/20200212-1930-vz-mobiltelefon.mp4
http://banktunnel.eu/20200212-1945-vz-mobiltelefon.mp3
(oder) http://take-ca.re/20200212-1945-vz-mobiltelefon.mp3
http://banktunnel.eu/20200212-1930-vz-mobiltelefon.mp4
(oder) http://take-ca.re/20200212-1930-vz-mobiltelefon.mp4
http://banktunnel.eu/20200212-1945-vz-mobiltelefon.mp3
(oder) http://take-ca.re/20200212-1945-vz-mobiltelefon.mp3

Es reicht nicht daß ein tödliches Corona-Virus umgeht, ich mich sowieso Kranken-kassen/Zahnschmerzbedingt igrendwann zu suizidieren drohe sobald ich mal wieder Zahnweh bekomme, man setzt noch eimen daruf und macht wieder assenmedialen PSYCHOTERROR nach Methode Uwe Barschel. #Tatort Figur nach A*** H***** designt, Vorlage war wohl mein Blog. Bin immer noch außer mir vor Wut. Wenigstens ist das korrupte Stück Schieße von Angela Merkel infiziert. Hoffentlich verreckt die endlich. Und nein, niemand spielt irgendwelchen dämlichen (Laien-) schauspiele zu Ende. Da gehst im Provokation. Euer spiel ist aus. #Tatort

23.03.2020 05:30

>



[0] 

20200323-0530-0-1.jpg
Bin stinksauer. Bei dem lärmenden Roboterspielzeug des Kindes und den Auseinander-setzungen bei der Übergabe der Kinder im #Tatort gestern handelt es sich um eine Beobachtung aus meinem Bekanntenkreis. Wie immer entnommen aus meinem Blog. Der Mann arbeitete als Controller für eine Firma die wie ACNielsen (die mit den Nielsen-gebieten) Verbreitungsanalysen machte. Er heißt wie ein bekannter Eintracht Frankfurt Spieler. Seinen Abgaben nach hat man ihn genau wie mich absichtlich provoziert bis er einen Mann fast aus einem Auto herauszog und verprügelte. Seine Frau hatte ihn mit einem Bekannten (Inhaber eines Farbengeschäfts – siehe „Bestellescheinaffäre“ der Schülerzeitung) betrogen. Er prägte den Satz „wenn ich meiner Ex in dem Moment – ich stand in der Küche - als sie mir eröffnet mich zu betrügen im Affekt die Pfanne die ich in der Hand hatte über den Schädel gezogen hätte, Totschlag im Affekt, wäre ich nach spätestens sechs Jahren wieder draußen gewesen, müsste keinen Unterhalt zahlen und hätte die Kinder ganz für mich“. Da haben wir herzlich drüber gelacht. Er vermittelte mir die miserable Anwältin die ihre Mandtschaft ausnahm wie ne Weihnachtsgans. Es gibt ein Foto auf der Website einer Bar die damals gegenüber meines Büros war wo ich abends nach Feierband ab und an hinging, da sieht man uns beide zusammen mit dem „It‘s cool man“ Opa aus der Milka-Werbung auf der Terrasse sitzen (die Besitzerin der bar arbeitet für ne Werbeagentur hier in Frankfurt als Texterin). Er war auch frequenter Besucher der Kneipe meienr Komillitonin, der Germansitik-Studentin, mit der ich 1998 sieben einhalb Wochen was hatte, deren Kompagnon mich mit dem Leben bedroht hatte, siehe dazu #AsGoodAsItGets, #Rossini, #Matrix. Korrupte Jugendamtsmitarbeiter, Richter und Anwälte welche Verfahren verschcleppten das ist auch alles Bad Homburg kurez anch der Jahrtausendwende. Eine Richterin rächte sich bei mir mit einer Anzieg dafür daß ich sie wiedrum und zwar vorher beim Hessischen Minister der Justiz Dr. Wagenr angeziegt hatte weil sie Verfahren absichtlich in die Länge zogen/ verschleppten bei Gericht. Der Mann der Richterin versuchte mir eieen überteuerte Wohnung im Gallusviertel zu vermieten. Aktenzeichen 5/04 Qs 11/07 Landgericht Frankfurt a.M.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1201338050-tatort

http://bad-homburg.eu/download/0-flyer-3zs.pdf
(Blatt 1 und 2, doppelseitga abgedruckte Seite 1-3)

http://bad-homburg.eu/download/ressler.pdf

23.03.2020 00:15

>



[0] 

20200323-0015-0-1.jpg

[1] 

20200323-0015-0-2.jpg
Gewalttätige Väter? Totaler Bullshit. Wieder und wieder versuchte man mit allen Mitteln Gewaltausbrüche/Notwehr-Straftaten zu provozieren

Beweis: 5/04 QS 11/07 Landgericht Frankfurt a.M. (RiLG Lodzik) und 3 Zs 1795/08 GStA Frankfurt a.M. – hier beui #Tatort geht es um Missbrauch der Öffentlichkeitsfahndungsbefugnisse beim Fermsehen um wie bei Uwe Barschel Menschen ind ruch massnemdiales Druck aufbauen gaz gezote d en Suizid zu hetzen strafangezeit am 13. Mai 2013, 10 Tage später wurde ich von Polizisten die sich anch eiegen r aussgew porvizeirt egfühlt atten dadruch daß ichs ei angezeigt hatte zusammengechalgen und unshculdig in U-Haft geworfen. Ich hatte eien BDSM/Sado-mado Kinderhandel Seilschaft (Umfeld KinderTV Moderator) und ein Sekten-Schnee-ballsystem strafangezeigt sowei gruppenorganiserte sexuellen Missbruch Schutzbefohlener und sowie milliardenschwere Aktienkursmanipualtionen. Zudem hat man meine Telefon-/Internetschlüsse gehackt und mich zu Tode würgen versucht.

23.03.2020 00:10

>



[0] 

20200323-0010-0-1.jpg
#methodeUweBarschel

"Frau *." dnken Sie imemr shcön an ihre üblen und mit Milliardenscheren schäden geeendet habenden Verleudmunsgkampgnen wenn sie Lügen erzählen oder Leute anchaffen umsie in den Suizid zu hetzen. http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020032300050/

"Frau *." abgesehen von #Schtonk, der Sache Lewinsky/Clinton, der Causa Friedmann dem U-Boot-Barschel-Mord, der Metallgesellchaft Kusrmanipulation und dem absichtlich nicht strafverfolgten Erwürgeversuch an meienr Person nebst zahreicher Überfälle/Attentatsveruche ist absolut durschaubar was sie und ihre korrupetn Medin und Bullen/Huristenferunde da veranstalten.

Sie bekommen ja die gewünschte Strafanzeige wegen versuchtem "jemanden mit Psychoterror in den Selbstmord hetzen", dazu genügt mir die halbduplex- SMS-verbindung (es rede nur ich, das nachäffen ist unnötog). Sie beweisen nur genau was ich sage: Sobald ich den Mund aufmache um Täter zu belasten werde ich erpresst. http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020032212000/ Das einzieg as ie beweisen ist ihr eigene Tat-Beteiligung. / a propos #12Monkeys - Tireshcutz und Viren als Biowaffe erinenrt mich an den "Schweigen der Lämemr" am Bauernhof W**straße Ober Erlenbach

Methode Barschel = Massenmediales in den Suizid hetzen druch VerhörTV! Ich weiß warum ich für diesen GEZ Shcieß keein GEbühren merh entrichte. Es stellt auch keien zusätliche Isolationfolter dar wenn man nur nachgeäfft wird wenn man Sozialkontakte zu SOGENANNTEN "Freunden" die einen verraten/ans Messre liefern oder verarschen/foltern zum Eigenshcutz komplett einstellt. http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020010713000/ http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020021302300/


23.03.2020 00:05

>



[0] 

20200323-0005-0-1.jpg
22. März 2020, ca. 20:40 Uhr #Tatort Und für die Kindesntführung und Verleumdung nehmen Dich die faulen und korrupten Beamtenärsche die es zwar hinbekomen zu kassiren aber nicht hinbekommen Umgangs-Besuchsttremine zu organisren dan auch noch finanziell aus. Das sind Luet die den grausamstmöglichem Tod ausnahmenweise mal verdient haben. Wenn von den korrupten Säuen und Schweinen (kein Menschen) jemand verreckt muß es nicht augeklärt werden.Häter der Kaminkehrer die kuorrupte faule Jugemdaqnts Hure mal am besten gleich vom Dach gestossen. Das was die Polen-Putze in der #Lidnenstraße mit ihrem Vermieter gemacht hat. Überall das gleiche Problem: Die gentsichen biologsichen familiären Bindunge werden ersetzt drch Multikulti-Feminisms. Dehslab ist in Dsucthland alle im Arsch.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1201338050-tatort
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1201338040-lindenstrasse


23.03.2020 00:00

>



[0] 

20200323-0000-0-1.jpg

[1] 

20200323-0000-0-2.jpg
22.03.2020 17:30 Uhr Kontaktsperre mit maximal zwo Personen. Wer Menschen isoliert macht sie von Telefon und Rundfunk/Fernsehen abhängig. Da kann man leicht dem einen Teil der Bevölkerung das eine erzählen und dem anderen das andere. Denn mangels Versammlungs- freiheit kann man nur sehr schwer abgleichen wem was erzählt wurde. Und Interent/Telefon/Fax sind manipulierbar.

Es wundert mich nicht daß im Hessen Suchen ausbrechen wenn in Kliniken in Küchen und dem Essen die Kakerlaken herumlaufen.

Sehr seltsam: Ganz Italien hat heute keine neuen Zahlen gemeldet. Und in Frankfurt a.M. soll es keinen einzigen neuen Fall geben? Wir haben so usnere Politiker die schlimmste Krise seit dem zwoten Weltkrieg und im Gesundheistamt macht man erstaml pünktlich Wochenende. In der freien Wirtschaft wären die Beamtenärsche längst gefeuert.

NRW hat ca. 18 Mio Einwohner. Wenn man jedem von den 1.000 Euro gibt was etwa 1 bis 1 1/2 Monat HartzIV/Wohngeld entspricht wäre man bei 18 Mrd. Euro. Das ist HartzIV/Alg2/Sozialhilfe – Niveau, kein Alg1. Das beduet Laschets gesamter Rettungsschirm von 25 Mrd. ist egarde mal groß genug um allen 2 Monate lang HartzIV zu zahlen.

22.03.2020 12:30

>



[0] 

20200322-1230-0-1.jpg

[1] 

20200322-1230-0-2.jpg
Ich hab mir auch den Zorn religiöser Eiferer zugezogen als ich mich gegen Genital-verstümmelung aus rituell-religiösen Gründen einsetzte (Beschneidung bei nicht einwilligungs-fähigen Knaben). Das aber vor dem sich aus meiner Biografie – der Geschichte mit der scientologyartigen Sekete der die Kindesgroßmutter angehörte - Hintergrund daß ich wollte daß Kinder nicht in solche Sekten hineingeboren werden sondern wenn sie erwachsen sind selbst entscheiden ob und welcher Religion sie angehören wollen. Ich meine man sehe sich an was man mit Leuten um AfD Gauland und Höcke macht wenn diese die von allen Seiten unstrittige historische Tatsachen zur Sprache bringen, ich glaub da war mal was daß Frankfurter Bankiers deutsches Geld an Fremde gegen aus Kriegführende Mächte verliehen um leere Staats und damit Kriegskassen zu füllen damit diese Waffen kaufen konnten um damit deutsche Soldaten umzubringen.


22.03.2020 12:00

>



[0] 

20200322-1200-0-1.jpg

[1] 

20200322-1200-0-2.jpg

[2] 

20200322-1200-0-3.jpg

[3] 

20200322-1200-0-4.jpg
fast 20 Jahre Kidnapping zwecks Erpressung Aussgeunterlassung kind dem Vater total entfremdet

http://take-ca.re/tc.htm
http://take-ca.re/download/egmr-neu-a-foto-beleg.pdf (S. 45-56)

Gezieltes in den Suizid stalken/hetzen.


22.03.2020 11:30

>



[0] 

20200322-1130-0-1.jpg
#hausEOFherren, #Barschel, #LordOfWar die Tierschutz-und Linksterroristen die sich mit Spekulanten gegen DAX Konzern Metallgesellschaft verschworen sind gefährlich „Es geht um Milliarden“

TERROR: israelische panzerbrechende Wuchtgeschosse aus Hartmetall
https://de.wikipedia.org/wiki/Wuchtgeschoss#Material

"Bernd BAEHRING ist kfm. Geschäftsführer der Wolfram Bergbau- und Hütten GmbH"
https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/rohstoffe/china-beherrscht-wolframmarkt/

(wolfram Bergbau gehörte zum Konzern Metallgesellchaft AG)

NAMENS-VETTER: Boersen-Zeitung: Bernd BAEHRING (Chefredakteur von 1970 bis 1986; verstorben am 5. Juni 2007)
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2012023515&titel=Der-Name-ist-Programm

Mein Vater ist gelernter Mineralölkaufmann (bei Zeller und Gmelin).
Der Rest (Öloptionen) ist Fake News der Lügenpresse.

https://www.capital.de/wirtschaft-politik/western-von-gestern-die-toedliche-wette-der-metallgesellschaft


22.03.2020 11:00

>



[0] 

20200322-1100-0-1.jpg
An alle diejenigen welche die Corona ist eine Biowaffe Verschwörungstheorie immer noch für so abwegig halten: Ich darf daran erinnern daß der russische Geheimdienst (das ist Putins alter Arbeitgeber) von den Engländern beschuldigt worden ist Zeugen umzubringen bevor sie aussagen können. Ich erinnere da an die Fälle Litwinenko und Skripal/Nowitschok. Das sollte man im Hinterkopf behalten wenn man es für Zufall hält daß ich beim Frisör am jüdischen Friedhof/Allerheiligentor beim Nackenaus-rasieren geschnitten und mit irgendwas infiziert wurde Januar 2013. (ist verheilt) Es gab ja auch Brand-anschläge hier auf das Mietshaus in dem ich wohne mit Sekten-Bekennerschrieben.

http://baehring.at/hals/
http://bad-homburg.eu/download/1-flyer-drohung.pdf (S. 1)

https://de.euronews.com/2007/05/31/pressekonferenz-zum-mord-an-liwinenko

22.03.2020 10:30

>



[0] 

20200322-1030-0-1.jpg
Die wirklich interessanten Informationen/Statistiken zu Corona sind im Netz nur sehr schwer zu finden. Die italienische Regierung etwa Veröffentlicht auch keine aktuelleren Zahlen als die JonS (sic!) Hopkins University. Es gibt für Deutschland zwar Zahlen über das Alter der infizierten aber keine Todes-Statistik wie diese aus China an der sich das Sterbe-Risiko nach Alter ablesen lässt.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-warum-verlaufen-einige-infektionen-ohne-symptome-und-andere-toedlich-a-1de5d894-5672-43ff-a78b-bb3e6e402ed5

Vom Auftreten erster Symptome bis zum Tod dauert es im Schnitt acht Tage. Und in der hr-Sendung „hessen extra“ vom Freitag wurde gesagt daß schwere Verläufe sich nach sechs bis sieben Tagen von leichteren unterscheiden. Das mal an alle diejenigen die möglicherwiese irrtümlich annehmen sie hätten Heuschnupfen oder eine Erkältung. („Man kann auch Läuse und Flöhe haben“). Es wurde ja teils aufgerufen um die Test-Center nicht zu überlasten sich nur testen zu lassen wenn Symptome vorliegen/man Kontakt zu Infizierten hatte. Die hr-Sendung sprach daher von einer sehr hohen Dunkelziffer (Faktor 6-7?).



22.03.2020 10:00

>



[0] 

20200322-1000-0-1.jpg
Faustregel:

Eine Frau die fremdgeht und ihr Verhältnis verschweigt verteilt auch Corona!

22.03.2020 09:30

>



[0] 

20200322-0930-0-1.jpg
Handys orten um im Naturkatastrophenfall verschüttete Menschen zu finden, bei Lawinen-abgängen und bei Erdbeben funktioniert wahrscheinlich ganz gut, zumindest weiß ein Suchtrupp wo es sich lohnt zuerst zu suchen aber bei Seuchen ist es unsinnig. Denn während bei einer Lawine oder einem Erdbeben Opfer sich freuen mit-gerettet zu werden die kein Handy haben wenn zufällig mehrere übereinander liegen so kann ein mit einer Seuche infizierter auch ein Hochhaus betreten, ein Stadion Kino oder Theater und plötzlich sind tausende Hochhaus-bewohner der Karten-Statistik nach potentielle Kontaktpersonen. Wer an der Laden-kasse beim Lebensmitteleinkauf elektronisch zahlt kann wenn dort Infizierte eingekauft haben ebenfalls zurückverfolgt werden. Denken sie mal and den nicht ganz unwahrscheinlichen Fall einer Kassiererin die sich infiziert hat. Nichts gegen automatisiert Airbag-artige Auslösung von Notrufen (mit Abbruchmöglichkeit von Fehlarmen durch die Insassen) mit GPS-Standortüber-mittlung. Aber Bewegungsprofile zwecks Nachverfolgung von Kontaktpersonen von Infizerten sind ungenau, da kämen viel zu viele Fehlalarme bei raus. Dank Corona wird auch so mancher Seitensprung ans Tageslicht kommen, wenn der Liebhaber/die Geliebte sich angesteckt hatte. Besonders bei HIV/Aids war das eine Thematik. Fremd-gehen gefährdet die Gesundheit nicht nur der Fremdgehemden sondern auch die des betrogenen Mannes. Weil Seitensprünge nicht gebeichtet werden gibts Infektions-risiken die bei „no s*x until marriage“ und „Treue“ gar nicht existieren würden. Wer in einer laufenden Paarbeziehung Kondome nutzen würde macht sich ja des Seiten-sprungs verdächtig, auch wenn er sich vielleicht nur vor potentiellen Seitensprüngen des Partners schützen will. Oftmals findet man durch einen Unfall oder bei Organspendebedarf oder schinbbar vererbten Krankheiten auch anhand der Blutgruppe heraus das vermeintliche Eltern(-teile) gar nicht die wirklichen Eltern(-teile) sind. Ich sag nur: „plötzlich Scheidenpilz“.

https://www.stern.de/digital/online/ueberwachung-fuer-die-gesundheit--droht-wegen-des-coronavirus-ein-dammbruch-in-der-privatsphaere--9189206.html

22.03.2020 09:00

>



[0] 

20200322-0900-0-1.jpg
Wenn ich das Familienrecht reformiert hätte wäre der Schutz der biologisch/genetischen Familienband des erstgeborenen Kindes der Maßstab gewesen. Bastarde, also Kinder die Eine einmal bestehende Erbline durchkreuzen hätte ich gesetzlich als solche geächtet. Am Fall der Seehofer Geliebten sehen wir wie Frauen WIE IMMER AUS REIN EGOITSICHEN MOTIVEN auch nicht davor zurückschrecken Kinder der Männer die sie angeblich lieben das Leben zur Hölle zu machen. Die Kinder waren aber verdammt nochmal vor Euch da, will heißen ihr wusstet ja daß ihr euch auf Väter einlasst. Es lohnt sich mal sich in Single- börsen anzumelden und mit dem Auswahlkriterium „[x] mit Kind“ Recherche zu betreiben. Datun sich Abgründe auf wenn man Trennungsmütter/Singel-Moms mal befragt.

https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/2020/ratgeber/eine-affaere-packt-aus-ich-bin-die-geliebte-von-zwei-familienvaetern-69539078,view=conversionToLogin.bild.html

22.03.2020 07:30

>



[0] 

20200322-0730-0-1.jpg

[1] 

20200322-0730-0-2.jpg

[2] 

20200322-0730-0-3.jpg
Wir alle sehen daß die Börsen ins bodenlose abgestürzt sind, es immense wirtschaftliche Schäden durch im Moment noch ein paar wenige Grippekranke gibt. Sollte sich herausstellen daß die Regierung/das Gesundheitssystem/ einzelne Kassen die Bevölkerung dadurch hat absichtlich an Grippen erkranken lassen daß Impfstoffe nicht bezahlt wurden erwarte ich den Rücktritt Merkels. Ich bin kein Freund von Zwangs-impfungen aber denjenigen die geimpft werden wollen sollte man das auch bezahlen. Und zwar die Arbeitgeber die von der steigenden Produktivität profitieren wenn die Mitarbeiter nicht grippebedingt ausfallen. Ich als Arbeitgeber hätte das jedenfalls bezahlt. Genau wie Zusatzversicherungen für Einzel-zimmer, Chefarzt und aufwändigen Zahnersatz usw. sowie das sky-Ticket netflix-Abo und das Telefon am Bett für Kranke. Ich hab aber auf der anderen Seite etwas dagegen das Kranken unnötige Therapien verkauft werden insbesondere solche die sie nicht wollen. Wir sind hier nicht bei der Bundes-wehr wo andere über Verletzung von Untergebenen entscheiden sondern mir ist wichtig das der Kranke/Betroffen Herr über seine Behandlung bleibt. Bei alten Menschen die von ihrer Familie ins Heim abgeschoben werden sollen ist es da oftmals besser das Geld innen guten Anwalt zu investieren mit dem an sich gegen eine Zwangseinweisung wehren kann also Rechtschutz als in eine Pflegeversicherung die Begehr-lichkeiten der Pflegemafia weckt zur Profitmaximierung alte Menschen möglichst gebrechlich erscheinen zu lassen damit Pfleger, auch pflegende Familienangehörige, damit Geld verdienen können. Es profitiren immer noch vor allem solche Menschen aus der Einführung der Pflege-versicherung die nie eingezahlt haben. Ich erwarte den Rücktritt Merkels auch für den Fall daß sich herausstellt daß das eine Biowaffen Attacke ist aus den mobilen Chemielabors von Chemical Ali die Saddam Hussein vor den Amerikanern versteckt hat laut Colin Powell. Thema Patientenverfügung: in jedem guten vertrag steht drinne daß von Gerichten für unwirksame befundene Regelungen durch solche wirksame ersetzt werden die dem erklärten Willen bei Unterzeichnung am nächsten waren.

https://www.dw.com/de/powells-unsolide-quellen/a-1162918

Die Corona Krise anläßlich derer viele die Zeit haben innezuhalten und sich Gedanken zu machen was eigentlich passiert wenn sie krank werden oder sterben,so wie sich jeder männliche Schulabgänger früher Gedanken über seinen Kriegsdienst und das Todesrisiko für sich oder das er Dritten gegenüber darstellt wenn er zum Bund geht gemacht hat führt vielen Trennungsvätern mal wider eindrücklich vor Augen daß die Kinder die man ihnen trickreich und tatvorsätzlich vorenthalten hat sich auch im Alter nicht um eimen kümmern werden und man erkennt auch wer Freunde sind und wer nicht. Man kann sehen wer einem helfen würde wenn man krank und gebrechlich wird. Und dazu zählen weder mein jüngerer Bruder der in seiner Kindheit alles bekam was er sich nur wünschte der mir nicht mal richtig beim Umzug nach Frankfurt half, Gerichtsverfhren nicht besuchte wo ich fast unschuldig imKanst gelandet wäre, und sich auch zu fein war dafür als Zeuge bereitzustehen daß die Polizei und die Gerichte mich –was inzwischen fest steht – verarscht haben indem er mitkommt während ich ne Strafanzeige zu Protokoll gebe. Da war die Sucht, das schlechte Gewissen aus Marihuanakonsum wichtiger als das Leben des eigenen Bruders. Meine Eltren haben mich –auch als ich das Elternhaus bereits verlassen hatte – immer wieder versucht weiterzuquälen, vor dem Hintergrund hätte ich auf finanzielle Zuwendungen wie ich sie vor vielen, vielen Jahren teils mal bekommen habe gern verzichtet. Was mich am Erbverzicht ärgert ist das mein Bruder so Geld bekommt was ich sonst bekommen hätte als Belohnung für sein mieses Verhalten mir gegenüber. Daß das Vorent-halten von Kindern die man nun schon fast 20 Jahre lang nicht zu Gesicht bekommt weil deren lügende und fremdgehende /Nutti und Großmutter im Sektenwahn gegen den Vater hetzen ist das bitterste von allem. Jahrelang, ach was, jahrzehntelang habe ich trotz Erpressung alles getan um Kontakt zum Kind aufzubauen. Und das was dann kam ist eine solche Schweienrei daß ich – nach etwa 20 Selbstmordvesruchen, darunter welche wo adern am Hals genäht wurden gegen meine Willen – die Idee aus dem Film „Toni Erdmann“ ganz prima fand. Man sollte umgekehrt maldie Rehcnung aufmachen welche Kosten der Gesllschaft enstehen dadruch daß Trennungs-väter denen die Kinder absichlich enfremdet wurden im Alter niemanden mehr haben. Wer zahlt „Ersatz“für fehlende soziale Interaktion mit den eignen Kindern? Wenn alte Leute zum Beispiel einen Volkshochschulkurs nach dem anderen belegen um nicht zu veriensamen? Ich weiß eines ganz sicher. Mein seelisch extrem grausames Kind ist enterbt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Toni_Erdmann

22.03.2020 00:00

>



[0] 

20200322-0000-0-1.jpg

[1] 

20200322-0000-0-2.jpg

[2] 

20200322-0000-0-3.jpg

[3] 

20200322-0000-0-4.jpg

[4] 

20200322-0000-0-5.jpg
#GustlMollath Machtergreifung korrupter Eliten: kriminelle Spekulanten und Journalisten manipulieren mit #FakeNews Aktienmarkt #Metallgesellschaft enteignen Aktionäre und intitutionelle Anleger/RENTEN-fonds siehe 0% EZB Leitzins

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-krise-wie-virologen-ploetzlich-zu-einer-nebenregierung-werden-a-00000000-0002-0001-0000-000170114611

#GustlMollath hat Recht: bösartige Psychiater, korrupte Polizisten, Staatsanwälte und Richter sowie Journalisten sind für milliardenschwere Kursmanipulationen verantwortlich mit denen man die Sparer/Rentner ausraubte. Erst Investitions- zwang in Aktien/Immobilien für alle Sparer wegen 0% Leitzins jetzt Enteignung der Aktionäre (meist Rentenfonds) per „corona“-Hoax. Seltsamerweise kommt corona gerade wo „Refugees Welcome“ Asylbewerber erstmalig in Arbeitslosen- statistiken auftauchen /Massenabschiebungen drohen und Erdogan die Grenzen erneut aufmacht sowie alle Zeitungen einhellig vor Monaten schrieben daß die Staatshilfen aus den Konjunkturpaketen der angeblichen Eurokrise aufgebraucht seien und daher eine sehr schlimme Rezession komme. Das sind Kommunisten, linksradikale die nicht sparen und andere die gespart haben ausplündern. Bio- waffen Attentate (siehe „Antrax-Briefe“, „Chemical Ali“, „Assads-Giftgas“ oder „Colin Powell: Saddam Husseins Massenvernichtungswaffen“) wären nix Neues.

https://de.wikipedia.org/wiki/12_Monkeys

irrer (durchgestrichen)Zoo(durchgestrichen) Bank- Direktorsohn!
Biowaffe Tierseuche
Isolationsfolter Verhör über geplanten Anschlag
Kornzeugenmord
Verseuchung des Planeten!

a propos Tiere sind wichtiger als Mitmenschen: Es gibt da auch diese South-Park Folge wo sie "Tiere retten" und das Fersehen anrufen! Die ein wenig an Agent Starlings Kindheitstrauma in Schweigen der Lämmer erinnert.

21.03.2020 12:45

>



[0] 

20200321-1245-0-1.jpg

[1] 

20200321-1245-0-2.jpg
#WirBleibenZuHause mal andersrum: Was den Toten aus Flörsheim angeht der zu Hause gestorben ist. Gestern gab es im hr spät abends eine corona-Sondersendung mt zwo Typen von der Uni(?) Frankfurt wo eine Anruferin allen ernstes erfragte wie man seine Nachbarn am besten denunziert. Sie traue der Nachbarsfamilie die aus dem Urlaub im Risikogebiet zurückkam und ihr sagte ihr Schnupfen/Husten ginge auf ne normale Erkältung zurück nicht. Hallo: Die meisten von uns sind in den 1970er/1980er Jahren als Kinder Opfer ansteckender Krankheiten geworden ich glaub mich an (waren es?) Masern zu erinnern. Und da hatte man Infizierte Familienmitglieder teils mit in der eignen Wohnung und infizierte sich nicht automatisch wenn man abstandsregeln und Hygiene wie Händewaschen einhielt. Krank diagnostizierte Personen werden sowieso in häusliche Quarantäne zurückgeschickt und man ist wohl wegen der Inkubationszeit schon lange bevor man erste Symptome hat ansteckend also mal schön den Ball flachhalten. Es gibt auch – Heuschnupfenpatienten und – Kontakt-linsenträger kennen das zur genüge, denen fliegt öfter mal Staubkorn ins Auge und dann laufen kurz Tränen und Nase. Das ist auch nicht gleich ne Erkältung. Und nicht jeder Raucherhusten ist ein Schnupfen. Corona Symptome kann ja jeder nachlesen. Ich als jemand der seit letzter Woche kaum noch draußen war um eine Ansteckung zu vermeiden hab keinen Bock daß ganze Straßenzüge oder Häuser unter Qurantäne gestellt werden wegen denunzierender oder pansicher Nachbarschaften denn viele im Mistshaus hier gehen trotz Corona regulär arbeiten und sind damit noch viel höheren Infektionsrisiken ausgesetzt als ich mit den unvermeidbaren Lebensmittelein- käufen im Supermarkt als einzigem Kontakt zur Außenwelt, lebensnotwenigen Einkäufen die ich auf ein Minimum reduziere um mich zu schützen. Zwischen Häusern/ Wohnungen sind immerhin Wände die Viren nicht durchdringen. Zum Thema Supermarkt wurde gestern nachdem es bei ich glaube sternTV war es andere Infos gegeben hatte gesagt man könne sich auch durch das Berühren des Griffes eines Super- markt-Einkaufswagens infizieren. Und ob die Infektion von Haustieren zu Menschen und zurück möglich sei nicht ausreichend erforscht.

Den Ursprung hatte Corona aber immerhin auf einem Geflügelmarkt in China glaube ich. Und auch HIV/ Aids kam ursprünglich aus dem Tierreich hab ich mal irgendwo gelesen. Das Vieren von Tieren auf Menschen überpringen ist also nichts neues ob es bei Corona umgekehrt auch geht weiß man wohl nichts sicher. Jedenfalls denk ich daß es wenn wir an Seuchenhygiene denken viel wichtiger ist darauf zu achten ob die Nachbaarn noch leben. Nicht daß der Corona-Tote der in seinre Wohnung verstirbt wie der Mann in Flörsheim gestern dann wochenlang in der Wohnung liegt und dann dadruch Suchengefahr (etwa Seuche per Ungeziefer) entsteht. Wenn es wirklich so ist daß – wie wir in Italien sehen – 50% der scheren Fälle die in Krankenhaus kommen sowieso versterben und man kein Medikamente hat die helfen, keine Therapie, ein Impfstoff würde ja nur dann helfen wenn man ihn hätte bevor die Seuche ausbricht, man sich infiziert - was uns also primär erstaml fehlt ist ein wirksames Medikament - dann frag ich mich ob man die Leute so die Kapazitäten der Krankenhäuser zum Höhepunkt des Ausbruchs der noch bevorsteht nicht mehr ausreichen nicht in Isolation zu Hause sterben lassen muss. Oder werden dann Sterbehäsuer eingerichtet wo man die Infizierten hinkarrt? Mich hat mal am Allerheiligentor ein Frisör als er mich beim Harreschidne beim ausrasieren meines Nackens mit dem Rasiermesser schnitt mit irgendwas infiziert (jahre her, längst verheilt) vor rein paar Jahren etwa zu der Zeit als ich meinen neue Peros beantragte und vor dem Passfotro machen nochmals zum Frisör ging. Aber das war direkter Kontakt des infizereten Messer und der durch den Rasiermesser-Schnitt gegebenen Wunde. Das istw as agnz anderes als Tröpfchen oder Schmiereninfektion. Den Psychologen Hofmann der da gestern intrviewt wurde habe hab ich galub ich schon mal live erlebt. Als einen derjenigen die bei 25 Tagen Hungerrstreik 2013 dabei waren als man Regimekritiker #GustlMollath mit Psychoterror folterte. Das Personal der Uni Klinik Frankfurte nennt zuwanderunsgkritsche Politiker unter den Patienten auch gerne mal „useren Adolf“ oder legt Patienet nahe besser mit dem Politik machen aufzuhören (Dr. Hess)? War das eine Drohung? Mit was? Würde man sonst seine medizinischen Macht-befugnisse missbrauchen um zuderunsgkritsche Regimekritiker unschädlich zu machen? Oder Kidnapping?

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1215235546-hessen-extra
https://www.hr-fernsehen.de/tv-programm/hessen-extra-hessen-und-corona,sendung-88182.html

21.03.2020 12:00

>



[0] 

20200321-1200-0-1.jpg

[1] 

20200321-1200-0-2.jpg

[2] 

20200321-1200-0-3.jpg
Der Vollständigkeit halber: vor ein paar Tagen klingelte hier abends ein arabisch-stämmiger Mann und ein rotblonder die ins Haus eingelassen werden wollten, man habe keine Haustürschlüssel nur einen Wohnungschlüssel. Ich habe beide auf den Hausmeister- Typen der sich um die Heizung kümmert aus dem Sousterrain verwiesen. Ich kannmir neue Gesichter schlecht merken und bin mir nicht sicher ob die wirklich zum Haus gehörten. /Ein paar Tage später meine ich war jemand in meiner Wohnung (Ich hatte ja nach einem Einbruchsversuch den die korrupte Polizei sich zu untersuchen geweigert hatte auch schon mal medizinische Unterlagen von Fremden auf dem Tisch liegen. Außerdem hat es mal wieder eine Email dieses Forensik-Insassen gegeben der politisch aktiv ist das Sexualstrafrecht aufzuweichen du mich wohl wegen meines Engagemnst in Sachen #GustlMollath im Netz gefunden hatte. Andere Mieter hatten vor Jahren auch brichtet daß man sich zu ihren Wohnungen Zutritt verschafft habe wohl mit Nachschlüsseln die für den Notfall bei der Hausverwaltung liegen. Vielleicht ein Rache-akt aus dem homosexuelken Milieu weil ich den sexuelle Missbrauch an mir angezeigt hatte dessen Opfer ich im Zivildienst wurde und ind er Folge file mir dann ein Nachbar in eienm Haus auf der andren Straßenseite auf der sich auf seinem Balkon gegenüber der Schule auf dieser Straßenseite exhibitioneirte?

http://bad-homburg.eu/download/Pressemitteilung.pdf
http://bad-homburg.eu/download/0-flyer-3zs.pdf (S. 5 unten)

21.03.2020 11:30

>



[0] 

20200321-1130-0-1.jpg
Vielleicht ist Corona ja auch ein Biowaffen – Anschlag von sowas wie Flughafenausbaugegnern oder Tourismusfeindlichen Kräften. Es gnbt ja viele in Tourismusgebieten die sauer sind weil Mieten für Einheimische explodieren wenn alles in Ferienwohnungen umgewandelt wird. Profitieren können da nur Immobilienbesitzer und Leute die in der Tourismusindustrie arbeiten, Einheimische werden in attraktiven Lagen oft weggentrifiziert, genau wie in den Ballungsräumen. Oder irgendwer der wieder eine Mauer um Deutschland herum errichten will (Nazis, sed /PDS/“Die Linke/?) Versucht usn die Gefährlichkeit offener Grenzen zuverdtlichen. Erinnerts ich noch jemand an den Ebola-Fall der vor ein paar Jahren eingeflogen wurde? Oder wie die Aids/HIV-Infektionsrate in der UdSSR/Russland vor und nach der Wende aussah? Die un-geimpften „Illegalen“ aus Nordafrika und der arabischen Welt?

https://www.spiegel.de/panorama/deutsche-bahn-anschlagsversuch-auf-ice-strecke-theisstalbruecke-in-hessen-a-6fb5b482-8988-44c6-b12a-e673dc902a6d


21.03.2020 11:00

>



[0] 

20200321-1100-0-1.jpg

[1] 

20200321-1100-0-2.jpg
Drogen konsumierende „Monika Lewinsky“ unter den Frankfurter Kellnerinnen tot aufgefunden. Sie hatte Zuwanderer angeblich falsch der sexuellen Belästigung bezichtigt. Daraufhin Mordprozess gegen Motorradfahrer-Wirt. Der sagt es ginge um Geldwäsche/Drogen/ Schutzgeld. Und was ist mit den falsch beschuldigten und ihren Interessenverbänden? Denken wir an gewaltbereite linksradikale Antifanten die Pro-Asyl nahestehen oder staatliche organisierte Zuwanderungsverfechter die ihr Landsleute angegriffen fühlen könnten, etwa den Türkischer Geheimdienst oder den Mossad .In einem Punkt hat Xavier Naidoo Recht: Es sind nicht immer die biodeutschen rechtsradikalen die Mist bauen. Es gibt auch „Deutschenhass“ von Zuwanderern. Und die Zahl der Täter schwerer Strafaten sagt die polizeiliche Kriminalstatisk die einen Migrationshintergrund haben ist gegenüebr den Taten von Bio-Deutschen an anderen Bio-Deutschen erhöht. Ich bin mehrfach auf offenr Straße angegriffen worden, soweit ich das erkeneen kanns sowohl aus dem Rechtsextrem Lager dem ich nicht Auslädnefrinlch genug bin als auch von Auslädenr die mich der Sprach-barriere wegen für ihren Feind halten weil ich gegen Sozailstadard- und Lohdumping sowie die Armutszuwanderung anschreibe in meienm Blog. Wäre nicht ein ähnlicher Racheakt denkbar wenn die Frau sich öffentlich gegen die Gruppe kriminelle Zuwnderer gestellt hat? Ich erinnere nur mal an die Hetze linskradikaler Kräfte und von Ausländern und die verweigerten mich entlastenden Aussagen seitens Zeugen des Vorfalls auf der #HANAU-er Landstraße mit dem Ostend-Würger und die Nachbarin die ihm Unterschlupf gewährte weshalb ich fast unschuldig eingesperrt worden wäre Fake News sind kein reines Phänomen der Rechten, auch linke Meiden betreiben Volksverhetzung.

https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/szene-gastronom-vor-gericht-ich-habe-irina-nicht-umgebracht-64227916.bild.html
politischer Auftrags-Mord wie bei Alexander Litwinenko? https://www.spiegel.de/jahreschronik/a-453552.html

http://wuergerjagd.blogna.me